Beschnitten - Wie man trägt, Tipps, Zweifel und Inspirationen sieht

Wussten Sie, dass das Übersetzen aus dem Englischen „schneiden“ bedeutet, da wir über beschnitten sprechen werden? Es macht sogar vollkommen Sinn, da dieses Blusenmodell dadurch gekennzeichnet ist, dass es kürzer ist als die anderen, nicht wahr?

Vor allem müssen diese Blusen, obwohl sie als kurze Kleidung hervorgehoben werden und den Bauch zeigen, nicht unbedingt so sein. Schließlich können Sie Looks mit höheren Kompositionen auswählen oder weniger kurz beschneiden. In der Tat wird dies einer der Tipps in unserem Artikel sein.

Grundsätzlich hat dieses Stück nicht nur das Herz vieler Blogger, Frauen, sondern auch vieler Markensammlungen erobert. Besonders die bekanntesten Marken der Welt. Im Allgemeinen wurde dieses Stück auf diese Weise populär, gerade weil es ein jugendlicheres Stück ist und sich mit verschiedenen Stücken und Stilen kombiniert.

Das heißt, es kann ein wichtiger Bestandteil der Garderobe sein. Denn mit ihnen können Sie unzählige Looks für jede Art von Veranstaltung erstellen. Da es sich jedoch um ein abgespeckteres, sinnlicheres und weniger diskretes Stück handelt, sind Frauen beim Zusammenstellen eines Looks unsicher. Und deshalb haben wir unseren Artikel mit Tipps für Sie gefüllt.

Komm und schau sie dir alle an.

Verwendung von Cropped

1- Kurz geschnittene Bluse mit Röcken

Röcke sind vor allem Dinge, die fast jede Frau in ihrem Kleiderschrank hat. Und für den Fall, dass Sie nicht glauben, dass sie sich super mit Cropped kombinieren lassen. Um die Silhouette besser auszugleichen, empfehlen wir Ihnen, auf die Stile der Röcke zu achten.

Wenn es sich bei dem Rock beispielsweise um ein Bleistiftmodell handelt, ist es besser, ein breiteres, kurz geschnittenes Modell zu verwenden. Wenn der Rock jetzt rund ist, insbesondere der des Midi-Modells, können sie besser zum verkürzten engeren passen. In der Tat ist es erwähnenswert, dass dieses Rockmodell super heiß ist, sehen Sie?

2- Kurz geschnittene Bluse mit Shorts

Wenn es sich um schickere und raffiniertere Events handelt, empfehlen wir Ihnen zunächst, maßgeschneiderte Shorts zu tragen. Wenn Sie sich für eine kürzere Shorts entscheiden, verwenden Sie besser eine breitere und länger geschnittene. Oder ein langer Ärmel abgeschnitten. So kann das Aussehen ausgewogener und weniger verbreitet sein.

Wenn Sie jetzt eine Shorts mit hoher Taille tragen, passt sie besser zu der verkürzten Shorts. Sie können es sogar im High-Low-Stil verwenden, wenn Sie anspruchsvolle Stücke mit lässigen Stücken mischen. Daher können Sie ein kurzes Leder, Wolle oder Seide wählen und es mit Jeansshorts und Turnschuhen kombinieren. Es wird sicherlich sehr stilvoll aussehen.

3- Kurz geschnittene Bluse mit Jeans

Im Grunde genommen sind Jeans das Teil, das fast jeder im Kleiderschrank hat, nicht wahr? In der Tat kombinieren sie auch mit beschnittenen. Besonders wenn es sich um Shorts oder hoch taillierte Hosen handelt. Zum Beispiel können Sie hoch taillierte Hosen mit längerer Länge tragen. Es wird rocken.

4- Kurz geschnittene Bluse mit Hose

Vor allem die Hosen mit je nach Kombination verkürzt können Looks sein, die sowohl für formelle als auch für lässige Events geeignet sind. Wenn es sich jedoch um eine formellere Veranstaltung handelt, empfehlen wir Ihnen, eine Schneiderhose zu tragen, eine kurze mit edlerem Stoff. Und natürlich mit Accessoires, die Ihrem Stil und Ihrer Persönlichkeit entsprechen.

Grundsätzlich ist das Wichtigste, dass Sie das Gleichgewicht zwischen den Teilen halten. Das heißt, wenn einer die fairste Modellierung hat, verwenden Sie das andere Stück mit einer lockeren Modellierung.

