So reinigen Sie bereits verwendete falsche Wimpern

Obwohl sie ein großer Bösewicht derer sind, die in der Welt des Make-ups anfangen, ist die Wahrheit, dass falsche Wimpern unglaublich sind, wenn man ein Auge fertig macht, selbst wenn es ein einfaches braunes rauchiges Auge ist.

Und zu unserer Freude ist es möglich, sie viele Male wiederzuverwenden und zu verwenden, wissen Sie? Erfahrenen Maskenbildnern zufolge müssen Sie nur die falschen Wimpern richtig reinigen, um ihr Leben zu verlängern.

Wenn Sie dies tun, müssen Sie nicht nur auf das Aussehen der Wimpern achten, sondern auch die Make-up-Ablagerungen entfernen. Sie garantieren auch, dass sie frei von Bakterien und Pilzen sind.

Das heißt, wenn Sie falsche Wimpern reinigen, sparen Sie nicht nur Geld, sondern stellen auch sicher, dass die Gesundheit Ihrer gesunden Augen beeinträchtigt wird.

So reinigen Sie falsche Wimpern

Wenn Sie nun fragen, ob es überhaupt einen richtigen Weg gibt, falsche Wimpern zu reinigen, garantieren Fachleute, dass dies der Fall ist. Wie Sie sehen werden, erfahren Sie im Folgenden Schritt für Schritt, wie die Reinigung durchgeführt werden sollte.

Und um sicherzustellen, dass sie länger halten und sauber bleiben, müssen Sie ein Kindershampoo, eine neue weiche Zahnbürste, eine Pinzette und Alkohol verwenden. Sehen Sie, wie Sie diese Materialien verwenden.

1. Entfernen Sie mit der Pinzette vorsichtig den restlichen Kleber von der Basis des Zubehörs.

2. Als nächstes sollten Sie Ihre Wimpern 2 Minuten lang in Alkohol einweichen.

3. Tragen Sie das Kindershampoo auf die Handfläche auf und reiben Sie es zu einem Schaum. Anschließend tragen Sie mit Hilfe des Pinsels den Produktschaum vorsichtig auf die Wimpern auf.

4. Noch ohne Spülen die Wimpern noch 2 Minuten in Alkohol einweichen.

5. Nach dem Trocknen die Haare mit der Bürste kämmen.

6. Wenn Sie möchten, können Sie nach dem Reinigen der falschen Wimpern und dem Trocknen ein wenig Fixierspray auf sie auftragen. Nachdem das Produkt getrocknet ist, müssen Sie die Haare erneut mit der Bürste kämmen. Dadurch wird das ursprüngliche Volumen des Zubehörs immer wieder zurückgegeben und es sieht länger wie neu aus.

Wussten Sie also, dass Sie Ihre Wimpern wiederverwenden können? Und wie man sie reinigt, wusstest du? Bitte teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit!

Wenn Sie jetzt über Reinigungszubehör und Make-up-Produkte sprechen, lesen Sie unbedingt die Tipps zu diesem anderen Thema: 15 Möglichkeiten zum Reinigen von Make-up- und Schönheitsprodukten.

Quellen: Stay Diva, Belashed, Cris Moreira