Grüner Ton - Wofür, Vorteile, Verwendung und Bezugsquellen

Suchen Sie zunächst nach effektiven, kostengünstigen und einfachen Behandlungen für Gesicht, Haare und Körper? Dann kommen Sie weiter, da wir über die Vorteile von grünem Ton sprechen werden. Es ist sogar einer der Favoriten für Behandlungen gegen Hautöligkeit.

Grüner Ton ist vor allem nicht nur wirksam, sondern auch eine natürliche Behandlung. Schließlich ist grüner Ton das Ergebnis des Abbaus und der Zersetzung magmatischer Gesteine ​​vulkanischen Ursprungs. Tatsächlich weist diese Art von Ton die größte Vielfalt an Elementen auf.

Darunter können wir unter anderem Magnesium, Kalzium, Kalium, Mangan, Phosphor, Zink hervorheben. Erwähnenswert ist auch, dass die grünliche Farbe auf das Eisenoxid im Ton zurückzuführen ist. Im Allgemeinen sind Tone ausgezeichnete Verbündete und wirken sich positiv auf die Gesundheit der Haut aus.

Wenn Sie es kaufen möchten, kann grüner Ton daher sowohl in Pulverform als auch in Form von vorgefertigten Gesichtsmasken gefunden werden. Beide sind in Reformhäusern oder Kosmetikgeschäften erhältlich. Tonpulver ist jedoch in Supermärkten und Apotheken leicht zu finden.

Ein Tipp aus dem Frauenbereich für Sie ist, natürliche und reine Formeln zu kaufen, die frei von Parabenen, Farbstoffen, Duftstoffen oder Konservierungsstoffen sind. Nun, diese können gesünder sein.

Wofür ist grüner Ton?

Tone können vor allem täglich auf unterschiedliche Weise verwendet werden. Es wird jedoch am besten für Gesichtsbehandlungen verwendet, daher wird es als Gesichtsmaske verwendet. Da es reich an Mineralien ist, gelingt es, die Fettigkeit der Haut zu entgiften, zu reinigen und zu kontrollieren.

Es ist also sehr gut für Gesicht, Kopfhaut und Körper geeignet. Schließlich gelingt es auch, Augenringe und Cellulite zu mildern. Und schützen und beruhigen Sie auch die Haut um die Nägel und Nagelhaut. Mit anderen Worten, grüner Ton ist ein vielseitiges und nützliches Produkt, auf das keine Frau verzichten kann, oder?

Vorteile von grünem Ton

1- Kontrolliert die Fettigkeit der Haut

Wie bereits erwähnt, ist grüner Ton sowohl für fettige Haut als auch für Akne geeignet. Dies geschieht vor allem aufgrund der adstringierenden, peelenden und antibakteriellen Eigenschaften, die zur Bekämpfung von Pickeln und Mitessern beitragen.

Da Ton reich an Silizium und Zink ist, kann er außerdem die Talgproduktion in der Haut regulieren und die Poren des Gesichts schließen. Folglich kann es die Fettigkeit der Haut kontrollieren.

2- Kann als Gesichtsmaske verwendet werden

Eine der einfachsten, praktischsten und schnellsten Möglichkeiten, Ton zu verwenden, ist die Verwendung einer Gesichtsmaske. Grundsätzlich machen diese Gesichtsmasken die Haut gesünder und nährstoffreich. Daher können Sie sie entweder fertig kaufen oder selbst zu Hause vorbereiten.

3- Entgiftet die Kopfhaut

Wenn Sie dachten, es bekämpft Öl nur von der Haut auf Ihrem Gesicht, haben Sie sich geirrt. Tatsächlich wirkt der Ton auch tonisch, adstringierend, entgiftend und entzündungshemmend. Mit anderen Worten, es gelingt auch, die Fettigkeit der Kopfhaut zu bekämpfen und die für die Region benötigten Mineralien zu ersetzen.

Neben Kopfhautöl bekämpft es auch seborrhoische Dermatitis (Schuppen), Psoriasis und Kahlheit. Da es nicht nur das überschüssige Öl absorbiert, fördert es auch das lokale Peeling. Das trägt sogar zur Reinigung und zum gesunden Wachstum der Haare bei.

4- Erweicht Taschen und Augenringe

Da grüner Ton eine entgiftende Substanz ist, kann er zunächst auch die Vaskularisation, die Drainage und die Entstauung der Region verbessern. Darüber hinaus kann es auch einen Lebenseffekt fördern, der dazu beiträgt, das Auftreten von Augenringen und Beuteln unter den Augen zu entfernen.