5- Kurz geschnittene Bluse mit Overalls oder Overalls

Dieser Tipp ist vor allem für Frauen gedacht, die sich mehr schämen, kurze Hosen zu tragen. Grundsätzlich kann der Overall einen Großteil des Körpers bedecken, wobei nur der Umriss der Silhouette sichtbar bleibt. Daher können Sie einen kurzärmligen Overall oder Overall verwenden.

6- Kurz geschnittene Bluse in feinem Look für die Nacht

Zuallererst passt Cropped auch zu Nachtlooks. Sie können sogar mit kurzen und langen Röcken, maßgeschneiderten Hosen oder Shorts kombiniert werden. Um die Eleganz zu erhalten, empfehlen wir vor allem, das Unterteil mit einer höheren Taille zu verwenden, um eine übermäßige Exposition zu vermeiden.

Während des Zuschneidens können Sie sich für edlere Stoffe entscheiden. Zum Beispiel Seide, Leder, nasser Samt oder Wolle.

7- Kurz geschnittene Bluse im Look für kühlere Tage

Wenn es in Ihrer Stadt so schön ist, unter Deckung zu sein, beruhigen Sie sich. Nun, es gibt auch Looks mit Croppeds, die in diesen Momenten verwendet werden können. Sie können sie sogar mit einem Pullover darüber tragen. Darüber hinaus können Sie den Ausschnitt über einer anderen Bluse, einem Netz oder sogar einem Kleid zusammenstellen.

Beschnittene Modelle

1- Zigeuner abgeschnitten

Im Allgemeinen ist diese Ernte das Gesicht des Sommers. Grundsätzlich handelt es sich um eine Bluse mit einem Schulter-an-Schulter-Ausschnitt, die sich perfekt für heiße Tage eignet.

2- Beschnitten hoffentlich fallen

Eine weitere Alternative für den Sommer. Vor allem ist dieses Modell super heiß, einschließlich Pastellfarben, Bonbonfarben und Neon. Daher lohnt es sich zu investieren.

3- Spitze abgeschnitten

Wenn es um Spitze geht, rufen wir grundsätzlich automatisch mit romantischeren Kleidern an. Daher können wir bereits garantieren, dass dieses Modell tatsächlich etwas süßer und raffinierter ist als die anderen. Wenn Ihr Stil und Ihre Idee genau verfeinert werden sollen, ist dies möglicherweise das perfekte Modell für Sie.

4- Kurzes T-Shirt

Haben Sie sich jemals eine abgeschnittene Baumwolle vorgestellt, was für eine Freude. Dafür ist es. In der Tat kann dieses Modell mit einer Jeans oder kurzen Jeans noch cooler sein.

5- Mit Knoten beschnitten

Wenn Sie uns in Sachen Kleidung nicht kannten, ist das sicherlich ein super Modetrend. Bei Cropped wird es also nicht anders sein, oder? Grundsätzlich ist der Knoten zu einem charmanten und sehr kreativen Detail für Ihre Kleidung geworden. Sie können also auf diesen neuen Trend wetten.

6- Kurzes Ärmel abgeschnitten

Vor allem, wenn Sie dachten, es wäre nicht möglich, an kälteren Tagen oder im Winter eine kurze Kleidung zu tragen, haben Sie sich geirrt. In der Tat gibt es das Modell mit langen Ärmeln. Das heißt, es kann dich vor diesem kalten Wind retten. Sie sparen nicht nur, sondern können sich auch für feinere und elegantere Optionen entscheiden.

7- Gestrickt abgeschnitten

Wenn es einen Strandtrend hervorheben würde, wäre es definitiv Stricken. Vor allem, weil der Strickstoff weich ist und das für eine gebräunte Haut sicherlich den Unterschied ausmacht. Wie auch immer, dieses Modell wird sicherlich wunderbar für einen Sommernachmittag sein.

8- Kurzes Oberteil

Grundsätzlich ist dieses Modell moderner und zeigt etwas mehr den Bauch. Es ist also an der Zeit, sich mit Ihren Kleidern zu trauen. Tatsächlich ist dieses Modell ein Supertrend und wir können den monochromen Look hervorheben, der bisher auf dem Vormarsch war.

5 erstaunliche Möglichkeiten, ohne Angst abgeschnitten zu tragen

1- Verwenden Sie Stücke mit einer höheren Taille

Grundsätzlich wird das zugeschnittene Stück etwas gefürchteter, gerade weil es den Körper mehr zeigt. Wenn Sie also tragen möchten, aber nicht so viel zeigen möchten, sind Teile mit einer höheren Taille die erste Option. Im Allgemeinen können sie verhindern, dass Sie mehr anzeigen, als Sie möchten.

