Wie man Cellulite in 8 sehr einfachen Schritten beendet

Es gibt Menschen, die sich nicht für Cellulite interessieren, aber für viele Frauen ist Cellulite ein großartiger Bösewicht. Einige lassen sie sogar kürzere Röcke und Shorts tragen und eliminieren sogar Bikinis wegen der Löcher in den Beinen und im Po.

Die gute Nachricht ist, dass es möglich ist, das Auftreten von Cellulite auf der Haut zu mildern und es sogar zu beenden, indem täglich nur ein paar einfache Änderungen vorgenommen werden.

Wie Sie sehen werden, verschlechtern einige Gewohnheiten zusätzlich zur genetischen Veranlagung die Ansammlung von Fett und Flüssigkeiten unter der Haut, was zu diesem welligen Aspekt beiträgt und von den Damen so gehasst wird.

Die Wahl, was Sie besser auf Ihren Teller legen möchten, die Flüssigkeitsaufnahme zu erhöhen und aus einem sitzenden Lebensstil auszusteigen, sind nur einige der Maßnahmen, die Ihnen helfen können, dieses Problem in der Vergangenheit loszulassen. Will sehen?

Entdecken Sie, wie Sie Cellulite beenden können:

1. Verstehen Sie Ihre Art von Cellulite

Es gibt eine professionellere Methode zur Identifizierung und Klassifizierung von Cellulite, aber es gibt eine beliebtere Methode zur Klassifizierung Ihrer Löcher zu Hause. Unten kennen Sie die bekannten 4 Grade von Cellulite: s

Grad 1 - Keine Wellen oder Unregelmäßigkeiten. Beim Komprimieren der Haut treten kleine Wellen und „Löcher“ auf

Grad 2 - Wellen und „Löcher“ werden bereits wahrgenommen, ohne die Haut zu komprimieren

Grad 3 - Knoten deutlich erkennbar. Es kann lokale Schmerzen geben

Grad 4 - Mehrere Knötchen, "harte" Cellulite. Schwellung, Kreislaufstörung, gepolsterte Haut.

2. Trinken Sie viel Flüssigkeit

Wasser ist die wunderbarste Flüssigkeit für Ihren Körper, sowohl für Ihre Gesundheit als auch für Ihre Ästhetik. Wenn Sie tagsüber viel Wasser trinken, werden Giftstoffe schneller aus dem Körper ausgeschieden und Nährstoffe werden auch schneller aufgenommen, insbesondere über die Haut.

Bei Cellulite wirkt Wasser, weil sich Wasser und Fett unter der Haut ansammeln. Wenn Sie also mehr Flüssigkeiten zu sich nehmen und diese schneller aus dem Körper entfernen, tragen Sie dazu bei, die Durchblutung dieser Schicht zu verbessern und diese Überschüsse zu beseitigen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, so viel Wasser zu konsumieren, können einige harntreibende Tees bei der Beseitigung von Flüssigkeiten und Toxinen helfen. Natürliche und zuckerfreie Säfte wie Zitrone; und Tees wie Grün, Schachtelhalm, Hibiskus, Melone, Wassermelone, Ananas, Erdbeere, Wassermelone usw. können bei dieser Mission sehr hilfreich sein.

3. Wählen Sie die richtigen Lebensmittel

Der beste Weg, um Cellulite zu beenden, besteht sicher darin, den Körper von innen nach außen zu verändern. Der Verlust von zusätzlichen Pfunden hilft viel, diese Löcher zu entleeren, sowie die Wahl des Essens. Gemüse, mageres Eiweiß wie Eier, Huhn, Fisch und Fleisch; Neben Linsen sind Kichererbsen, Bohnen usw. die beste Wahl für den Alltag.

Ballaststoffreiche Lebensmittel wie Hafer, Quinoa und brauner Reis tragen nicht nur dazu bei, dass der Körper schneller funktioniert, sondern verbessern auch die Funktion des Darms, was sich in der Verbesserung der Cellulite widerspiegelt. Das liegt daran, dass ein gestörter Darm auch den Lymphkreislauf des Körpers stört.

