Wie man Locken mit 5 einfachen und kinderleichten Spitzen definiert

Lockiges und lockiges Haar hat in den letzten Jahren zugenommen. Und es ist sicherlich nicht umsonst, da sie den Block aufgrund seiner Schönheit, Stärke und Verzauberung stoppen können. Aber wir müssen alle etwas zugeben: Das Definieren von Locken ist nicht immer eine so einfache Aufgabe.

Es erfordert viel Geduld und Engagement, um sie gut zu umreißen. Aber glauben Sie mir, wenn Sie wollen, wird Ihre Mission nicht so schwierig sein.

Es gibt einige Tipps, die Ihnen das Leben erheblich erleichtern können, wenn es darum geht, Locken zu definieren, insbesondere wenn Sie mit diesem Thema noch nicht vertraut sind.

In der Tat sind diese Tipps auch für diejenigen, die sich im Haarübergang befinden.

In diesem Fall können Sie Locken natürlich nicht so präzise definieren, da ein Großteil der Chemie Ihr Haar verlässt. Aber wenn das passiert, sind Sie bereits ein Experte in der Kunst, Locken schön zu machen!

Erfahren Sie, wie Sie Locken definieren:

1 - Nach dem Waschen der Haare fit

Schneiden Sie nach dem Waschen Ihrer Haare. Diese Technik besteht darin, die Locken zu trennen und die Creme mit den Fingern aufzutragen. Wenn Sie Locken definieren möchten, ist dies die erste goldene Spitze.

2 - Finishing-Creme kneten und auftragen

Fit ist nur der erste Schritt bei der Definition von Locken. Die zweite Möglichkeit besteht darin, die Locken mit den eigenen Händen oder sogar mit einem Handtuch (vorzugsweise Baumwolle) zu kneten. Tragen Sie danach die Finishing-Creme auf und das Ergebnis ist großartig.

3 - Verwenden Sie Gelees

Gelatine oder Gel helfen dabei, Locken zu definieren und sie viel länger schön aussehen zu lassen. Verwenden Sie ein wenig Gelatine, während Sie die Locken kneten.

4 - Flüssigkeitszufuhr

Der perfekte Haufen ist nur möglich, wenn Sie viel in die Flüssigkeitszufuhr investieren. Dies hilft bei der Definition Ihrer Haare. Daher ist es ideal, dass Sie mindestens dreimal pro Woche hydratisieren.

5 - Creme kämmen

Um die fünf goldenen Spitzen zu beenden, verwenden Sie als letztes Kämmcreme für Ihr Haar.

Glauben Sie mir, dieser Tipp ist aufgrund der Vielseitigkeit des Produkts genauso wichtig wie die anderen oder noch wichtiger: Er kann mit Gelatine gemischt werden, zum Beispiel beim Kleben verwendet werden und hilft natürlich auch am nächsten Tag , wenn Sie Ihre Locken reaktivieren.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann wird Ihnen auch dieses gefallen: Lockiges Haar: 11 Sorgen Sie dafür, dass ein lockiges Haar neidisch ist

Quelle: Zu de Cacho

Bild: Embelleze YouTube Salon Secrets, Beauty Base, Alles Haar, Göttliche Schönheit, Innere Schönheit