Asiaten und ihre neugierigsten Make-up-Tricks

Dieser Artikel richtet sich zunächst an Sie, die sich immer fragen, was asiatische Frauen tun, um wie Puppen auszusehen. Besonders auf Fotos, auf denen sie mit dieser makellosen Porzellanhaut erscheinen.

Und wie Sie sehen werden, kann es eine Menge Arbeit sein, dieses Ergebnis zu erzielen. Es wird sogar einige wirklich beängstigende Make-up-Tricks geben. Schließlich schaffen es Asiaten nicht nur mit einer kleinen Kontur, ihr Aussehen vollständig zu verändern!

In der Tat ist es erwähnenswert, dass einige Tricks uns Westlern wirklich seltsam (und sogar voreingenommen) erscheinen können. Es sei jedoch daran erinnert, dass sich alles um kulturelle Praktiken dreht, und dies spiegelt sich auch in der Wahl des Make-ups wider.

Selbst wenn Sie es nicht mögen, müssen Sie es respektieren. Auch weil der Zweck dieses Beitrags nicht darin besteht, asiatische Frauen zu kritisieren oder zu verspotten, sondern ihre Schönheitsgeheimnisse zu enthüllen.

7 asiatische Make-up-Tricks

1- Illuminator zum Aufhellen und Produkte, die den Hautton verändern

Zunächst ist zu erwähnen, dass sich die Schönheitstricks brasilianischer Frauen geringfügig von asiatischen Frauen unterscheiden. Für den Anfang, wenn sie ein Make-up produzieren, ziehen es brasilianische Frauen vor, ihr Gesicht gebräunter und geröteter zu lassen.

Außerdem vermeiden wir immer Make-up, das weißlich aussieht. Aus diesem Grund achten wir zum Beispiel sehr auf die Verwendung des durchscheinenden Puders, wodurch dieser Aspekt auf der Haut "gespenstischer" wird.

In der Zwischenzeit versuchen asiatische Frauen, insbesondere Chinesinnen und Japanerinnen, ihre Haut noch klarer zu machen. Grundsätzlich vermeiden diese Frauen es sogar, in die Sonne zu gehen. Neben der Verwendung spezieller Cremes mit dem Potenzial, die Haut aufzuhellen.

Dort wird diese Art von Beleuchtungsprodukt auch im Spray verkauft und üblicherweise auf alle sichtbaren Körperteile aufgetragen. Auch um Kontraste mit der Haut im Gesicht zu vermeiden.

Infolgedessen sind Asiaten viel klarer, was dazu beiträgt, dass sie in Fotos und Videos ungewöhnlich aussehen.

2- Klebeband zum Dehnen der Gesichtshaut

Kennen Sie diesen berühmten Lipo des Doppelkinns, den brasilianische Frauen machen, um ihr Gesicht dünner und ihr Kinn gezeichneter zu machen? Grundsätzlich ist dies heute einer der vielen beliebten Kunststoffe, insbesondere bei Bloggern.

Bei Asiaten wirkt ein Klebeband als Skalpell. Grundsätzlich kann dieses Klebeband die Gesichtsform in wenigen Sekunden ändern. Das heißt, wenn es falsch platziert ist, kann das Gesicht eine V-Form haben.

Um dieses Maß an Transformation zu erreichen, kleben asiatische Frauen die Bänder an strategischen Stellen und bedecken die Requisite mit einer Basis. Oft hilft das Haar selbst, die Schlägerei zu verschleiern.

Dieses Tarnprodukt besteht sogar aus einem Material, das keine Allergien hervorruft und die Haut atmen lässt.

3- Wachs, um die Nase zu formen

Dieser Trick ist auch der Typ, der Fremdheit verursacht. Immerhin verwenden Asiaten eine Art Wachsprothese, um die Form der Nase im Transformations-Make-up zu ändern.

Normalerweise verwenden sie eine Art szenografisches Wachs, mit dem realistische Narben und andere Effekte erzeugt werden, hauptsächlich für Filme oder Halloween-Kostüme.

Dann bedecken sie mit dem Pflaster die Konturen der Prothese.

4- Kontaktlinsen, die einen „Big Eye“ -Effekt erzeugen

Du kennst diese großen Augen von weiblichen Anime-Charakteren? Das ist richtig, genau so, wie Asiaten es für schön halten.

Um diesen Effekt zu erzielen, tragen sie häufig spezielle Kontaktlinsen mit einer erhöhten Iris. Tatsächlich sind sie denen von Zeichnungen und Anime sehr ähnlich.

5- Klebstoffe zur Herstellung eines doppelten Augenlids

Grundsätzlich ist es ganz natürlich, asiatische Epikanthen zu finden. Das heißt, mit diesen kleinen Augen ohne Lidteilung. Dies liegt daran, dass bei diesen Menschen die Hautfalte am oberen Augenlid die Nase an die Innenseite der Augenbraue anpasst und den inneren Augenwinkel bedeckt.

Aufgrund dieser gemeinsamen Eigenschaft entscheiden sich manche Menschen für Operationen, um ihren Blick zu vergrößern. Asiaten "lösen" dies jedoch auch mit einem einfachen Trick: einem Klebstoff, der das Augenlid in zwei Teile teilen kann.

6- Wimpernmaske mit verlängerten Fasern

Grundsätzlich sind Wimpernmasken und falsche Wimpern im heutigen Make-up sehr verbreitet. Vor allem, weil sie einen großen Unterschied im Make-up machen.

Aber bei asiatischen Frauen sind Masken mit länglichen Fasern am häufigsten, um diese Wimpern des Respekts zu bekommen.

Der Unterschied zwischen dieser Maske und den anderen besteht darin, dass sie tatsächlich eine längere Wimper als gewöhnlich erzeugen können. Je mehr Schicht Mascara Sie auftragen, desto länger wird es. Dies liegt daran, dass sich Partikel, die Haare simulieren, in natürlichen Wimpern ansammeln.

Wenn Sie es jedoch übertreiben, kann es wie die Beine einer Spinne aussehen. In der Tat kann dies für einige legal und für andere hässlich sein, es hängt von jedem ab.

7- Filter und Anwendungen

Heutzutage sind schöne und gut behandelte Fotos aufgrund sozialer Netzwerke eine globale Sucht. Asiaten haben natürlich auch diesen Brauch.

Grundsätzlich besteht die letzte Phase ihrer Produktion darin, die Fotos mithilfe von Anwendungen zu bearbeiten. Tatsächlich sind diese Apps maßgeblich dafür verantwortlich, dass Asiaten auf den Fotos noch puppenhafter aussehen.

Sie können jeder Frau ein herzförmiges Gesicht, einen zarten Mund, große Augen und sogar eine Haut hinterlassen, die anscheinend super weich ist.

Auf jeden Fall gibt es im Internet mehrere Anwendungen wie diese. Achten Sie nur darauf, die Bearbeitung nicht zu übertreiben, und seien Sie auf dem Foto etwas unkenntlich. Insbesondere, weil diese Editoren eigentlich nur zur Verbesserung des Fotos und nicht zur Neuerstellung eines neuen Bildes verwendet werden sollten.

Weitere Beispiele für asiatische Make-ups

Jetzt, da Sie die asiatischen Schönheitstricks kennen, können Sie diese Tricks zu Hause ausführen. Du wirst auch noch schöner sein, oder?

Weitere Artikel aus dem Frauenbereich: 5 praktische Make-up-Tipps für den Alltag

Quellen: Incrível.club

Bilder: Incrível.club, Wallbg, Pinterest, Youtube, Mercado livre, Wir Modetrends, Mercado livre