Concealer - Verwendung, Auswahl der Farbe und andere häufig gestellte Fragen

Grundsätzlich verwenden viele Frauen mit dem täglichen Ansturm den Concealer falsch. Daher ist es unsere Absicht in dieser Angelegenheit, unseren Lesern zum Zeitpunkt des Schminkens zu helfen und sie zu retten.

Vor allem, weil der Concealer Ihr Verbündeter sein kann, um diese dunklen Ringe oder einen Fleck auf Ihrem Gesicht zu tarnen. Oder um dieses schläfrige Gesicht und diesen Pickel zu verbergen. Daher muss es richtig verwendet werden.

Vor allem, bevor wir anfangen, ist es erwähnenswert, dass wir uns im Frauenbereich auf das Interview mit der Spezialistin Chloé Gaya gestützt haben, das in Glamour veröffentlicht wurde.

Vor allem in diesem Interview entmystifiziert der Spezialist die Welt des Concealers. Daher werden einige Zweifel ausgeräumt, die viele Frauen haben, bevor sie dieses Produkt verwenden.

10 Zweifel am Concealer-Universum

1- Braucht jeder mehr als einen Concealer?

Nun, es ist nicht so, dass Sie mehrere brauchen. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Concealern, und jeder Typ wird auf unterschiedliche Weise verwendet. Beispielsweise werden Farben verwendet, um Unterschiede in den Hauttönen zu neutralisieren. Zum Beispiel dunkle pigmentierte Kreise und Hautflecken.

Darüber hinaus gibt es auch Concealer, die den Hautton korrigieren. Daher sind diese idealer, um Hautunreinheiten zu verschleiern.

2- Was ist der richtige Ton, um dunkle Kreise zu neutralisieren?

Erstens ist diese Frage für jede Person unterschiedlich. Das heißt, es hängt vom Grad der einzelnen dunklen Kreise ab.

Vor allem, wenn Sie bräunliche Kreise unter einer braunen oder bläulichen Haut haben, ist Orange der ideale Farbton. Wenn Ihre Haut jetzt klar mit bräunlichen oder violetten Kreisen ist, ist der richtige Concealer gelb.

3- Was ist der beste Weg, um Nächte mit wenig Schlaf zu verbergen?

Wenn Sie schlecht geschlafen haben, empfehlen wir Ihnen, Ihr Gesicht gut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Besonders die Augenregion.

Tragen Sie bald darauf den Concealer auf. Grundsätzlich sollte es der Ton Ihrer Haut sein. Oder mit einem helleren Ton als die Basis.

4- Wo soll der Concealer angewendet werden?

Um dunkle Ringe zu maskieren, befindet sich der ideale Ort zum Auftragen von Concealer am unteren Rand der Augen nahe der Wurzel der unteren Wimpern.

Es ist sogar wichtig, dass Sie auf die äußeren und inneren Augenwinkel nahe der Nase auftragen. Vor allem, weil diese Region die größte Tiefe hat. Zusätzlich zu dem Teil, der ein Gefühl von tiefen dunklen Ringen passieren kann.

5- Wenn Sie Flecken abdecken, sollten Sie die Grundierung besser vorher auftragen? Oder Farbfeuchtigkeitscreme?

Nein, um die Flecken im Gesicht abzudecken, muss der Concealer vor dem Fundament aufgetragen werden. So neutralisiert es den Fleck. Dann, gleich danach, gleichen Sie die Haut mit der Basis aus.

Daher ist unser Tipp, dass Sie das Fundament im korrigierten Bereich auftragen, indem Sie darauf klopfen und das Produkt ablegen.

6- Wie wird der Concealer aufgetragen? Mit speziellem Pinsel? Finger? Schwamm?

Zum Auftragen des Concealers ist vor allem ein kleiner und kuscheliger Pinsel am besten. Tatsächlich kann es sich um Duo-Faserborsten oder einen kleinen Schwamm oder die Spitze eines Mixers handeln. Daher ist es beim Auftragen wichtig, dass Sie auf tippen, um das Produkt zu deponieren.

