Schwache Nägel - Hauptursachen und Tipps zur Stärkung der Nägel

Schwache, trockene und spröde Nägel zu haben, ist ein sehr häufiges Problem, aber auch sehr unangenehm. Normalerweise befinden sich die Nägel aufgrund täglicher Aktivitäten wie der Verwendung ungeschützter Reinigungsmittel oder sogar des Beißens des Nagels in diesem Zustand. In solchen Fällen sind schwache Nägel kein ernstes Problem.

Dies sind jedoch nicht die einzigen Ursachen für schwache Nägel. In Verbindung mit anderen Anzeichen wie Schwindel, Schwäche und Kopfschmerzen können geschwächte Nägel ein Hinweis auf ein ernsthafteres Gesundheitsproblem sein. Wie zum Beispiel Anämie, Mangel an Nährstoffen und Vitaminen, schlechte Durchblutung, hormonelle Veränderungen und sogar Krankheiten wie Hypothyreose.

Daher werden wir heute die Hauptursachen für schwache Nägel besser verstehen und wissen, wie man sie stärkt.

Schwache Nägel

Nägel hängen wie der Rest des Körpers von einer Reihe von Dingen ab, um gesund zu bleiben. Bei Nägeln, die hauptsächlich aus Keratin bestehen, benötigen sie eine große Menge und Vielfalt an Vitaminen und Nährstoffen, um stark und gesund zu werden.

Wenn es um schwache Nägel geht, gibt es nicht nur eine bestimmte Ursache, sondern in der Regel das Ergebnis mehrerer Faktoren. Es ist im Allgemeinen kein ernstes Problem und normalerweise leicht zu behandeln. Dieser Zustand schwacher Nägel kann jedem passieren, ist jedoch bei Frauen häufiger, insbesondere aufgrund des stärkeren Kontakts mit Produkten, die ihre Trockenheit verursachen.

Es ist nicht sehr schwer zu erkennen, wann die Nägel schwach sind, da sie dünner, spröde, schälend und poröser werden. Sie weisen nicht nur Flecken und Unregelmäßigkeiten auf, sondern sind auch anfälliger für den Befall von Pilzen.

Hauptursachen für schwache Nägel

Der Wunsch nach starken und schönen Nägeln kann durch einige Aktivitäten und tägliche Gewohnheiten beeinträchtigt werden, aber nicht nur. Überprüfen Sie die Hauptursachen für schwache Nägel:

Nägel kauen

Dies ist eine sehr häufige Angewohnheit, insbesondere bei ängstlichen Menschen, aber überhaupt nicht gesund. Darüber hinaus können die Nägel aufgrund der Mikrotraumas, die leichter zum Bruch führen, zerbrechlicher, hässlicher und degradierter werden.

Verwenden Sie ungeschützte Reinigungsmittel

Reinigungsprodukte können sowohl auf der Haut als auch auf den Nägeln sehr aggressiv sein. Wenn Sie diese Produkte ohne Schutz verwenden, trocknen die Nägel häufig aus und sind zerbrechlicher. Neben Reinigungsprodukten kann die ständige Verwendung von Aceton- und Nagellackentfernern auch die Nägel zerbrechlich machen.

Diät mit wenig Nährstoffen und Vitaminen

Der Mangel an Nährstoffen und Vitaminen im Körper kann auch die Nägel schwächen. Dies ist umso häufiger der Fall, wenn der Verbrauch von Eisen, Vitamin D, Zink, Selen und Vitamin B sehr gering ist. Denken Sie daran, dass diese Nährstoffe für die Gesundheit Ihrer Haut, Haare und Nägel verantwortlich sind.

Anämie

Anämie ist eine weitere sehr häufige Ursache für schwache Nägel. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass Anämie eine Abnahme der Menge an zirkulierendem Hämoglobin impliziert, wodurch der zu den Geweben transportierte Sauerstoff ebenfalls abnimmt. Somit schwächt die Person nicht nur die Nägel, sondern auch übermäßige Müdigkeit, Schwäche und mangelnde Disposition.

Schilddrüsenveränderungen

Bestimmte Veränderungen der Schilddrüse können auch die Nägel schwach und spröde machen. Wenn es also um Hypothyreose geht, wird eine Abnahme des Stoffwechsels und eine Abnahme des Nährstofftransports zum Körper festgestellt, wodurch die Nägel zerbrechlich werden. Im Gegensatz dazu kommt es bei Hyperthyreose zu einer Zunahme der Produktion von Schilddrüsenhormonen, was das Wachstum der Nägel erhöht, aber sie sind viel schwächer.

