Becherkuchen, 10 besten und praktischsten Rezepte im Internet

Sie haben vielleicht von dem Becherkuchen gehört. Es ist super praktisch, schnell und vermeidet trotzdem Abfall, da die kleinere Maßnahme Abfall vermeidet.

Wenn Sie also einen Kuchen essen möchten, ihn aber nur zu Hause haben und nicht die Mühe haben möchten, einen normalen Kuchen zuzubereiten, halten Sie sich an diese Becher-Kuchen-Rezepte!

Und denken Sie nicht einmal, dass das einzige Rezept dieses Basicona ist. Tatsächlich gibt es verschiedene Kuchenaromen, die Sie herstellen können, und wir haben eine Sammlung der besten Rezepte zusammengestellt, die Sie heute zubereiten können!

Überprüfen Sie jetzt die besten Becherkuchenrezepte.

1 - Schokoladenkuchen

Obwohl wir sagen, dass wir nicht nur diese Grundrezepte haben würden, ist es klar, dass wir den Klassiker der Klassiker haben werden. Der gute alte Schokoladenkuchen. Immerhin ist es aus gutem Grund ein Klassiker. Sie benötigen nur wenige Zutaten, um das Rezept zuzubereiten:

  • 1 kleines Ei
  • 4 Esslöffel Milch
  • 3 Esslöffel Öl
  • 2 flache Löffel Schokoladenpulver
  • 4 flache Löffel Zucker
  • 4 flache Löffel Weizenmehl
  • 1 Kaffeelöffel Backpulver

Vorbereitungsmodus:

Das Beste am Becherkuchen ist, dass er im Becher selbst zubereitet werden kann! Sie müssen danach nicht viel Geschirr spülen. Das erste ist, das Ei im Becher zu zerbrechen und mit einer Gabel gut umzurühren.

Dann Öl, Zucker und Milch hinzufügen und erneut umrühren. Zum Schluss Mehl und Hefe dazugeben und gut umrühren. Jetzt einfach die Mischung für 3 Minuten in die Mikrowelle stellen und fertig! Wenn Sie möchten, können Sie auch einen supereinfachen und schnellen Sirup zubereiten. Dazu benötigen Sie Folgendes:

  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 oder 2 flache Löffel Zucker
  • 3 flache Löffel Schokoladenpulver

Jetzt einfach alles mischen und 30 Sekunden in die Mikrowelle stellen! Dann werfen Sie es einfach über den Kuchen und gehen Sie!

2 - Becher Brownie

Lieben Sie Brownie, aber Sie dachten immer, es wäre zu schwer zu machen? Ich glaube, Sie werden Ihre Meinung ändern. Hauptsächlich, weil die notwendigen Zutaten super einfach sind.

  • 2 Esslöffel Weizenmehl
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Schokoladenpulver
  • 1 Löffel und ½ Margarine (geschmolzen)
  • 2 Esslöffel Milch
  • Erdnüsse oder Walnüsse nach Geschmack

Vorbereitungsmodus:

Unglaublicherweise ist die schrittweise Anleitung dieses Rezepts noch einfacher als die des Klassikers. Fügen Sie einfach alle trockenen Zutaten in den Becher und mischen Sie gut.

Dann die geschmolzene Margarine und die Mikrowelle hinzufügen. Einfach, nicht wahr? In nur 1 Minute ist Ihr Brownie fertig! 1 Minute bei voller Leistung in der Mikrowelle stehen lassen.

3 - Kokosnussbecherkuchen

Kokosnusskuchen ist köstlich und Sie wollten ihn sicherlich zu Hause probieren, aber Sie dachten immer, es wäre schwierig. Ich muss jedoch sagen, dass Ihre Vermutung falsch ist. Da können Sie jetzt einen leckeren Kokosnusskuchen machen. Sie benötigen nur folgende Zutaten:

  • 1 Ei
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Milch
  • 1 Esslöffel Kokosmilch
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Kokosraspeln
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Kaffeelöffel Hefe

Vorbereitungsmodus:

Zuerst müssen Sie das Ei im Becher zerbrechen und mit Hilfe einer Gabel gut mischen. Dann Zucker, Milch und Öl hinzufügen. Gut mischen und zum Schluss Mehl, Kokosnuss und Hefe hinzufügen. Jetzt müssen wir nur noch backen! Mikrowelle für 3 Minuten und Ihr Kuchen ist fertig!

