Wie man Augenbrauen mit Linie modelliert

Jeder weiß, dass eine gut gemachte Augenbraue den Unterschied ausmacht und in der Lage ist, die Gesichtszüge zum Guten oder zum Guten zu verändern. Die Wahrheit ist jedoch, dass niemand gerne alles aufhalten möchte, um seine Augenbrauen zu formen, insbesondere auf herkömmliche Weise, beispielsweise mit einer Pinzette oder heißem Wachs.

Aber was nur wenige Menschen wissen (oder zumindest was nur wenige Menschen im Leben erlebt haben), ist eine sehr effiziente Methode, um unerwünschte Haare aus den Augenbrauen zu entfernen: ägyptische Haarentfernung. Und so sehr Ihnen der Name nicht bekannt ist, haben Sie vielleicht schon davon gehört, Augenbrauen mit Faden zu entfernen, oder?

Laut Fachleuten für Ästhetik und Personen, die die Methode bereits ausprobiert haben, ist das Herstellen von Augenbrauen mit Faden schneller, billiger und viel weniger schmerzhaft als viele der üblicherweise verwendeten Techniken. Die Methode wird übrigens seit Tausenden von Jahren in Asien angewendet, was ihre Wirksamkeit garantiert und natürlich den Namen „ägyptische Haarentfernung“ erklärt.

Möchten Sie lernen, wie es geht? Befolgen Sie dann die unten gezeigten schrittweisen Anweisungen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Augenbrauen mit Linien modellieren:

1. Schneiden Sie ein Stück Faden (Nähfaden, nicht zu dick) von etwa 40 Zentimetern ab und binden Sie an beiden Enden des Fadens einen Knoten.

Kämmen Sie dann die Stirnstränge so, dass sie an Ort und Stelle bleiben, und skizzieren Sie, wenn Sie möchten, mit einem Bleistift die Form, der Sie folgen möchten.

2. Halten Sie die Schlaufe mit Ihren Fingern fest, drehen Sie die Stränge, um ein „x“ zu erhalten, und wiederholen Sie dies 10 Mal.

Dadurch wird sichergestellt, dass die Linie gleitet und die Augenbrauenstränge abschneiden kann.

3. Um die Augenbrauen mit einer Linie zu modellieren, müssen die Finger einer Hand geöffnet und die der anderen Hand geschlossen werden.

Auf diese Weise bewegt sich das Fadengewirr in der Mitte der Schleife und entfernt den Faden. Dies muss jedoch erreicht werden, indem die Linien in die entgegengesetzte Richtung bewegt werden, aus der das Haar wächst.

4. Um das Verfahren weniger schmerzhaft zu machen, können Sie die rasierte Person bitten, die Haut unter den Augenbrauen zu halten, um ein Ziehen mit dem Faden und andere Unfälle zu vermeiden.

5. Trainieren Sie dann einfach ein wenig, wie es funktioniert, und fahren Sie Draht für Draht fort, bis Sie Ihre Augenbrauen wie gewünscht formen. Aber natürlich kann die Technik verwendet werden, um andere Bereiche des Körpers zu rasieren, wie z. B. die Haare an den Fingern oder sogar die Flusen.

6. Und wenn Sie die Linientechnik mit Ihren Fingern nicht mögen, gibt es sogar Unterstützung für diese Art der Haarentfernung.

Cool, findest du nicht? Sehen Sie nun im Video, wie die Modellierung von Augenbrauen mit Linien wirklich sein sollte:

Und wenn Sie von Haarentfernung sprechen, müssen Sie auch lernen: Wie man die Rasierklingen schärft und sie länger hält.

Quelle: Diply, Youtube