Wie man gut küsst, laut Studien über französisches Küssen

Küssen ist gut und jeder mag es. In der Tat ist Küssen für diejenigen, die es nicht wissen, etwas Instinktives, aber es kann so geübt werden, dass jemand der Meinung ist, dass sie gut küssen können. Deshalb sind wir im Laufe der Jahre in dieser "Kunst" kompetenter geworden.

Laut dem Buch Die Wissenschaft vom Küssen: Was uns unsere Lippen sagen, von der Schriftstellerin Sheril Kirshenbaum, ist die Kunst des Küssens etwas Biologisches, eine Art Werkzeug, das uns hilft, einen Partner zu wählen und die Kompatibilität des Paares zu spüren.

Aber trotz all dieser Spontanität hindert uns nichts daran, besser küssen zu lernen, nicht wahr? Wenn Sie eine bestimmte Sache gut machen, ist es schließlich möglich, dass weniger Fehler gemacht werden und dass in diesem Fall der richtige Partner ausgewählt wird, nicht wahr?

In der Tat ist gutes Küssen ein so wichtiges Thema, dass ein anderes Buch zu diesem Thema, The Art of Kissing von William Cane, besagt, dass von den für die Arbeit Befragten 59% der Männer und 66% der Frauen bereits eine Beziehung beendet hatten, weil Sie mochten den Kuss ihrer Partner nicht. Nicht kompliziert?

Wie Sie im heutigen Artikel sehen werden, gibt es weder eine geheime Formel für ein besseres Küssen noch viele Regeln für das Geben eines Kusses, aber es gibt relevante Tipps, die diese Beziehung so intim verbessern können, dass Ihre Lippen die Lippen eines anderen berühren. Wir hoffen in der Tat, dass nach dem heutigen Tag keine Beziehung aus Mangel an Küssen oder schlechten Küssen enden wird.

Frauen

1. Öffnen Sie Ihren Mund weiter:

Untersuchungen zeigen, dass Männer feuchte Küsse mit einer aktiveren Zunge bevorzugen;

2. Ergreifen Sie mehr Initiative

3. Sei während der Handlung aggressiver und sei ein aktiverer Teil des Kusses.

Männer

1. Kontrolliere den Schwung, du willst niemanden ersticken:

Dies war übrigens die häufigste Beschwerde von Frauen. Versuchen Sie, zum Zeitpunkt des Kusses nicht den Magen der Person zu erreichen, okay?

2. Halten Sie Ihre Ohren offen, damit die andere Person atmen kann:

Stellen Sie sicher, dass Sie der Person das Atmen erlauben. Frauen lieben weniger erstickende Küsse;

3. Synchronisieren Sie die Rhythmen des Kusses:

Achten Sie auf den Rhythmus der anderen Person und versuchen Sie, Ihren zu synchronisieren. Aggressiver zu sein mag gut sein, aber völlig ahnungslos zu sein, funktioniert nicht.

Allgemeine Hinweise

Es ist nicht nur die Handlung, die den wichtigen Teil ausmacht. Um sich gut zu küssen, müssen Sie einige andere Details berücksichtigen:

1. Hygiene ist sehr wichtig. Halten Sie Ihre Zähne sauber und Ihren Atem frisch;

2. Ungefähr 53% der Frauen bevorzugen es, einen Mann mit einer Rasur zu küssen.

3. Frauen lieben es, auf Mund und Nacken geküsst zu werden (96%);

4. Innovativ! Niemand mag es immer gleich geküsst zu werden. Dies wird Sie sicher besser küssen lassen;

Hast du dort alles aufgeschrieben? Sehen Sie sich jetzt ein Video an, das in gewisser Weise lehrt, wie man einen „französischen Kuss“ richtig gibt und so lernt, gut zu küssen:

Glaubst du, du kannst dich jetzt besser küssen als zuvor?

Und wenn wir gerade vom Küssen sprechen, müssen Sie es auch lesen: 16 Arten von Kamasutra-Küssen, die Sie nicht kannten.

Quelle: Zeit