Dazu können Sie 1 Teelöffel grünen Ton in ein Glas Mineralwasser mischen. Tragen Sie dann die Paste mit Hilfe von Gaze auf die unteren Augenlider auf. Lassen Sie es also 15 Minuten in der Region ruhen. Waschen Sie Ihr Gesicht abschließend gründlich und mindestens einmal pro Woche.

5- Hilft bei der Behandlung von Cellulite

Vor allem in Spas und Schönheitskliniken wird grüner Ton häufig zur Bekämpfung von Absacken und Cellulite eingesetzt. Grundsätzlich ist dies auf die entzündungshemmende, tensor- und abschwellende Wirkung des Tons zurückzuführen. Dies verringert sogar die Flüssigkeitsretention und fördert eine Verbesserung der Hautzellulite.

Dies wird vor allem erklärt, da der Ton Spurenelemente enthält. Das heißt, es enthält Silizium, Magnesium und Eisen, die zusammen die Hautfeuchtigkeit und die heilende Wirkung fördern. Auf diese Weise hilft es, die furchterregende Cellulite zu minimieren. Wenn Sie diese Behandlung zu Hause vorbereiten möchten, bereiten Sie sie einfach mit Wasser vor.

Wenn es mit Wasser zubereitet wird, wird es zu einer Maske, folglich kann es auf die Bereiche aufgetragen werden, an denen Cellulite am häufigsten auftritt. Wir empfehlen jedoch, den Ton 15 Minuten bis eine Stunde stehen zu lassen. Natürlich, wenn möglich, alle 15 Tage.

Zusätzlich zu diesem Rezept können Sie auch andere Wirkstoffe zubereiten. Wie ätherische Kokosöle und Gemüse. Oder Sie können reduzierende Gele hinzufügen. Im Allgemeinen kann jeder die Ergebnisse verbessern.

6- Schützt Nägel und Nagelhaut

Wussten Sie, dass Ton auch eine Schutzfunktion gegen Bakterien und Pilze hat? Grundsätzlich wird es dadurch zu einem Verbündeten gegen Krankheiten und Mykosen, die in Nägeln und Nagelhaut auftreten können. Darüber hinaus pflegt es die Nägel, was sogar gegen die Trockenheit hilft, die durch die ständige Verwendung von Nagellack verursacht wird.

Dies liegt genau an seinem Potenzial zur Regeneration, Heilung und Befeuchtung. Daher ist es in der Lage, die Haut von möglichen Aggressionen zu beruhigen, die durch die Entfernung der Nagelhaut in der Maniküre verursacht werden.

Wenn Sie grünen Nagelton herstellen möchten, müssen Sie nur 2 Esslöffel Tonpulver in einer Schüssel mit warmem Wasser mischen. Daher müssen Sie Ihre Fingerspitzen wöchentlich 15 Minuten lang unter Wasser halten. Dies sollte sogar nach dem Entfernen des Nagellacks erfolgen.

7- Hautaufhellung

Im Allgemeinen wirken Tonmineralien bei der Zellregeneration und fördern so einen gleichmäßigeren Teint, wodurch Hautflecken weicher werden. Es ist jedoch wichtig, dass Sie wissen, dass das Ergebnis einige Wochen oder Monate dauern kann.

Trotzdem ist es eine hervorragende Option, um Hautunreinheiten aufzuhellen und zu reduzieren. Es ist nicht nur nützlich, sondern auch für jedermann zugänglich.

8- Reduziert Maßnahmen

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist grüner Ton vor allem eine äußerst wirksame und wirtschaftliche Substanz für Schönheitssitzungen. Zusätzlich zu all diesen genannten Vorteilen gelingt es ihm auch, das Lymphsystem zu stimulieren. Was übrigens helfen kann, Toxine zu beseitigen. Daher kann es auch am Bauch verwendet werden, um Messungen zu reduzieren.

Wie bereite ich grünen Ton zu?

  • Trennen Sie einen Glas- oder Keramikbehälter (vermeiden Sie Kunststoffe und Metalle);
  • Fügen Sie den pulverisierten Ton und Wasser hinzu (1 Maß Wasser zu 2 Maß Ton);
  • Mit einem Spatel umrühren, bis es pastös wird.

Wenn Sie die Wirkung der grünen Tonmaske verstärken möchten, können Sie der Mischung ätherische oder pflanzliche Öle hinzufügen. Denken Sie jedoch daran, dass dies Ihren Vorlieben oder Zielen entspricht. Darüber hinaus weisen wir nicht auf Überbeanspruchung und zu oft hin. Auf diese Weise können Sie den Rebound-Effekt verursachen.

