7 Look-Tipps für das neue Jahr 2019

Die letzte Nacht des Jahres und die erste Morgendämmerung des folgenden Jahres. Silvester ist zweifellos eine der kultigsten Feierlichkeiten, die wir jährlich feiern. Und hast du über deinen Look für das neue Jahr nachgedacht?

Wir haben bereits über die wahre Bedeutung von Farben gesprochen, sodass Sie entscheiden können, welche Farbe Sie verwenden möchten, je nachdem, was Sie nächstes Jahr für Ihr Leben wollen.

Aber was ist mit dem Aussehen? Was ist zu tun? Welche Arten von Teilen sind zu verwenden? Und wie kombinieren? Wissen Sie schon, wie Ihr neues Jahr aussehen wird? Bei einem Familienessen oder einer super trendigen Party? Sie können ein diskreteres oder sehr glänzendes Outfit wählen. Alles weiß, weiß mit farbigen Punkten oder alles farbig.

Möchten Sie einige Inspirationen sehen? Probieren Sie es dann aus:

1 - Neujahrslook: elegant

Für einen eleganteren Look können Sie auf Transparentfolien oder Ausschnitte und strategische Ausschnitte setzen. Lange Kleider mit diesen Eigenschaften sind eine perfekte Option.

Kombinieren Sie es mit leichten Stoffen wie Leinen und weißem Sitz - Overalls sind ebenfalls eine gute Option. Verwenden Sie metallische Accessoires und Steine, um dem Look mehr Eleganz zu verleihen.

Wetten Sie für Accessoires auf die Farben Silber, Gold, Kupfer und Roségold.

2 - Neujahrslook: Leichtigkeit

Wenn Ihr Programm etwas leichter ist, können Sie die Schönheit und Leichtigkeit beibehalten. Midi-Kleider und mehr Flüssigkeiten, Overalls, Overalls, Rock und Top oder Shorts und Top sind einige Beispiele.

Für diese Gelegenheiten passt der Hi-Lo-Stil sehr gut! Es ist modern, lässig und komfortabel.

Finden Sie heraus, wie Sie den richtigen Pony für Ihren Gesichtstyp auswählen können

3 - Neujahrslook: Ballade

Genieße die Nacht und nutze viel Helligkeit! Metallische und hochhackige Sandalen. Langer Overall oder Pantacourt sind wunderschön! Und Sie können es sogar mit feinen Accessoires und Steinen kombinieren.

Wie wäre es mit einem Mini oder Midikleid? Bevorzugen Sie die aufwändigsten und luxuriösesten Stoffe. Missbrauche den Ausschnitt.

4 - Neujahrslook: Strand

Wenn Ihr Ziel der Strand ist, könnte nichts einfacher sein! Die Natur verlangt nach leichter und praktischer Kleidung.

Rock, Kleid, kurzes Oberteil, Körper, Shorts, Oberteile mit Schulter-Schulter-Ausschnitt, kleiner Affe und flache Schuhe…

Denken Sie daran, dass Häkelstücke, Transparentfolien und leichtere Accessoires dem Look eine besondere Note verleihen.

5 - Neujahrslook: Glanz

Suchen Sie einen raffinierten Look? Gehen Sie direkt ins Leuchten, aber mit Bedacht! Glänzende, paillettenbesetzte oder metallische Teile sind eine gute Wahl!

Wenn die Feier keinen sehr aufwändigen Look erfordert, stellen Sie einen Kontrapunkt zwischen dem glänzenden Stück und einem weißen Stück her.

Zum Beispiel können Sie ein weißes T-Shirt mit einem Metallrock und Turnschuhen tragen. Wenn Sie es vorziehen, investieren Sie in glänzendes Zubehör.

Tipps für eine natürliche und gesunde Wimpernverlängerung

6 - Neujahrslook: Farbpunkte

Möchten Sie ein wenig mit den Farben spielen, aber das klassische Weiß beibehalten? Bauen Sie einen entspannten Look mit mehr oder weniger Farbe auf.

Denken Sie daran, dass die helleren Farben dazu neigen, die Silhouette zu erweitern, während die dunkleren abnehmen, was mehr Kontrast ergibt und das Aussehen jugendlicher und informeller macht.

7 - Neujahrslook: nur weiß

Oder nicht so sehr. Weiß ist traditionell, es kann entspannter oder raffinierter sein. Das hängt vom Ereignis ab. Kennen Sie Ihren Körpertyp und markieren Sie die Teile, die Sie am meisten schätzen.

Wenn Sie einen größeren Oberkörper haben, nutzen Sie den V-Ausschnitt und markieren Sie die Taille höher, damit die Silhouette dünner und länger ist.

Wenn Sie breitere Hüften haben, wählen Sie gerade geschnittene Hosen, runde Röcke und Teile, die die Silhouette begleiten. Vermeiden Sie Kleidung, die zu breit oder zu eng ist.

Wenn Sie nichts zu diskret wünschen, mischen Sie Texturen, Längen, Ausschnitte und Zuschnitte.

Außerdem muss der Look nicht komplett weiß sein, Sie können dennoch Accessoires und Schuhe mit farbigen Punkten als Kontrast zum Outfit verwenden.

Quelle: Tipps für Frauen