4. Entfliehen Sie den „schlechten“ Lebensmitteln

Aber wenn Sie Ihre Cellulite beenden möchten, macht es keinen Sinn, zum Mittagessen gut zu essen und auf fetthaltige, zuckerhaltige Lebensmittel und andere Dinge zu spritzen, die die Entzündung der Fettzellen aktivieren. Ebenso lassen uns Lebensmittel, die sehr salzig und reich an Natrium sind, Flüssigkeiten zurückhalten.

Aber beruhige dich, nicht alles Fett ist schlecht. Sie sollten beispielsweise frittierte Lebensmittel und Lebensmittel mit hohem Gehalt an gehärtetem Fett vermeiden, aber Sie können und sollten gute Fette wie Olivenöl, Avocado, Ölsaaten usw. konsumieren.

5. Übung

Das Training kann zunächst langweilig sein, aber nachdem Sie das Tempo gesteigert haben, ändert es Ihre Gewohnheiten, Ihre Gesundheit und Ihre körperliche Schönheit, natürlich zum Besseren. Bei Cellulite helfen körperliche Übungen, die Durchblutung zu verbessern, Flüssigkeitsansammlungen zu verhindern und den Körper zu straffen.

In diesem Fall sind es am besten, wenn Sie beispielsweise das Fett in den Hüften und Gesäßmuskeln entfernen. Neben dem Krafttraining sind Laufen, Gehen, Radfahren und Pilates weitere Aktivitäten, die dabei helfen.

6. Lymphdrainage erleben

Wenn Sie eine gute Ernährung mit einer besseren Flüssigkeitszufuhr des Körpers und Übungen mit bestimmten Massagearten kombinieren, um die Durchblutung zu aktivieren und Toxine zu reduzieren, werden die Ergebnisse zur Beendigung der Cellulite verbessert.

Eine Lymphdrainage ist beispielsweise eine gute Option. Es entfernt die Ansammlung von Flüssigkeiten, baut kristallisiertes Fett ab und hilft Ihnen beim Abnehmen und Abnehmen. Um die Ergebnisse zu erhalten, muss die Behandlung zwar kontinuierlich sein, es ist jedoch möglich, die lockere Kleidung und den glatteren Aspekt der Haut beispielsweise nach der 4. Sitzung zu bemerken.

7. Missbrauch von Behandlungen zu Hause

Sie können auch jeden Tag zu Hause Massagen machen, um das Erscheinungsbild von Cellulite zu verbessern, wissen Sie? Retinol- und Koffeincremes helfen bei dieser Mission sehr, aber es ist notwendig, gut zu massieren, damit die Nährstoffe in die Haut eindringen.

Laboruntersuchungen haben gezeigt, dass diese Substanzen die Kollagenmenge in der Haut erhöhen und sie dicker und elastischer machen. Dies hilft sehr, das Erscheinungsbild von Cellulite zu verbessern.

Das Kaffeepulver selbst kann in Regionen verwendet werden, die Cellulite konzentrieren. Tatsächlich haben wir Ihnen bereits beigebracht, wie Sie diese hausgemachte Lösung in diesem anderen Thema hier verwenden können.

8. Verbessern Sie die Ergebnisse mit ästhetischen Behandlungen

Für schwerere Fälle von Cellulite oder für schnellere Ergebnisse gibt es auch ästhetische Behandlungen wie Endermologie, Hochfrequenz-Wärmedecke, Mesotherapie, Carboxitherapie, lipolytischer Ultraschall (ästhetischer Ultraschall), liporeduktives Pflaster, Kryolipolyse, Subzision, Lipokavitation, Schallwellen, russischer Strom , unter anderen.

Aber in diesem Fall hängt es natürlich sehr von der Tasche eines jeden ab.

Hat dir der Tipp gefallen? Wie Sie sehen können, sind die Tipps keine Wunder. Wenn Cellulite Sie stört, sind Engagement und Disziplin erforderlich, um die Gesundheit und das Aussehen Ihrer Haut zu verbessern.

Wenn Sie jetzt über die Verbesserung Ihrer Fitness sprechen, möchten Sie vielleicht auch Folgendes überprüfen: So verhindern Sie Windelausschlag an dicken oder molligen Oberschenkeln.

Quellen: Minha Vida, Mundo Boa Forma