Slouchy Pants - Origin, wie man es benutzt und Bilder, die dich inspirieren

Gehören Sie zum Team der Frauen, die weite, bequeme Hosen lieben? Wenn die Antwort ja war, kennen Sie wahrscheinlich schon lässige Hosen. Erstens sind diese Hosen besser dafür bekannt, breiter und lockerer zu sein als Boyfriend-Hosen.

Slouchy-Hosen sind vor allem ein schlampigeres Modell, aber mit einer größeren, schlankeren Taille. Dieses Stück ist bekannt dafür, dass es viel Volumen hat und einige Zentimeter über der Knöchellinie endet. Und natürlich können wir nicht umhin zu sagen, dass es sich um super bequeme Hosen handelt, oder?

Wie auch immer, lernen Sie etwas mehr über lässige Hosen kennen und verstehen. Und natürlich lassen Sie sich von den Looks dieser beliebten Jeans inspirieren.

Herkunft der Slouchy-Hose

Vor allem diese berühmten Slouchy-Hosen wurden, falls Sie es nicht wissen, nicht aus ästhetischen Gründen hergestellt. In der Tat wurde es nicht einmal für Frauen geschaffen. Grundsätzlich wurden Jeans von Bergleuten in Frankreich während ihrer Arbeit getragen.

Einige Zeit später, 1873, machten der kalifornische jüdische Händler Levi Strauss und sein Freund und Schneider Jacob Davis Jeans zu einem Erfolg. Das heißt, Jeans sind die am häufigsten verwendeten Teile von Männern geworden. Tatsächlich wurde Jeans erst 1940 zu einer Kleidungsoption für Frauen.

Es ist erwähnenswert, dass sie nur Optionen für sie wurden, weil Männer aufgrund des Zweiten Weltkriegs auf die Schlachtfelder gingen. Folglich wurden Dienste, die zuvor für Männer gedacht waren, jetzt für Frauen konzipiert.

Auf diese Weise begannen viele Frauen, die Hosen zu benutzen, um bei den Dienstleistungen zu helfen. Nach dieser Zeit beschloss „Vogue“, eine Kampagne mit Frauen in Jeans zu wagen und zu starten. Aber erst fünfzehn Jahre später, im Jahr 1955, wurde Baggy Pants, ähnlich wie Slouchy Pants, zum Trend.

Schon in den 1960er Jahren waren diese breiteren und besser passenden Modelle besser als Jeans bekannt. Tatsächlich begannen erst im Jahr 2000 dünne Hosen, dh immer engere Hosen, erfolgreich zu sein. Dieser Erfolg war dem Creative Director von Dior Homme, Hedi Slimane, zu verdanken.

Wie Sie sich vorstellen können, blieben Röhrenhosen lange Zeit der Trend und die am häufigsten verwendeten Hosen aller Zeiten. Um das Muster der Jeans zu ändern, wurden 2019 Slouchy-Jeans kreiert. Was verspricht, mehrere Paradigmen zu brechen.

Wie man lässige Hosen trägt

Schick sein, mit Schneiderei

Vor allem, wenn Sie einen moderneren und eleganteren Look kreieren möchten, empfehlen wir Ihnen, lässige Hosen mit Schneiderstücken zu tragen. Das heißt, mit Jacken, Hemden oder Trenchcoats. In der Tat kann dieser Kontrast zwischen gestrippten Jeans und den elegantesten Stücken den Look einzigartig und voller Charme hinterlassen. Es lohnt sich zu wetten.

Rocker bleiben, mit Jacke

Im Gegensatz zum vorherigen ist dieser Look nicht das Gegenteil. Tatsächlich werden wir hier zwei weitere abisolierte Teile verbinden. Das heißt, lässige Hosen, die breiter sind, zusammen mit Jacken, die sehr kühne Teile sind. Übrigens schaffen es die Jacken, dem Look einen rockigeren Stil zu verleihen. Wenn es Ihnen gefällt, lohnt es sich zu wetten.

Mutig sein, mit langen Längen

Grundsätzlich sind diese Tipps für diejenigen gedacht, die ein zeitgemäßeres und gewagteres Aussehen suchen. Das heißt, es ist perfekt für Sie, die mit herkömmlichen Modemustern brechen möchten. Im Allgemeinen kann die Kombination längerer Teile mit dieser Hose Ihrem Look einen zusätzlichen Touch verleihen.

Zum Entspannen mit T-Shirt und Sweatshirt

Dieser Look ist die perfekte Kombination. Das heißt, wenn Sie lässigere und bequemere Looks mögen, ok? Vor allem, weil Sie sich hier dem Sweatshirt anschließen, das ein äußerst bequemes Teil ist, und einer lässigen Hose, die breiter und demokratischer ist.

Da es sich um einen sehr reduzierten Look handelt, empfehlen wir Ihnen, auf Absätze zu setzen. Aber natürlich nur, wenn Sie Ihrem Look eine raffiniertere Note verleihen möchten.

+ Slouchy Hosen Inspirationen

Was denkst du über die schlampige Hose? Hast Du gewusst?

Schauen Sie sich einen weiteren Artikel aus dem Frauenbereich an: Mom Jeans, wie man sie trägt und die besten Inspirationen

Quellen: Oi Pati, Nit Vanity

Ausgewähltes Bild: Sechs der Blog