2- Breitere und abgestreifte Ernten

Eine weitere großartige Idee ist es, in mehr gestrippte und breitere Pflanzen zu investieren. Tatsächlich können Sie mit diesen kurzen Hosen runde Röcke, maßgeschneiderte Shorts oder Pantalons tragen.

3- Verwenden Sie sie mit Überlagerungen

Overlays sind vor allem Kleidung, die über dem Kurzschnitt liegt. Daher empfehlen wir die Verwendung eines Latzes oder eines lockeren Kleides. Auch dies wird ein sehr moderner Look sein.

4- Wetten Sie auf ein drittes Stück

Wenn Ihnen noch keine Ideen gefallen haben, können Sie auch ein drittes Stück verwenden. Das heißt, ein Blazer, eine Jacke, eine Weste oder sogar ein Kimono. Grundsätzlich kann dieses dritte Stück nicht nur Ihren Look ergänzen, sondern Sie auch komfortabler machen.

5- Kurz geschnittene T-Shirts

Kennst du das sehr alte T-Shirt? Ja, du kannst daraus ein kurzes machen. Es ist nicht nur modern und stilvoll, sondern auch weniger auffällig, da es breiter ist. Folglich wird es ein diskreteres Kleidungsstück sein. Und natürlich dürfen wir nicht vergessen, dass Sie auch Ihrem T-Shirt ein neues Leben gegeben haben. Das ist wundervoll.

Häufig gestellte Fragen vor der Verwendung von beschnitten

1. Jede Art von Körper sieht gut aus mit abgeschnittenen oder können nur dünne Frauen es tragen?

Zunächst ist es wichtig, dass Sie wissen, dass Sie nicht unbedingt Gummibärchen benötigen, um das geliebte Oberteil tragen zu können. Das heißt, Sie müssen weder Muskeln haben noch zu groß sein, geschweige denn dünn sein, um sie zu verwenden.

in der Tat, so sehr Sie nicht glauben, dass das Cropped ein universelles und demokratisches Outfit ist. Das heißt, jeder, der sich damit wohl fühlt, kann es benutzen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie gesunden Menschenverstand und Sorgfalt verwenden. Sie werden also vorsichtiger sein, damit der Rest der Kleidung die Silhouette verlängert oder das Fett verkleidet.

2. Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten wir treffen, wenn wir uns für den Körper entscheiden?

Grundsätzlich ist die Hauptsorge und auch die Tipps, die Sie zu dieser Kleidung haben sollten, die Verwendung des Bodens, sei es Shorts, Rock oder hoch taillierte Hosen. Um sich besser zu benehmen, empfehlen wir Ihnen außerdem, Ihren Bauchnabel abzudecken. Dies sind jedoch nur Tipps. Am Ende verwenden Sie die Art und Weise, wie Sie sich wohl fühlen.

Vor allem, wenn Sie nicht möchten, dass ich Ihren Bauch zeige, ist unser Tipp, dass Sie auf lockerere Blusen setzen. Oder ein Blazer oder ein Hemd über dem abgeschnittenen.

3. Was sind die Tipps für kleine Mädchen?

Vor allem, wenn Sie klein sind, müssen Sie in Kleidung investieren, die den größten Eindruck hinterlässt. Das heißt, Kleidung, die Ihre Silhouette streckt. Um dies zu erreichen, ist unser Tipp, auf längere Hosen zu setzen, z. B. auf Flare-Hosen. Oder Sie können High Heels ansprechen.

Wir empfehlen daher, kurze Hosen wie Zigaretten oder Capri zu vermeiden. Nun, insbesondere diese können die Beine verkürzen.

4. Übergröße kann ich verwenden?

Wie gesagt, Cropped ist eine universelle und demokratische Mode. Daher kann es jeder mit jedem Körper benutzen. Aber natürlich hängt es von Ihrem Selbstvertrauen und Ihrer Einstellung ab.

+ kurze Looks, die dich inspirieren

Was denkst du über unsere Geschichte? Bist du bereit, diesen Supertrend zu nutzen?

Weitere Artikel aus dem Frauenbereich: Sommer 2020 - Modetrends, die die Saison versprechen

Quellen: Moda it, Glambox, Frauentipps, Amaro live

Ausgewähltes Bild: Aschenputtel von Lie00

Ausgewähltes Bild: Mercado Livre