Popcorn mästet? Verlierst du ab Ist es gut für Ihre Gesundheit? Die Wissenschaft erklärt

Viele Menschen fragen sich, ob Popcorn gemästet wird, und die Antwort kann variieren. Vor allem hängt alles von einem kleinen Detail ab: Wie isst du Popcorn?

Sicherlich hat eine Tasse Popcorn ohne Extra 30 kcal und kann Ihnen beim Abnehmen helfen. Es hat Fasern, die die Darmfunktion verbessern.

Wenn Sie dagegen Popcorn essen, das mit anderen Elementen wie Öl, Zucker oder Kondensmilch zubereitet wurde, werden Sie mit Sicherheit fett. Das heißt, die Menge an Kalorien hängt davon ab, wie das Rezept hergestellt wird, siehe:

  • 1 Tasse Popcorn: 31 Kalorien;
  • 1 Tasse Popcorn aus Öl: 55 Kalorien;
  • 1 Tasse Butterpopcorn: 78 Kalorien;
  • 1 Packung Popcorn für die Mikrowelle: durchschnittlich 400 Kalorien;
  • 1 großes Kinopopcorn: ca. 500 Kalorien.

Popcorn ist vor allem eine hervorragende Faserquelle, mit der Sie sich stundenlang zufrieden fühlen. Folglich kann es Ihnen helfen, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren.

Wird Popcorn schließlich fett oder verliert es an Gewicht?

Wir können daraus schließen, dass das Popcorn selbst nicht mästet und im Gegenteil zum Abnehmen beiträgt. Es ist äußerst gesund, wenn es in der Pfanne mit nur einem Spritzer Olivenöl oder Kokosöl zubereitet wird, um den Mais zu platzen.

Es ist auch gesund, wenn der Mais in einer Papiertüte mit geschlossenem Mund in die Mikrowelle gestellt wird, ohne dass Fett hinzugefügt werden muss.

Eine dritte Möglichkeit ist der Kauf eines hausgemachten Popcorn-Herstellers, einer kleinen Maschine zum Knallen von Mais ohne Öl.

Vor allem nichts dagegen, kein Öl, Zucker, Schokolade oder Kondensmilch in das Popcorn zu geben. Zum Würzen sollten Kräuter wie Oregano, Basilikum, Knoblauch und eine Prise Salz bevorzugt werden, und es kann auch ein kleiner Spritzer Olivenöl oder etwas Butter verwendet werden.

Popcorn als Snack

Es gibt nur eine Formel zum Abnehmen: weniger Kalorien verbrauchen als Sie täglich verlieren. Folglich ist Popcorn perfekt zum Zusammenstellen von Diäten geeignet, da es nur wenige Kalorien und Fette enthält.

Acht Tassen Popcorn enthalten nur 244 Kalorien. Mit nur 17 Pommes Frites verbrauchen Sie die gleiche Menge an Kalorien und sind in kürzester Zeit fertig.

Eine Tasse Eis, 6 hausgemachte Schokoladenkekse und sogar ein Geleesandwich haben fast doppelt so viel Kalorien wie die 8 Tassen Popcorn, die korrekt hergestellt wurden.

Eine Studie, die auf dem jährlichen wissenschaftlichen Treffen der Adipositas-Gesellschaft im Jahr 2010 vorgestellt wurde, ergab, dass Menschen mit einer Diät, die 100 kcal Popcorn pro Tag aß, mit dem Snack zufrieden waren und das Gefühl hatten, dass dies ihnen half, den Hunger zu kontrollieren.

Mikrowellen-Popcorn

Erstens enthalten einige Versionen von Mikrowellen-Popcorn fast die gleiche Menge an Ballaststoffen und Kalorien wie die mit heißer Luft. Trotzdem enthalten sie viel mehr Natrium.

Der vorgeschlagene Teil dieses Popcorns enthält 270 Milligramm Natrium, während die gleiche Menge Popcorn, die mit heißer Luft geplatzt ist, 2 Milligramm enthält. Die Begrenzung von Natrium reduziert das Gewicht von Flüssigkeiten und erleichtert den Gewichtsverlust.

Das Essen von salzigen Lebensmitteln erhöht den Natriumspiegel in Ihrem Körper, den Ihr Körper durch Erhöhen des Durstes und Verringern der Urinproduktion behebt.

Popcorn im Kino

Schließlich die Frage, die nicht schweigen will: Wird Kinopopcorn schließlich fett oder nicht? Tatsache ist, dass Filme schauen und Popcorn essen eines der besten Dinge der Welt ist. Trotzdem ist es nicht die beste Kombination für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen.

Grundsätzlich ist ein großer Teil des Kinopopcorns sehr fett. Es kann tatsächlich 540 Kalorien gesättigtes Fett und insgesamt 1200 Kalorien enthalten. Das sind ungefähr die Kalorien von drei Mahlzeiten in der Ernährung einer Frau.

Das heißt, am gesündesten ist es, zu Hause selbst Popcorn zu machen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann wird Ihnen auch dieses gefallen: Lernen Sie, wie man Popcorn ohne Öl in der Mikrowelle macht

Quelle: Tua Saúde Mundo Boa Forma

Ausgewähltes Bild: Masala Body