4 - Karottenbecherkuchen

Nichts wie ein wunderschöner Karottenkuchen für einen Nachmittagssnack oder ein Frühstück. Das Rezept ist super einfach und praktisch. Um diesen köstlichen Kuchen zuzubereiten, benötigen Sie einige Zutaten:

  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Öl
  • 4 Esslöffel Zucker
  • 4 Esslöffel geriebene Karotte
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Vorbereitungsmodus:

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, beginnen die meisten Rezepte mit dem Ei. Nun, brechen Sie das Ei in der Tasse und mischen Sie gut mit Hilfe einer Gabel. Dann das Öl, die Karotte, den Zucker hinzufügen und mischen. Bald danach fügen Sie das Mehl und Backpulver hinzu und Ihr Becherkuchen ist fertig, um in die Mikrowelle zu gehen, nur 3 Minuten und fertig!

Und wenn Sie der Meinung sind, dass Karottenkuchen ohne Belag nicht dasselbe ist, können Sie das einminütige Siruprezept genießen, das wir im Schokoladenbecherkuchen erwähnt haben.

5 - Bananenbecherkuchen

Wenn Sie der Typ sind, der Bananen liebt und alles, was Sie damit machen, wird dieser Kuchen Sie sehr zufrieden stellen! Es ist gut daran zu denken, dass dieser Kuchen auch gluten- und laktosefrei ist. Es gibt also keine Entschuldigung, wenn Sie allergisch sind.

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Kokosmehl
  • 1 Esslöffel Haferflocken
  • 1 Löffel griechischer Joghurt
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 Löffel Backpulver
  • Zimtpulver nach Geschmack

Vorbereitungsmodus:

Dies ist eine der einfachsten Zubereitungsmethoden. Schließlich müssen Sie nur alle Zutaten in den Becher geben und gut mischen.

Es gibt keine Reihenfolge, aber es ist immer gut, die Eier gut umzurühren, um nicht das Risiko einzugehen, dass der Kuchen nach Ei riecht. Nachdem Sie alles gemischt haben, stellen Sie es einfach 1 Minute und 30 Sekunden lang in die Mikrowelle und Ihr Becherkuchen ist fertig!

6 - Renommierter Becherkuchen

Wenn Sie denken, dass nur weil es ein Becherkuchen ist, er nicht gestopft werden kann, liegen Sie falsch! Die Füllung geht nicht unbedingt in die Mitte, sondern als Abdeckung. Es sieht jedoch genauso gut aus wie die anderen, die dem traditionellen Format folgen.

Kuchen Zutaten:

  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Ei
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  •  1 Esslöffel Kokosraspeln

Zutaten für das Topping:

  • 1 Löffel Butter
  • 1/2 Dose Kondensmilch
  • 2 Esslöffel Kokosraspeln

Vorbereitungsmodus:

Beginnen wir nun mit der Berichterstattung. Fügen Sie einfach alle Zutaten und die Mikrowelle für 1 Minute und 30 Sekunden hinzu. Reservieren Sie diesen Teil und jetzt ist es Zeit, den Kuchen selbst zuzubereiten. Der Vorgang ist der gleiche. Dann einfach alle Teigzutaten hinzufügen und gut mischen. Jetzt nur noch 1 Minute und 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.

Wir müssen Ihnen jedoch einen wichtigen Tipp geben! Da in diesem Rezept der Kuchen sehr wächst, ist es wichtig, dass der Teig nur zur Hälfte durch den Becher geht. Wenn Sie es für notwendig halten, teilen Sie das Rezept in zwei Tassen, um nicht zu riskieren, dass Ihre Mikrowelle verschüttet und verschmutzt wird.

Nach dem Braten einfach das Sahnehäubchen darauf legen und genießen!

7 - Maismehlbecher Kuchen

Bist du verliebt in den Maismehlkuchen deiner Großmutter? Sie müssen nicht zu ihrem Haus laufen, wann immer Sie essen möchten, jetzt können Sie es zu Hause tun! Die notwendigen Zutaten sind:

  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Öl
  • 4 flache Löffel Zucker
  • 4 Esslöffel Milch
  • 2 flache Esslöffel Maismehl
  • 4 flache Löffel Weizenmehl
  • 1 Kaffeelöffel Backpulver

Nachdem wir die Zutaten kennen, gehen wir zum Vorbereitungsmodus. Brechen Sie zuerst das Ei im Becher und rühren Sie es mit einer Gabel gut um. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist dies ein wichtiger Schritt in allen Rezepten.

