Was ist Militärdiät? Wie es funktioniert, Menüs und Tipps

Es gibt Dutzende von Diäten, die darauf warten, getestet zu werden. Oft bevorzugen Frauen Notfälle, die eine starke Gewichtsreduzierung in kurzer Zeit versprechen. Unter diesen ist eine der am meisten diskutierten die militärische Diät.

Es wird viel für besondere Anlässe verwendet. Wie eine Hochzeit, bei der Sie sich sowieso anziehen müssen, oder diese Überraschungsreise zum Strand in einem Monat.

Auch als dreitägige Diät bezeichnet, verspricht sie, in nur wenigen Tagen viele Pfund abzunehmen - von drei Tagen bis zu einer Woche. Möchten Sie etwas mehr über die Militärdiät erfahren? Der Frauenbereich sagt es Ihnen.

Militärdiät

Die Militärdiät ist ein sehr kurzlebiger Diätplan, der zum Verlust von drei Pfund in drei Tagen oder fünf Pfund in einer Woche führen kann. Die extrem restriktive Ernährung kann den Stoffwechsel aufgrund der Kombination von Lebensmitteln beschleunigen, die die Fettverbrennung durch Kaloriendefizit fördern.

In der Militärdiät sind nur drei Standardmahlzeiten erlaubt, wie Frühstück, Mittag- und Abendessen. Während der Pausen dieser Mahlzeiten darf nicht gegessen werden. Es sollte die programmierte Zeit nicht überschreiten, Pausen von der entsprechenden Zeit einlegen, die die Diät gedauert hat, und erst dann wieder von vorne beginnen. Darüber hinaus wird empfohlen, dies nur einen Monat lang zu tun.

Es klappt?

Die militärische Diät funktioniert jedoch, es hängt von Ihrer Sichtweise ab. Wenn Sie einen schnellen Gewichtsverlust benötigen, ist dies mehr als ideal. Dies bedeutet, dass es kurzfristig funktioniert. Aber wenn das Ziel die Umerziehung von Nahrungsmitteln ist, ist die militärische Ernährung bei weitem nicht ideal.

Es liefert nicht die notwendigen Nährstoffe für den Körper und aufgrund der Abnahme der Fette bittet Ihr Körper unmittelbar nach dem Ende des "Marathons" um Kohlenhydrate und Zucker, um das zu "ersetzen", was Sie verloren haben. Daher ist die Chance, dass Sie nach der Diät doppelt so viel gewinnen, hoch.

Speisekarte

Gehen Sie für drei Tage der Militärdiät zum Menü:

Erster Tag

Frühstück

  • ½ Grapefruit;
  • 1 Toast;
  • 2 Teelöffel Erdnussbutter;
  • 1 Tasse Tee oder Kaffee

Mittagessen

  • 1 Toast;
  • ½ Dose Thunfisch;
  • 1 Tasse Kaffee oder Tee

Abendessen

  • 1 Tasse grüne Bohnen;
  • ½ Banane;
  • 1 kleiner Apfel;
  • 85 g Fleisch jeder Art;
  • 1 Messlöffel Vanilleeis.

Zweiter Tag

Frühstück

  • 1 Ei;
  • ½ Banane;
  • 1 Toast.

Mittagessen

  • 5 Cracker;
  • 1 gekochtes Ei;
  • 1 Tasse Hüttenkäse

Abendessen

  • ½ Tasse Karotte;
  • 1 Tasse Brokkoli;
  • 2 Würste;
  • ½ Banane;
  • ½ Messlöffel Vanilleeis

Dritter Tag

Frühstück

  • 1 Scheibe Cheddar-Käse, 1 kleiner Apfel, 5 Cracker

Mittagessen

  • 1 Toast;
  • 1 gekochtes Ei

Abendessen

  • 1 Dose Thunfisch;
  • 1 Messlöffel Vanilleeis;
  • ½ Banane

Pflege

Die militärische Diät ist sehr streng und sollte in Begleitung Ihres Ernährungsberaters durchgeführt werden. Weil es streng ist, kann es Entmutigung und Schwäche verursachen. Nach der Diät sollten Sie auf eine Umerziehung setzen. Wir haben einige Tipps aufgelistet, die Ihnen in den drei Tagen helfen sollen:

  • Haben Sie keine Süßigkeiten und Leckereien zu Hause;
  • Halten Sie alle Lebensmittel auf der Speisekarte bereit.
  • Übe etwas körperliche Aktivität;
  • Bevorzugen Sie leichte Übungen, da Sie nicht viel Widerstand und Energie haben, wenn Sie so wenig essen.
  • Trinken Sie während der Essenspausen Wasser.
  • Es wird Sie satt und hydratisiert halten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Sie werden also auch dieses mögen: 7 kalorienarme Getränke, um Spaß zu haben, ohne Ihre Diät zu verlassen

Quelle: Tudo Ela Mundo Boa Forma

Bild: Diät Leben, Diät glücklicher