10 kinderleichte Schritte, damit Sie sich wie reich kleiden können

Sollen wir die Wahrheit sagen? Geld bringt kein Glück und wir finden Freude an den einfachen Dingen im Leben. Trotzdem wollten wir nur reich genug werden, um uns in Paris ausruhen zu können. Wenn auch nur, um im Luxus zu weinen. Aber bis wir dort ankommen, können wir wenigstens reich aussehen.

Wollen Sie sagen, Sie wollten sich wie reich kleiden? Wenn Sie in den Spiegel schauen und all die Eleganz, Schönheit und den Reichtum sehen, die anscheinend nur Geld geben kann?

Es ist Zeit zu wissen, dass man nicht reich werden muss, um sich als reich zu verkleiden. Der Frauenbereich brachte Ihnen 10 Schritte, um dieses Kunststück zu erreichen.

Schauen Sie sich 10 narrensichere Schritte an, damit Sie sich wie reich kleiden [und wie einer aussehen]

1 - Farben

Wenn Sie sich so reich kleiden möchten, müssen Sie sich der Farben Ihres Looks bewusst sein. Der oberste Tipp an dieser Stelle ist immer, sich für die grundlegenden zu entscheiden. Damit meine ich schwarz und weiß.

Das Schwarz passt zu allem und verbirgt kleine Unvollkommenheiten des Körpers. Weiß ist wiederum auch ein Joker, da es auch zu allem passt und Harmonie bringt.

2 - Nicht verwenden!

Um Drucke verwenden zu können, müssen sie im richtigen Stück sein. Tragen Sie keine bedruckte Jacke und keinen Blazer, da die Muster beim Nähen der Schultern meistens nicht sehr gut passen.

Diese Art von Stück sieht in Flieder großartig aus, so dass die Wahrscheinlichkeit, Fehler zu machen, fast gleich Null ist.

3 - Leder

Kennen Sie diese modernen Lederteile, in denen es viele Farben und Muster gibt? Vermeide sie.

Bevorzugen Sie diese Art von Stück in neutralen Farben, da dann der Trend nicht vergeht. Sie sind zeitlos. Wissen Sie, worauf Sie wetten können? Lederröcke mit High Heels, denn das ist sehr reichhaltig.

4 - Weniger ist mehr

Eine Wette, die Sie immer machen können: nicht einfach. Investieren Sie in einfachere Looks und Teile, ohne Drucke oder zu viele Details zu übertreiben. Vergiss niemals, dass weniger mehr ist.

5 - Nackt

Der Aktton ist auf dem Vormarsch und eignet sich sowohl für ungezwungene Anlässe als auch für Partys jeglicher Art. Je nachdem, welches Modell Sie verwenden, sind die Kombinationen mit Zubehör oder schwarzen Details nahezu unbegrenzt.

Wetten Sie auf den Nude-Ton und sehen Sie, wie viel Sie eine reichhaltige und elegante Pose erhalten, einschließlich Nägeln und Accessoires wie Schuhen.

6 - Sonnenbrille

Dunkle Brillen sind immer sehr stilvoll und eine gute Wahl, um eine Schicht Raffinesse hinzuzufügen. Es spielt keine Rolle für den Preis, sondern für das einfache und schicke Modell. Am reichsten sind schwarze, einfache, große Brillen mit Verlaufsgläsern.

7 - Juwelen

Es ist Zeit, die Perlen ein für alle Mal loszuwerden. Kennen Sie diesen Schmuck aus Leder oder Stoff und voller Rüschen? Verwenden Sie nie wieder einen von ihnen. Tragen Sie Schmuck, der, auch wenn er nicht aus Gold oder Silber besteht, dieser Farbe nahe kommt.

8 - Haare

Eine sehr wichtige Sache für Sie, sich so reich zu kleiden, ist Ihr Haar. Das Grundlegende, was Sie tun sollten, ist, es immer hydratisiert zu halten und all die Öligkeit und Trockenheit dorthin zu schicken.

Pass dafür immer auf ihn auf, ohne anzuhalten. Es wird schön und mit dem Gesicht des Reichtums aussehen.

9 - Nägel

Achten Sie gut auf Ihre Nägel, es ist gut, falsche Nägel zu vermeiden, entweder voller Details oder sehr dekoriert. Der Zahnschmelz muss glatt und diskreter sein. Er muss seine Hände elegant machen. Lassen Sie Ihre Nägel auch nicht ungepflegt. Es ist wichtig, dass sie immer schön sind.

10 - Lippenstift

Vergessen Sie niemals, Ihren Mund schön und elegant zu lassen, um Ihren Look zu vervollständigen. Wetten Sie auf einen schönen und schicken Lippenstift. Die klassischsten Rottöne und Akttöne sind großartige Wetten.

Aber willst du einen letzten Tipp? Um wie eine reiche Frau auszusehen, setzen Sie auf die, bei der Sie sich schön fühlen. Dich selbst lieben.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Das wird dir auch gefallen: Maria Madalena war keine Prostituierte, sondern eine reiche Frau

Quelle: Portal alles hier