Dermatologische Erkrankungen

Eine weitere Ursache für schwache Nägel sind dermatologische Erkrankungen, insbesondere solche, die durch Pilze verursacht werden. Diese Infektionen können nicht nur die Nägel schwach und spröde machen, sondern auch ihr Aussehen verändern und ein schuppiges Aussehen hinterlassen. In diesem Fall muss ein Dermatologe aufgesucht werden, um eine Diagnose zu stellen und die Infektion zu behandeln.

Tipps zur Stärkung schwacher Nägel

Abhängig von der Ursache schwacher Nägel können Sie Ihre Nägel mit einfachen Spitzen stärken. Dieses Problem kann mit einigen einfachen Änderungen der Gewohnheiten und auch der Ernährung gelöst werden. Auschecken:

Hör auf, deine Nägel zu beißen

Dies ist einfach, aufhören, Ihre Nägel zu beißen, ist wichtig, um schöne und starke Nägel zu haben. Es kann jedoch etwas schwierig sein, diese Gewohnheit aufzugeben. Daher ist der Tipp, Ihre Nägel immer gut geschnitten und geschliffen zu halten und auch Nagellack mit bitterem Geschmack aufzutragen, um ein Beißen zu vermeiden.

Handcreme verwenden

Die Verwendung einer guten feuchtigkeitsspendenden Handcreme und von Nägeln ist der erste Schritt zu schöneren und gesünderen Nägeln. Es ist sogar möglich, spezielle Cremes für die Behandlung von trockenen und schwachen Nägeln zu finden. Diese Art von Produkt hilft, den Nagel ohne den schuppigen Aspekt hydratisiert und stark zu halten.

Verwenden Sie einen Nagelverstärker

Wenn es um die Behandlung von schwachen und spröden Nägeln geht, gibt es verschiedene Produkte, die für diesen Zweck geeignet sind, wie z. B. verstärkende Basen und spezielle Öle. Die stärkende Basis ist ideal, um den Nagel zu nähren, ihn gesünder zu machen und Brüche zu vermeiden. Der Tipp ist, die Grundierung täglich mit einem sauberen Nagel und ohne Emaille aufzutragen.

Verwenden Sie einen Nagellackentferner ohne Aceton

Aceton kann Nägel viel zerbrechlicher und spröder machen. Daher ist es ideal, nur Nagellackentferner zu verwenden, der frei von dieser chemischen Substanz ist, die für die Nägel so aggressiv ist. Darüber hinaus kann ein zu häufiges Lackieren des Nagels den Zustand der Nägel verschlechtern und sie empfindlicher machen. Daher ist es ideal, die Anzahl der Nagelarbeiten pro Woche zu verringern.

Trag Handschuhe

Bei täglichen Haushaltsaufgaben wie Abwasch oder Hausreinigung kommen die Hände in direkten Kontakt mit den oft aggressiven Reinigungsmitteln. Daher ist es ideal, Ihre Hände und Nägel zu schützen. Daher ist es am besten, Handschuhe zu verwenden, um diese Aktivitäten auszuführen.

Nährstoff- und vitaminreiche Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig, um Ihren gesamten Körper, einschließlich Ihrer Nägel, gesund zu halten. Daher ist es sehr wichtig, den Verzehr von vitaminreichen Lebensmitteln wie Milch, Eiern, Blattgemüse, Obst und Fleisch zu erhöhen. Daher ist es ideal, die Spiegel von Vitamin A und B5, Pantothensäure, Eisen, Kalzium und Protein im Gleichgewicht zu halten. So hilft es, die Nägel zu stärken und gesünder zu machen.

Trotz dieser Tipps ist es sehr wichtig, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie feststellen, dass die Nägel sehr zerbrechlich, spröde oder abblätternd sind. Aufgrund der Vielzahl der Ursachen für schwache Nägel ist eine Bewertung wichtig, um die Ursache des Problems zu identifizieren und dann jeweils die entsprechende Behandlung vorzunehmen.

Was denkst du über diesen Artikel? Nehmen Sie sich die Zeit, um auch große, natürliche Nägel zu untersuchen - wie man sie wachsen lässt und sie lange hält.

Quellen: Tua Saúde Tua Saúde Apothekenführer

Bilder: Neue natürliche Vix Marie Clarie Nagelspitzen