Darüber hinaus müssen wir darauf hinweisen, dass es nicht empfohlen wird, sich die Augen zu reiben. Weil diese Bewegung das Produkt entfernen kann.

Wenn Sie nun die Finger bevorzugen, geben wir an, dass Sie die Spitze des Index verwenden. Oder die Spitze des Mittelfingers.

7- Bester dichter Concealer für Flecken und Flüssigkeit für Augenringe?

Grundsätzlich ist der flüssigste Concealer einer der besten für Augenringe. Vor allem, weil diese Region viele feine Linien hat. Daher kann diese Textur dazu beitragen, Produktansammlungen zu verhindern. Das heißt, es wird der rissige Aspekt vermieden.

Daher ist der dichteste Concealer für diejenigen geeignet, die mehr Abdeckung wünschen, wie im Fall von Personen mit Flecken im Gesicht.

8- Ist es in Ordnung, eine Nuance zu verwenden, die nur einen Farbton heller ist als Ihr natürlicher Hautton?

Ja genau. Wir weisen darauf hin, dass Sie einen helleren Farbton als den Grundton oder denselben wie den Grundton verwenden.

Wenn Sie jedoch einen Farbton verwenden, der heller als Ihr Hautton ist, können Sie diesen „Panda“ -Effekt erzielen. Das heißt, mit helleren Flecken unter den Augen.

Und wir sind sicher, dass Sie das nicht wollen, oder ?! Verteilen Sie den Concealer also gut und wählen Sie höchstens zwei Farbtöne, die heller als Ihre Haut sind.

9- Um die Wirbelsäule ist die Haut schuppig, rot und entzündet. Wie gehe ich damit um?

Vor allem Haut mit Akne braucht etwas mehr Pflege, um keine Reizungen zu verursachen. Wenn Sie sich einer Behandlung unterziehen, ist es außerdem am besten, vorsichtig mit den von Ihnen verwendeten Produkten umzugehen.

Bevor Sie mit der Herstellung beginnen, ist es daher wichtig, dass Sie Ihre Haut mit einer speziellen Feuchtigkeitscreme für Ihre Bedürfnisse mit Feuchtigkeit versorgen. Wenden Sie dann den Concealer an, um die Pickel zu verbergen. In der Tat ist der richtige Weg, um an diesen Orten zu passieren, diese Wasserhähne in der Region zu geben.

Schließlich sollten Sie die Grundierung auch mit Wasserhähnen auftragen, um den Hautton und die Textur auszugleichen. Es ist erwähnenswert, dass der Spezialist Chloé nicht empfiehlt, vor dem Schminken ein Peeling durchzuführen oder Gesichtsöl aufzutragen.

10- Müssen Sie mit Pulver versiegeln? Wo?

Zuallererst ist es erwähnenswert, dass Sie ja versiegeln können, aber es wird nur angezeigt, wenn die Region übermäßig glänzend ist. Darüber hinaus wird empfohlen, die Staubmenge nicht zu übertreiben. Dies liegt daran, dass der Concealer möglicherweise beschädigt wird oder die feinen Linien markiert werden.

Wenn Sie das Pulver verwenden möchten, empfehlen wir daher, es als durchscheinendes oder HD-Pulver zu verwenden. Und beim Auftragen können Sie einen kleinen Pinsel vom Typ Duofaser verwenden. Vergessen Sie jedoch nicht, das Produkt gut zu mischen, damit es beispielsweise nicht im Blitz platzt.

Wurde Ihre Frage beantwortet? Wissen Sie jetzt, wie man Concealer richtig benutzt?

Lesen Sie mehr: Concealer: 5 Fehler, die Sie (wahrscheinlich) beim Auftragen von Concealer machen

Quellen: Schönheit im Web

Bilder: Universum von ihnen, Frauenmagazin, Giro da Lore, Youtube, Make you, Twitter, M für Frauen, Thaiza Palermo, Es ist auch Mode, Tânia Rubim, M für Frauen