Wie macht man Zöpfe? Schritt für Schritt Tipps + 10 Tutorial-Videos

Wissen Sie an diesem Tag, dass Sie Ihre Haare nicht waschen und auch nicht locker lassen wollen? Ja, diese Tage sind perfekt zum Flechten von Haaren. Damit Sie täglich stilvoll aussehen und trotzdem selbst Zöpfe herstellen können, haben wir Tutorials zum Herstellen von Zöpfen zu Hause zusammengestellt.

Grundsätzlich lieben fast alle Frauen Zöpfe in ihren Haaren. Viele können es jedoch nicht alleine schaffen. Dies führt sogar dazu, dass viele nach Tutorials suchen, wie man zu Hause Zöpfe macht. Um den weniger qualifizierten Personen zu helfen, trennen wir die Tipps Schritt für Schritt.

Schließlich können Zöpfe gleichzeitig schnell, praktisch und stilvoll gestaltet werden. Daher muss jede Frau lernen, sie zu tun.

Sogar die Zöpfe sind zeitlose Frisuren, die zu jedem Anlass und Ort passen. Ob zur Arbeit oder ins Fitnessstudio. Daher ist es höchste Zeit zu lernen, wie man sie macht.

Wie auch immer, lernen und lernen Sie alles über das Universum der Zöpfe.

Seitengeflecht Schritt für Schritt

A priori ist das Seitengeflecht eines der Pioniergeflechte. Aus diesem Grund eine der beliebtesten von Frauen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, Schritt für Schritt zu trennen, wie Seitenmotten hergestellt werden.

  1. Entwirren Sie zuerst die Haare.
  2. Positionieren Sie dann alle Drähte zur Seite und teilen Sie sie in 3 Litzen.
  3. Führen Sie danach das linke Schloss über das mittlere Schloss.
  4. Führen Sie dann das rechte Schloss über das mittlere Schloss.
  5. Überqueren Sie daher weiterhin die Schleusen und folgen Sie in derselben Reihenfolge.
  6. Natürlich flechten Sie die Strähnen bis zu den Haarspitzen;
  7. Und damit Ihr Haar nicht auseinander fällt, befestigen Sie es mit einem Gummiband am Ende des Geflechts.

4 Tipps zum Flechten

Jetzt, da Sie wissen, wie man das Seitengeflecht macht, sollten Sie auch einige Tipps erwähnen, um diese Frisur noch schöner zu machen.

  • Zunächst sollte die Haarpflege im Bad beginnen. Verwenden Sie zum Beispiel Shampoos und Conditioner, die für Ihr Haar spezifisch sind. Anschließend mit einer Feuchtigkeitscreme abschließen. Grundsätzlich schafft er es, das Geflecht besser auszurichten.
  • Nun ein super Tipp, wenn Sie ein mehr abgestreiftes Geflecht wünschen, ist die Idee, Ihr Haar natürlich trocknen zu lassen. Wenn Sie ein besser benommenes Geflecht wünschen, können Sie Ihr Haar trocknen und wenn Sie Bügeleisen bügeln müssen, damit es glatter wird.
  • Und wenn Sie Kräuselungen auf Ihrem Haar und speziell auf den Zopfsträhnen haben, empfehlen wir Ihnen, Tropfen Haaröl auf die Strähnen aufzutragen. Aber ruhig ohne Übertreibung.
  • Ein weiterer Tipp ist die Verwendung von Finishing-Spray auf dem Geflecht. Das heißt, wenn Sie möchten, dass es länger dauert. Und natürlich bleiben Sie während der Veranstaltung perfekt.

10 Videos mit Schritt für Schritt zum Flechten zu Hause

1. Eingebautes Geflecht

A priori kann das Geflecht je nach Herstellung dazu führen, dass Sie abgespeckter und noch stilvoller aussehen. Als Beispiel können wir mit nacktem Geflecht das eingelegte Geflecht erwähnen. Lesen Sie jetzt Karol Pinheiros Tutorial von Verão Capricho, wie man eingelegte Zöpfe macht.

