Sieht mit High Heels und ohne Absätze aus - 5 Geheimnisse, die niemals schief gehen

Zunächst kann der Stiefel ein entscheidender Punkt für einen glamourösen Look sein, oder? Looks mit Stiefeln werden, wie wir alle wissen, in jenen kälteren Tagen häufig verwendet, wenn man diesen Schal anziehen und mit Stil rocken kann.

Dies ist jedoch ein Schuh, der Ihnen viel Vielseitigkeit bieten kann. Und um es zu beweisen, haben wir einige Looks mit Stiefeln getrennt, um diese Schönheit das ganze Jahr über zu genießen.

In der Tat sind einfache und klassische Stiefel zeitlos, wissen Sie? Grundsätzlich ist es immer auf dem Vormarsch und passt zu fast allem. Daher haben Sie keine Entschuldigung dafür, es nicht auch in Ihrem täglichen Leben zu verwenden.

Eine gute Idee, mit Stiefeln auszusehen, ist eine Komposition mit einem Kleid. Hosen und sogar Blusen ziehen sich aus, passen sicher auch sehr gut.

Mit denselben Stücken können Sie daher Looks mit hohen oder kurzen Stiefeln kreieren.

Und je nach Stimmung können Sie, wenn Sie mutiger oder „kleineres Mädchen“ sind, immer noch Stiefel mit hohen oder ohne Absätzen verwenden. Auf jeden Fall gibt es eine Vielzahl von Details und Optionen, mit denen Sie bei der Auswahl dieser Art von Schuhen wetten können.

Aber jetzt genug Erklärungen und schauen Sie sich die Beispiele an, die wir für Sie gesetzt haben. Und natürlich trennt es Ihren Partner bereits, denn nach diesen Looks mit Stiefeln möchten Sie sicher Ihren aus dem Kleiderschrank nehmen.

Sieht mit Stiefel ohne Absätze aus

Vor allem flache Stiefel sind im Alltag definitiv bequemer und praktischer. Aus diesem Grund haben wir 8 Optionen ausgewählt, damit Sie sie in Ihr Aussehen integrieren können.

Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch charmant und komfortabel. Und wie Sie sehen werden, können unter seinen Looks mit Stiefeln ohne Absätze Jeans, kürzere Röcke und sogar Strumpfhosen sein.

1- Coturno

Der Stiefel ist vor allem der von Soldatenschuhen inspirierte Stiefel. Folglich hat er einen exotischeren Stil. Denn das Hauptmerkmal sind die Schnürsenkel.

Aufgrund ihres Unterschieds tragen nicht alle Frauen diese Art von Stiefel. Trotzdem ist sie in den Stiefel-Looks der Fashionistas sehr beliebt.

Eine Möglichkeit für Sie, diesen Stiefel zu verwenden, besteht darin, empfindlichere Teile, Spitzen oder Rüschen zuzuordnen. Oder mehr ausgezogene Kleidung.

Das heißt, die Idee ist, weniger schwer und natürlich moderner auszusehen. Vor allem, weil er charmant sein und sich mit den Stiefeln kombinieren muss.

2- Montieren

Anfangs wurde dieser Schuhstil von Leuten verwendet, die Reiten praktizierten. Sie können zum Beispiel feststellen, dass es höhere Rohre hat und normalerweise mit einer Schnalle geliefert wird.

Die Vielfalt nahm jedoch zu und auch die Zugänglichkeit zum Stil. Tatsächlich ist es so beliebt geworden, dass es bereits als Favorit der Frauen gilt.

Vor allem, weil er einen höheren Lauf hat, ist dieser Stiefel besser für kältere Tage geeignet. Daher können Looks mit Reitstiefeln auf Leggings, Kleidern und sogar Jeansröcken basieren.

Das heißt, der Reitstiefel kann mit einer Unendlichkeit von Looks kombiniert werden. Einen Versuch wert.

3- Galoschen

A priori war dieser Stiefel in der Vergangenheit nicht einmal ein Modeartikel wie heute. Auch weil es nur an Regenfällen als Schutz für Schuhe verwendet wurde. Wie Sie sehen können, besteht es aus einem widerstandsfähigeren Material.

Heutzutage ist der Stiefel jedoch Teil der modisch gewagtesten Garderobe geworden. Grundsätzlich ist es üblich, dieses Stiefelmodell in verschiedenen Farben und Drucken zu finden. Dies bleibt jedoch ein sehr exotisches Modell

Trotzdem sind winterlichere Looks perfekt mit dieser abgespeckten Kombination.

