Heiße Küsse, 8 Arten von Küssen, um den Schwarm gut zu fangen

Heute geht es um Küsse. Genau, diese Handlung, die von allen geliebt wird, noch mehr, wenn es diese Art von heißen Küssen ist, nicht wahr?

Grundsätzlich kann das Küssen für einige völlig bedeutungslos sein, oder es kann nur ein Akt der Begrüßung sein. Oder für andere kann der Kuss einen Austausch von Energie und Empfindung mit der Person bedeuten, was ihn als einen einzigartigen Moment betrachtet.

Daher für diejenigen Menschen, die sich küssen und sich wie in Szenen aus Seifenopern fühlen, in denen die Welt stehen bleibt und die Menschen applaudieren. Komm heute ist dein Tag, denn wir haben 8 Tipps mit heißen Küssen getrennt, damit du dich inspirieren lässt.

Aber denken Sie daran, wenn zuvor, ist jeder Kuss anders als der andere. Mit anderen Worten, selbst wenn die Tipps für alle gelten, hat jede Person ihre eigene besondere Note. Sie kann auch die Erfahrung und sogar die Kultur der anderen Person berücksichtigen.

Schau es dir jetzt an.

8 Tipps für heiße Küsse, die Sie erfolgreich machen

1. Kuss aus dem "Kino"

Nein, wir sprechen nicht über diesen Lügenkuss, ohne Willen und ohne Liebe. Wir sprechen über diesen echten Kuss, diesen Kuss, der Schüttelfrost verursacht, dass es einen Speichelaustausch gibt, dass es einen „Witz“ mit den Zungen gibt.

Grundsätzlich haben Wissenschaftler bereits bestätigt, dass dieser Schauer, diese Erregung, die zwischen den beiden während des heißen Kusses auftritt, auftritt, weil ein Testosteronaustausch von der Zunge der Männer zu der der Frauen stattfindet, der ihre Erregung steigern kann.

2. Sinnlicher Kuss

Diese Art von heißem Kuss wird als sinnlich bezeichnet, weil sie etwas langsamer und ansteckender ist und versucht, den Partner näher zu bringen, ohne Eile und mit mehr Inbrunst. Daher wird diesmal die Sprache die große Rolle spielen.

Grundsätzlich muss sich bei diesem Kuss die Zunge sanft drehen und sich langsam durch den Mund des anderen bewegen. Das heißt, Sie erregen Ihren Partner buchstäblich.

3. Sinnlicher Kuss mit Effekten

Dieser Kuss ist eine Art Ergänzung zum sinnlichen Kuss. Denn er ist wie der andere auch langsamer, aber mit mehr Unterschieden. Zum Beispiel das Streicheln der Haare Ihres Partners oder anderer Körperteile zusammen mit dem Kuss.

Das Ziel ist es, Ihren Partner verrückt zu machen, müde zu werden, ein paar Atempausen einzulegen, Ihren Partner anzusehen und wieder an die "Arbeit" zu gehen.

4. Nasser Kuss

Diese Art von heißem Kuss ist, wie der Name schon sagt, ein Kuss mit mehr Speichel. Also befeuchten Sie zuerst Ihre Lippen, weil Sie auf diese Weise Ihrem Partner ein Gefühl der Wärme vermitteln können.

Dann erforschst du seinen Mund und seine Zunge, genießt mit deiner Zunge gute Empfindungen.

5. Leidenschaftlicher Kuss

Dieser heiße Kuss ist derjenige, der die meiste Zeit als vorläufiger Kuss wirkt, bevor er zum Sex kommt. Grundsätzlich ist diese Art von Kuss eine, bei der Sie jeden Mundwinkel Ihres Partners entdecken, dessen Zungen sich treffen und im gleichen Tempo weitermachen.

Diese Art von Kuss ist jedoch die am meisten verbundene, bei der die beiden im Moment gute Energie austauschen.

6. Brennender Kuss

Diese Art von Kuss muss er schnell, direkt und dennoch mit einer verheerenden Wirkung sein. Im Grunde ist dies der Kuss, den Sie machen, um Ihren Partner für immer zu fesseln. Grundsätzlich ist es das, was Sie wollen, um Ihre Ziele zu erreichen, Ihr Territorium zu markieren und das Spiel zu gewinnen.

7. Verschlingender Kuss

Während diese Art von Kuss Sie zuerst mit Liebkosungen beginnen, beginnen Sie, mehr Intimitäten mit Ihrem Partner auszutauschen, lassen Sie ihn zittern, ohne Sie zu küssen.

Unser Tipp ist jedoch, zunächst Ihren Speichel an Hals, Ohrläppchen und Wangen zu kriechen, bis Sie Ihren Mund erreichen. Wenn der Mund jedoch reicht, durstig nicht in den Topf. Vorher wirst du seine Lippen umgeben, mit seiner Zunge spielen und ihn williger machen, dann ihn später küssen.

8. Kuss auf den Felsen

Diese Art von Kuss ist alles andere als heiß. Es sei denn, Sie heizen die Dinge danach auf.

Grundsätzlich sollten Sie bei dieser Art von Kuss zuerst einen Eiswürfel in den Mund nehmen und danach das gleiche Verfahren wie beim sinnlichen Kuss dort oben durchführen.

Dann können Sie den Test machen, um zu sehen, wie es ist, Pulver zu küssen und einen Eiswürfel in Ihren Mund zu stecken.

Wie auch immer, nach diesen 8 Tipps heißer Küsse hoffen wir bei Secrets of the World, dass Sie diesen „Schwarm“ endgültig fangen oder eine tolle Nacht mit Ihrem Partner verbringen können.

Damit Sie in dieser Art von Fach noch erfahrener werden, haben wir ein Superfach für Sie getrennt: Wie man gut küsst, laut Studien zum französischen Küssen

Quellen: Vix,

Bilder: Vix, Vix, Zen Gesundheit, Liebesspiel, Ratsche frei, Krankenpflege