2. Fischgrätenmuster

Grundsätzlich ist das Fischgrätengeflecht eines der von Frauen am häufigsten beanspruchten Geflechte. Dies geschieht gerade, weil es ein sehr schönes und elegantes Geflecht ist. Damit Sie zu Hause lernen können, trennen wir das Tutorial von der Bloggerin Camila Coelho.

3. 3D-Geflecht

Aber wie flechtet man 3D? Wenn Sie sich diese Frage gestellt haben und keine Ahnung haben, worum es geht, empfehlen wir Ihnen, dieses Tutorial zum Erstellen von 3D-Zöpfen zu lesen. Tatsächlich wurde dieses Tutorial von Blogger Graci Belli erstellt.

Vor allem ist zu erwähnen, dass dieses Geflecht seinen Namen hat, gerade weil es nicht wie die anderen Geflechte flach bleibt.

4. Griechisches Geflecht

Im Allgemeinen ist das griechische Geflecht ein „falsches Geflecht“. Denn wenn Sie es tun, flechten Sie Ihre Haare nicht. Das heißt, es kann einfacher sein als Sie denken. Lesen Sie das Tutorial der Bloggerin Niina Secrets, wie man griechische Zöpfe macht.

5. Geflecht in den Rand eingebettet

Möchten Sie ein romantischeres und süßeres Geflecht tragen? Wenn ja, wird dieser für Sie etwas Besonderes sein. Schauen Sie sich das Tutorial von Blogger Scarlet Manali an.

6. Geflecht Stirnband

Vor allem dieses Geflecht sieht toll auf den Haaren aus. Sie macht dich nicht nur noch schöner, sondern lässt dich auch mit einem gestreiften und besonderen Stil zurück. Und vor allem ist es nicht so schwierig, wie Sie denken. Schauen Sie sich das Tutorial der Bloggerin Julia Petit an, die lehrt, wie man tiaraförmige Zöpfe macht.

//www.youtube.com/watch?v=RvCYFD9XyGQ&feature=emb_title

7. Abisoliertes eingebautes Geflecht

Wir haben bereits erklärt, wie man Zöpfe in den Pony einbettet. Deshalb präsentieren wir Ihnen jetzt ein Tutorial von Bloggerin Jennifer. Grundsätzlich lernen Sie, wie Sie ein eingebautes Geflecht lockerer machen.

8. Boxgeflecht

Kurz gesagt, dieses Boxgeflecht wurde 2019 am häufigsten von Frauen verwendet. Wir würden also nicht aufhören, darüber zu reden. Wenn Sie sich auch für dieses Geflecht begeistern, trennen wir Schritt für Schritt ein Tutorial.

Schauen Sie sich das Tutorial der Bloggerin Jana Taffarel an:

9. Kaskadierendes Geflecht

Kennen Sie das Wasserfallgeflecht? Nicht? Sie müssen also auf jeden Fall überprüfen, wie es geht und was Ihr Differential ist. Um Sie zu unterrichten, haben wir das Tutorial von Jessika Ferreira getrennt.

10. Geflochtenes Brötchen im Nacken

Und schließlich trennen wir ein anderes Geflecht. Grundsätzlich gelang es diesem Geflecht, das Brötchen und das Geflecht in derselben Frisur zu vereinen. Das ist sicher eine super Frisur, nicht wahr?

Bist du neugierig zu verstehen? Dann schauen Sie sich das Tutorial der Bloggerin Julia Petit an.

Was denkst du über die Tutorials zum Herstellen von Zöpfen? Hast du es geschafft? Was war dein Favorit?

Schauen Sie sich jetzt einen weiteren Artikel aus dem Frauenbereich an: Afro-Zöpfe - Herkunft, Typen, Herstellung und Pflege von Zöpfen

Quellen: Tipps für Frauen, außergewöhnliche Schönheit

Ausgewähltes Bild: Morana