4- Biker

Im Allgemeinen sieht dieser Schuh Reitstiefeln sehr ähnlich, nicht wahr? Tatsächlich ist der einzige Unterschied die Größe des Rohrs. Nun, während der Lauf des anderen Stiefels länger ist, ist dieser etwas kürzer.

In der Tat eine Neugier über diesen Stil des Stiefels und dass es von Bikern inspiriert wurde. Sein Stil ist noch rockiger, mit Details von Nieten und Schnallen.

Wenn Sie mit einem Bikerstiefel einen Look kreieren möchten, empfehlen wir Ihnen, gleichzeitig feinere und modernere Teile zu verwenden.

5- Chelsea

Zunächst ist dies nicht eines der beliebtesten Modelle, aber es ist sehr charmant und modern. Einige Frauen sagen sogar, dass es nicht nur elegant, sondern auch sehr bequem ist. Vor allem ist dieser Stiefel in der Regel kurzlaufig und seitlich elastisch.

Wenn Sie also nach mehr verschiedenen Stiefelmodellen suchen, ist dies mit Sicherheit die beste Option für Sie. Der Chelsea-Stiefel passt sogar gut zu Kleidern, Röcken und Shorts. Am besten geeignet ist es übrigens, wenn Sie es mit einem helleren Aussehen kombinieren.

6- Land

Kennen Sie diese Filme von Frauen in Texas mit kurzen Shorts und Tops, die den Bauch zeigen? Ja, diese Stiefel erinnern uns an diese Filme. Vor allem, weil sie Modelle sind, die von Cowboys inspiriert sind. So sehr, dass sie normalerweise einen mittleren Lauf mit bemerkenswerten Details haben.

Wenn Sie jedoch den Stiefel mögen, aber nicht am Cowgirl-Stil festhalten möchten; Sie müssen nur modernere und einfachere Kombinationen erstellen. Zum Beispiel Jeans mit Hemden oder Shorts mit Hemden.

7- Flacher Boden

Im Allgemeinen sind dies die vielseitigsten Stiefel auf unserer Liste. Nun, Sie können Stiefel mit Details von Fransen, Schnallen, Stoffen und Reißnägeln finden. Tatsächlich sind die einzigen Merkmale dieser Stiefel, dass sie keinen Absatz haben und kurze Zehen haben. So können Sie dieses Modell verschwenden.

Vor allem ist zu beachten, dass dieser Stiefel bequem und modern ist. Daher können Sie Looks mit sehr flachen und modernen niedrigen Stiefeln zusammenstellen. Zum Beispiel Kombinationen mit Shorts, Blusen und Hosen.

8- Flache Oberseite

Vor allem die flachen hohen Stiefel sind die über dem Knie und ohne Absätze. Selbst aufgrund des höheren Laufs sind sie nicht für kleinere Frauen oder mit sehr dicken Beinen geeignet. Nun, sie können den Look abgeflachter erscheinen lassen.

Der Vorteil ist jedoch, dass es sich um prächtige Winterlooks handelt. Auch weil sie so warm und sexy zugleich sind.

So sehr, dass die häufigsten Kombinationen mit ihnen kürzere Teile oder dünne Hosen und Leggings sind.

Sieht mit Fersenstiefel aus

Wenn Sie jedoch Teil des Teams sind, das Stiefel mit Absätzen liebt, wird Sie diese Sitzung aufmuntern. Weil wir 5 Modelle von Stiefeln mit Absätzen ausgewählt haben, damit Sie sich in uns verlieben können. Sicherlich sind sie stilvoller und moderner und machen den Look stilvoller.

1- Stiefelette

Vor allem dieses Stiefelmodell hat einen kürzeren Lauf unterhalb des Knöchels; und mit springen. Es ist sogar perfekt für formellere Veranstaltungen geeignet. Vor allem, weil diese Stiefel Ihrem Look einen raffinierten Touch verleihen können.

Und ja, sie machen sich sowohl im Sommer als auch im Winter gut. Sogar Sie werden am Boden zerstört sein, wenn Sie sie in Looks mit Stiefeln zur Arbeit oder sogar für Partys verwenden.

Wenn es um das Kombinieren geht, passt Ankle Boot übrigens gut zu moderneren, feminineren Stücken und, wenn Sie möchten, zu romantischeren Kleidern.

2- Öffnen Sie den Boot

Im Allgemeinen ist dieses Stiefelmodell dem Ankle Boot sehr ähnlich. Tatsächlich unterscheidet es sich nur darin, dass es eine Öffnung an Ihren Fingerspitzen hat, genau wie Peeptoes. Vor allem ist es gleichzeitig ein raffiniertes und sinnliches Stiefelmodell.