Dann fügen Sie das Öl, Zucker, Milch und Maniok hinzu. Gut umrühren und zum Schluss Mehl und Backpulver hinzufügen. Nehmen Sie jetzt einfach 3 Minuten in die Mikrowelle und fertig! Wenn Sie den Kuchen vergrößern möchten, können Sie beim Servieren eine Marmelade darauf legen.

8 - Integraler Becherkuchen

Wenn Sie Kuchen lieben, aber versuchen, ein gesünderes Menü zu haben, ist dieses Rezept perfekt für Sie. Dieser Kuchen ist nicht nur lecker, sondern auch ein wesentlicher Bestandteil.

  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Magermilch
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Vanille-Essenz
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 ½ Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Vollkornmehl
  • 1 Kaffeelöffel Hefe

Brechen Sie zuerst das Ei und rühren Sie es gut um, bis es weißlich ist. Dann Milch, Öl und Essenz hinzufügen und gut umrühren. Fügen Sie nun den Kakao hinzu und stellen Sie sicher, dass alles enthalten ist. Nun Mehl und Zucker hinzufügen und erneut mischen. Zum Schluss die Hefe hinzufügen und fertig. Nur 2 Minuten in der Mikrowelle und Ihr Kuchen ist fertig!

9 - Süßer Milchbecherkuchen

Jetzt ein Rezept für diejenigen, die überhaupt nicht fit sind, aber gute Süßigkeiten lieben. Wir haben verschiedene Möglichkeiten, so wie es denjenigen gefällt, die einen gesunden Kuchen bevorzugen, helfen wir auch denen, die nicht auf eine gute Süßigkeit verzichten. Gehen wir also zu den notwendigen Zutaten.

  • 4 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Löffel Schokoladenpulver (wenn Sie den Teig dunkler machen möchten)
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Milch
  • 1 Esslöffel weiche ungesalzene Butter
  • 5 Esslöffel Dulce de Leche
  • Paçocas mit 3 Stoppern

Nun der einfachste Teil des Rezepts. Trotz der Menge der Zutaten ist die Zubereitungsmethode sehr einfach. Mischen Sie einfach alles außer einem Löffel Dulce de Leche und 2 Paçocas. Da diese Zutaten in der Glasur auf dem Kuchen verwendet werden. Nehmen Sie es jetzt für 2 Minuten in die Mikrowelle und Sie sind fertig. Zum Schluss den Dulce de Leche auf dem Kuchen verteilen und die Paçoca darüber streuen, und fertig!

10 - Ovomaltinischer Kuchen mit Eis

Endlich ein Rezept für jeden zum Defekt! Wie alle anderen ist dieses Rezept sehr einfach. Gehen wir zu den Zutaten:

  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Ovomaltin
  • 2 flache Löffel Zucker
  • 2 Esslöffel Weizenmehl
  • 1 Kaffeelöffel Backpulver

Beginnen Sie, wie bereits erläutert, immer mit dem Ei und fügen Sie die anderen Zutaten hinzu. Immer gut umrühren, um sicherzustellen, dass der Teig sehr homogen ist. Dann 1 Minute und 30 Sekunden in der Mikrowelle backen.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, werden wir Ihnen nicht beibringen, wie man Eis macht, diesmal nicht. Aber der Tipp ist gut! Servieren Sie den Kuchen einfach warm mit einer Kugel Vanilleeis und fertig!

Hat dir der Artikel gefallen? Probieren Sie es also unbedingt aus: Rezept für flauschigen Joghurtkuchen und einfach zuzubereiten.

Quelle: GShow, Minutenrezepte, Alles Leckeres, Monta Encanta, Fit Food Ideas, Rezepte und Gewürze, Topf-Therapie, Lazz Gourmet, ich denke nur an Essen.

Bilder: Tudo Gostoso, Pinterest, Liebe zum Essen, Lebensmittel Coamo, Alles Lecker, Tribuna do Norte, Gute Form, Ich esse, Aktives Leben, Alles Lecker, Küchenführer, Gshow, TV Cátia Fonseca.