Wie man grünen Ton verwendet

1- Grüner Ton im Körper

Bevor Sie den Ton auf den Körper auftragen, empfehlen wir Ihnen, ihn einmal pro Woche oder alle 15 Tage aufzutragen. Auf diese Weise müssen Sie nur den Ton auf die gewünschte Region auftragen und warten, bis er trocken und fest ist. Bald danach einfach mit Wasser waschen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie den Ton nicht länger als 20 oder 30 Minuten im Körper belassen können.

2- Grüner Ton im Gesicht

Wenn Sie Ihre eigene Maske vorbereiten möchten, müssen Sie nur 1 Löffel (Suppe) Tonpulver mit 1 Löffel (Suppe) Mineralwasser in einem Plastikbehälter mischen. Daher mischen, bis eine Paste gebildet wird. Tragen Sie es dann mit einem Pinsel oder Ihren Fingern auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie es 20 Minuten einwirken. Zum Schluss spülen Sie Ihr Gesicht.

Wir empfehlen vor allem, diesen Vorgang zweimal pro Woche zu wiederholen. Und vergessen Sie natürlich nicht, gleich danach eine Feuchtigkeitscreme auf Ihr Gesicht aufzutragen. Der grüne Ton hat einen trocknenden Effekt, der zum Austrocknen der Haut und auch zum Rückpralleffekt führen kann. Das heißt, machen Sie es noch öliger.

Tipps:

  • Vermeiden Sie es, um Augen und Mund herumzugehen.
  • 20 Minuten ist die maximale Zeit für die grünen Tonmasken im Gesicht;
  • Die Nacht ist die ideale Zeit, um grünen Ton auf Ihrem Gesicht zu verwenden.

3- Grüner Ton im Bauch

In dieser Region müssen Sie den Ton über den ganzen Bauch verteilen und den Bereich mit einer Plastikfolie umwickeln. Warten Sie danach, bis es getrocknet ist, und waschen Sie dann alles mit kaltem Wasser. In diesem Fall können Sie den Ton etwa 30 bis 45 Minuten einwirken lassen. Denken Sie danach daran, den Bereich zu massieren und mit Feuchtigkeit zu versorgen, da dies den Effekt verstärken kann.

4- Grüner Ton im Haar

Wenn Sie Ihre Haare einmal in Ihrem Leben gefärbt haben, wissen Sie besser, wie man den Ton aufträgt. Grundsätzlich ist der Vorgang der gleiche, dh Sie werden den Ton mit einem Pinsel und trockenem Haar auftragen. Auf diese Weise verteilen Sie den Ton auf der gesamten Kopfhaut und lassen ihn wirken und trocknen.

Waschen Sie anschließend Ihre Haare mit warmem Wasser. Um diese Maske für das Haar vorzubereiten, empfehlen wir vor allem, das grüne Tonpulver mit Kochsalzlösung oder ätherischen Ölen oder Apfelessig oder einem feuchtigkeitsspendenden Öl zu mischen.

Das Produkt hängt von Ihrer Indikation und Ihrem Geschmack ab. Aus Neugier können feuchtigkeitsspendendes Öl und Apfelessig die Reinigung und Hydratation der Kopfhaut verbessern. Wie auch immer, nach der Herstellung der Maske auf das Haar auftragen, wie wir bereits gelehrt haben, und 10 Minuten einwirken lassen.

Oh und denk dran, nein und du musst Ton über die Haare geben. Denn dadurch können Ihre Haare noch trockener werden. Darüber hinaus empfehlen wir, diesen Vorgang alle 15 Tage zu wiederholen.

Kontraindikationen

Der erste Tipp ist, keinen Ton zu verwenden, der direkt aus der Natur stammt. Nun, es besteht die Gefahr einer Kontamination mit Pestiziden, Abwasser, Müll und chemischen Rückständen. Darüber hinaus ist der Ton nicht für Allergiker oder für Menschen mit trockener und empfindlicher Haut geeignet.

Vor allem empfehlen wir Ihnen, vor der Anwendung einen Dermatologen aufzusuchen. So wissen Sie, was Ihr Hauttyp ist und welche Pflege für Sie am besten geeignet ist. Und denken Sie daran, dass die Verwendung von grünem Ton kein Ersatz für dermatologische Behandlungen ist. In der Tat sind Tonbehandlungen eine der natürlichen ästhetischen Optionen.

Was denkst du über unsere Geschichte? Half dir?

Lesen Sie einen weiteren Artikel aus dem Frauenbereich: Spa zu Hause - 11 Tipps, wie Sie ein Spa zu Hause durchführen können

Quellen: Mein Leben, Frauentipps

Ausgewähltes Bild: Tipps für Frauen