Whole30 Diät kann Ihren Körper in 1 Monat verwandeln

Die Whole30-Diät hat bei allen, die sich für Ernährung und Gewichtsverlust interessieren, für Aufruhr gesorgt. Die neue Diät, die ebenfalls in Brasilien angesiedelt ist und von vielen als der beste Diätplan zum Abnehmen angesehen wird.

Es wurde 2009 von dem Ehepaar Melissa und Dallas Harting ins Leben gerufen. Seitdem haben viele Fans in nur einem Monat von 3 kg auf 7 kg abgenommen und ihre Wirksamkeitszeugnisse hinterlassen. Jeder, der über die Diät schrieb, hinterließ positive Kommentare und zeigte Zufriedenheit und Wohlbefinden.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Guten Morgen an alle und schöne Frauentage !!! # large30brasil

Ein Beitrag, der vom Habit Change Program (@ p9fit) am 8. März 2017 um 4:30 Uhr PST geteilt wurde

Die Ernährung wurde kritisiert, weil einigen Gelehrten zufolge einige Nährstoffe fehlen, die der Körper benötigt.

Andererseits wurde nachgewiesen, dass es die Verdauung, Allergien und Hautprobleme wie Akne verbessert, das Immunsystem stärkt und den Stoffwechsel wiederherstellt. Das positive Ergebnis ist auf die Beschränkung von Zuckern aller Art, Weißmehl und schlechten Fetten zurückzuführen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Repost @gugamorais ・ ・ ・ "Eine Diät ist nicht einfach!" Ich weiß! Jeder, der seit 2012 bei mir ist (als ich 35 kg abgenommen habe), weiß, dass es eine Überwindung war… Letztes Jahr hatte ich eine Angstkrise und musste einige Zeit auf Essen verzichten und das Training beenden. Ende letzten Jahres lernte ich @ Whole30.brasil kennen, zunächst fand ich das Programm zu eingeschränkt; Nach dem Festival und Zusammenkünften und Weihnachtsfeiern habe ich beschlossen, ein Risiko einzugehen! Mit der Unterstützung einiger Freunde, die dies bereits getan haben, startete ich die # Whole30 am 15. Januar mit 95 kg, die Diät wurde strikt befolgt und damit das Trainingstempo erhöht. Die Ergebnisse sind eine Konsequenz und es ist klar, dass unsere Bemühungen belohnt werden: 10 kg weniger, größere Disposition, auch die Haut hat sich erheblich verbessert. Das Leben hat mich gelehrt, dass sich selbst herauszufordern auch bedeutet, sich selbst zu zeigen,dass Sie viel weiter gehen können als Sie denken. #ToDeVolta #SoOComeco #Superacao

Ein Beitrag, der vom Habit Change Program (@ p9fit) am 5. März 2017 um 6:47 Uhr PST geteilt wurde

Treffen Sie die Whole30-Diät:

Erstens ist es verboten, das Gewicht auf der Waage zu überwachen, da der Schwerpunkt nicht auf der Reduzierung der Zahlen liegt, sondern auf der Realisierung der plötzlichen Veränderungen im Körper. Zweitens gibt es eine Liste von Regeln, die angeben, was 30 Tage lang gegessen werden darf.

Was zu essen

Die Aufrechterhaltung des Menüs „echtes Essen“ ist die Grundregel mit Fleisch, Meeresfrüchten, Eiern, Gemüse, einigen Früchten, guten Fetten, Nüssen und Samen. Die Einnahme von verarbeiteten oder künstlichen Lebensmitteln ist verboten.

Was nicht zu essen

Zusätzlich zu industrialisierten Lebensmitteln sollte jede Art von Zucker vermieden werden, auch Agaven-, Honig- oder Kokosnusszucker. ALLES muss geschnitten werden. Die Diät verbietet auch Alkoholkonsum.

Es ist auch verboten, Getreide wie Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Mais, Reis, Amaranth, Quinoa usw. zu essen. Milch und Milchprodukte, Bohnen, Erbsen, Kichererbsen, Erdnüsse und Soja sind ebenfalls nicht gestattet.

Mahlzeiten organisieren

Bis zu 5 Mahlzeiten pro Tag sind erlaubt, einschließlich vor und nach dem Training. Die Platte muss 1 oder 2 Portionen Protein enthalten (Die Portion passt in die Handfläche, der Rest besteht aus Gemüse. Die Frucht wird mit der Menge gemessen, die in eine geschlossene Hand passt, und dem Maß von Ölsaaten, ist die Größe des Daumens.

Der Pre-Workout-Snack sollte ein Protein und ein gutes Fett wie Avocado enthalten, die 30 Minuten vor dem Training eingenommen werden sollten. 15 Minuten nach körperlichen Aktivitäten sollten Sie eine Portion Eiweiß und Kohlenhydrate wie Süßkartoffeln essen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Repost @suitac mit @repostapp ・ ・ ・ Und die 30 Tage sind vorbei! 30 Tage harte Arbeit, viel Weinen, viele Eier, Avocado und Speck! Zu viel Kaffee ohne Zucker oder Süßstoff, ohne Reis oder Getreide, OHNE BIER !! Kein Bier, meine Leute. Aber einen Monat, in dem ich spürte, wie mein Körper "Vielen Dank" sagte, fühlte ich meinen Körper wirklich glücklich, mit einer pulsierenden Energie, einer Disposition und einer guten Laune, die mir fehlte, sollte vor ungefähr 5 Jahren gewesen sein ... In diesen 30 Tage, jeden Tag gab es Theorie und viel @ theoriado9, viel Cardio, viele Airbikes und Rudern, es gab sogar eine halbe Meisterschaft, an der ich teilnahm, es gab einen unteren Rücken, von dem ich dachte, ich würde es tun nicht überwinden. Und ich, der ich am Anfang nicht wusste, was ich schreiben soll, weiß jetzt nicht, wie ich aufhören soll. Und ich möchte nicht aufhören, Ihnen zu danken!Ich danke der schönen Person von @ maravijosa4life, die mir in diesen 30 Tagen geglaubt und mich nachdrücklich unterstützt hat, und insbesondere @mvianara, die mir die Gelegenheit gegeben hat, dies alles zu tun und auch an mich zu glauben. Vielen Dank an alle bei @ cfp9 und an alle Trainer! Todossss !!!! Und es ist nur das erste vollständige @ Whole30.brasil, dass viele andere kommen.

Ein Beitrag, der vom Habit Change Program (@ p9fit) am 22. Februar 2017 um 6:39 Uhr PST geteilt wurde

Diese einfache Angewohnheit kann Ihnen beim Abnehmen sehr helfen: Wenn Sie kaltes Wasser mit Zitrone trinken, können Sie 8 Pfund abnehmen.

Quelle: Vix.