Grundsätzlich können Sie zu diesem Stiefel kürzere Teile wie Röcke und Kleider verwenden.

3- Über dem Knie

Dieses Boot-Modell gilt zunächst als das leistungsstärkste und gewagteste Modell überhaupt. Es unterscheidet sich von den anderen durch einen engen und länglichen Lauf, der bis zum Knie reicht. Und das alles sicherlich begleitet von High Heels.

In der Tat ist dies das am besten geeignete Modell für Frauen mit viel Persönlichkeit und Sinnlichkeit. Wenn Sie also das Traditionelle verlassen möchten, ist dies die perfekte Option.

Für Looks mit Stiefeln dieses Modells wählen Sie in der Tat dünne Hosen oder Leggings. Kleider und Röcke sind natürlich auch gute Wetten.

4- Hoch oben

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen hochhackigen Stiefel. Es ist sogar eines der traditionellsten auf der Liste.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass ihr Obermaterial nicht so hoch ist wie der Overknee-Stiefel. Grundsätzlich, weil dies ein klassischer Stiefel ist, der zu jedem Stil und jedem Look passt.

Unser einziger Tipp ist jedoch, dass Sie es immer im Winter verwenden. Weil sie größer sind, sind sie heißer.

5- Niedriger Lauf

Dieses Modell ist das Gegenteil des vorherigen Stiefels, mit Ausnahme von High Heels. in der Tat ist es sehr charmant und elegant. So sehr, dass Sie es mit verschiedenen Looks verwenden können. Zum Beispiel Röcke, Kleider und Hosen.

Im Allgemeinen ist dieser Schuh jedoch sehr vielseitig. So können Sie es mit jeder Art von Stück kombinieren.

5 Geheimnisse bei der Auswahl Ihres perfekten Stiefels

A priori zeigen wir Ihnen 13 verschiedene Stiefelmodelle. Wahrscheinlich müssen Sie ein wenig unentschlossen gewesen sein, oder?

Um Ihnen bei der Auswahl des perfekten Schuhs zu helfen, haben wir einige kleine Geheimnisse getrennt, die Sie kennen müssen, bevor Sie den idealen auswählen.

1. Dickbeinige Frauen

Wenn Sie sehr dicke Beine haben, seien Sie zunächst vorsichtig, bevor Sie einen hohen Stiefel wählen. Stellen Sie außerdem sicher, dass sie nicht Ihre Wade und Ihren Knöchel drückt.

Um ein ausgewogeneres Aussehen zu erzielen, empfehlen wir Ihnen außerdem, mit Stiefeln mit hohen Absätzen und einem spitzen Zeh vorsichtig zu sein.

2. Frauen in Übergröße

Im Allgemeinen wird für Frauen in Übergrößen empfohlen, Stiefel mit mehr Volumen zu tragen. Versuchen Sie also, mit Absätzen und sehr feinen Zehen davonzulaufen.

3. Booten Sie bei der Arbeit

Erster Tipp: Wenn Ihre Arbeitsumgebung äußerst formell ist, tragen Sie keine Stiefel aus der Hose. Nun, Sie müssen raffinierter und umweltfreundlicher sein. Wenn Sie es jetzt mit einem Rock tragen möchten, tragen Sie Stiefel mit ähnlichen Farbtönen wie der Stoff.

4. Stiefel bei formellen Anlässen

Wenn die Atmosphäre wirklich sehr formell ist, lassen Sie den Schuh im Allgemeinen für einen weiteren Tag. Versuchen Sie also, einen hohen Absatz zu tragen, der Sie mit Sicherheit eleganter aussehen lässt.

5. Stiefel im Sommer

Grundsätzlich ist das Wetter wärmer, da es Sommer ist. Das heißt, die hohen Stiefel können Sie stören.

Entscheiden Sie sich in Zeiten wie diesen für Stiefel mit niedrigerem Absatz. Aber sei trotzdem vorsichtig. Einige niedrige Stiefel können, wenn sie mit Shorts getragen werden, Ihr Bein zu stark verdicken oder verkürzen.

Sieht mit Stiefel aus, um sich inspirieren zu lassen

Was denkst du über unsere Geschichte? Konnten Sie Ihren Look mit Ihrem Lieblingsstiefel wählen?

Schauen Sie sich einen weiteren Artikel aus dem Frauenbereich an: Blusenmodelle - Von ordentlich bis abgestreift, um das Aussehen zu variieren

Quellen: Frauentipps

Ausgewähltes Bild: Einzigartiges Tag