Selbstgemachte Behandlung lässt Augenbrauen schnell wachsen und stärkt das Haar

Warum wollen so viele Menschen ihre Augenbrauen wachsen lassen? In der Tat ist die Antwort ganz einfach. Dies liegt daran, dass wenn es etwas gibt, das den Aspekt des weiblichen Gesichts verändert, es die Augenbraue ist. Tatsächlich umrahmt es das Gesicht und ist die perfekte Ergänzung für ein schönes Make-up.

Frauen haben lange Zeit die kleinen Strähnen ihres Gesichts geformt. In den 60er Jahren waren dünne und lange Augenbrauen in Mode. Heutzutage ist sie umso schöner, je breiter, länger und natürlicher sie ist. Dicke, gut definierte Augenbrauen sind sich bei den meisten Frauen auf der ganzen Welt einig.

Aber eine volle und makellose Augenbraue zu halten ist keine leichte Aufgabe, es erfordert Arbeit. Aber wir haben einige hausgemachte und kostengünstige Tipps für das Haarwachstum zu Hause mit hausgemachter Pflege, und das Geheimnis liegt in Ölen.

Hausgemachte Behandlungen, um die Augenbrauen wachsen zu lassen:

Kokosnussöl

Kokosnussöl ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen und daher eine ausgezeichnete Feuchtigkeitscreme. Es besteht zu 92% aus gesättigten Fettsäuren mit dem Detail einer schnellen Absorption, da in seiner Zusammensetzung Fettsäuren enthalten sind, die für die Festigkeit und das Wachstum des Haares unerlässlich sind.

Sie können Kokosöl auf jedem Bioladen und sogar in Apotheken kaufen. Um das Haar der Augenbrauen wachsen zu lassen, passieren Sie die Strähnen jede Nacht vor dem Schlafengehen und waschen Sie sie am nächsten Tag mit warmem Wasser. Der Vorgang sollte zwei Monate lang wiederholt werden.

Rizinusöl

Das Öl aus Rizinussamen, einer in Brasilien leicht zu findenden Pflanze, wirkt entzündungshemmend und antioxidativ. Im Haar stimuliert es das schnelle Wachstum und stärkt den Haarausfall.

Bei Augenbrauen einfach auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Danach mit warmem Wasser und milder Seife waschen. Machen Sie diese Anwendung zweimal pro Woche, und die Ergebnisse werden bald angezeigt.

Olivenöl

Olivenöl zum Beispiel hat fast jeder zu Hause. Viele Menschen sind sich jedoch der vielen Vorteile für Haut und Haar nicht bewusst. Olivenöl ist stark feuchtigkeitsspendend und hilft beispielsweise dabei, die Zellnährstoffe wieder aufzufüllen. Es enthält einfach ungesättigte Fettsäuren und Vitamine.

Darüber hinaus hat es ein essentielles Antioxidans für das Wachstum. Es enthält auch entzündungshemmende, antibakterielle, antimykotische Mittel, die für die Gesundheit von Haut und Haaren unerlässlich sind.

Tragen Sie daher das Öl auf die Augenbrauen auf, massieren Sie die Region eine Minute lang und lassen Sie sie die ganze Nacht einwirken. Am nächsten Tag mit warmem Wasser und Seife waschen.

Und wenn Sie keine Augenbrauen haben und ein sofortiges Ergebnis benötigen, sehen Sie, was die Gringo tun, um das Problem zu lösen: Perücke für Augenbrauen ist im Internet erfolgreich und wird zu einem Fieber zwischen Gringo

Quelle: Vi