Wie man Betrug in fünf sehr einfachen Schritten entdeckt

Vertrauen ist eine komplexe Sache. Es braucht Zeit sowie Sorgfalt und Engagement. Trotz der Schwierigkeit ist es die Hauptsäule, die eine ständige Beziehung aufrechterhält.

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Vertrauen zu verlieren: Die erste besteht in unkontrollierter Eifersucht, die keinen Grund hat und das Vertrauen ohne festen Grund verliert. Die zweite ist, ob Ihr Partner sich mit anderen Menschen beschäftigt. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie wissen, wie Sie einen Verrat entdecken können.

Obwohl der Verdacht oft unbegründet ist, können einige von ihnen richtig sein. Es gibt viele Beweise, die auf dem Weg erscheinen können. Die Hauptfrage ist, ob Sie wissen, wie Sie sie identifizieren können. Wenn Sie es nicht wissen, ist es Zeit, einige Tricks zu lernen, um herauszufinden, ob Ihre Liebe nicht so liebevoll ist.

Erfahren Sie, wie Sie Betrug in fünf sehr einfachen Schritten entdecken

1 - Ungewöhnliche Dinge

Der erste Schritt, um herauszufinden, ob Sie betrogen werden, besteht darin, zu bemerken, ob ungewöhnliche Änderungen eintreten. Die Typen können am unterschiedlichsten sein. Beachten Sie die folgenden Themen

  • Achten Sie auf die Routine Ihres Partners. Beachten Sie, ob sich der Zeitplan geändert hat, ob er später ankommt oder früher abreist.
  • Behalten Sie die Stimmung Ihres Partners im Auge . Vielleicht fühlt er sich so schuldig, dass er dich verärgert;
  • Hat er sich distanziert ? Wenn er früher mit Ihnen gesprochen hat und jetzt länger still und distanziert ist, kann dies ein Beweis sein.
  • Beachten Sie, ob sich auch sein Geruch geändert hat. Wenn Sie sehen, dass er anders riecht, kann es das des Liebhabers sein;
  • Beachten Sie, wenn er seine Interessen geändert hat . In diesem Fall erleben Sie möglicherweise neue Dinge mit jemand anderem.

2 - Geheimnisse

Wenn eines der oben genannten Merkmale eintritt, ist es Zeit für Sie, die Geheimnisse Ihres Partners zu entschlüsseln. Versteckt er etwas vor dir? Mal sehen, schau es dir unten an:

  • Wenn er sein Handy in Ihrer Nähe nicht mehr benutzt, führt er möglicherweise Online-Gespräche, die Sie nicht sehen sollen.
  • Achten Sie darauf, wenn er Sie verlässt, um Anrufe zu beantworten, da dies ein weiteres Zeichen für Untreue sein kann.
  • Beachten Sie, ob er bereit ist, Sie ohne Vorankündigung in seinem Haus zu empfangen. Dies zeigt, ob er etwas versteckt;
  • Putzt er das Haus oder das Auto, bevor Sie auftauchen? Es kann sein, Beweise zu entfernen.

3 - Hören Sie zu

Jetzt ist es Zeit für Sie, auf das zu achten, was er sagt. Dieser Teil ist äußerst wichtig, um herauszufinden, ob Sie betrogen werden. Aussehen:

  • Sehen Sie, ob er ständig schlecht über jemanden spricht. Es kann sein, dass er versucht, es zu verlieren, was Sie denken lässt, dass er kein Interesse an dieser Person hat;
  • Achten Sie genau darauf, was er sagt, und bringen Sie ihn zum Lügen. Lügen werden zu einem Schneeball, und irgendwann wird er berichten.

4 - Neueste Nachrichten

Es ist Zeit, mehr praktische Anzeichen zu bemerken. Aussehen:

  • Schau dir die Konten an, die er hinterlässt. Suchen Sie nach Restaurantrechnungen mit einem Tisch für zwei Personen oder Motels.
  • Beobachten Sie, ob er andere soziale Netzwerke wie Facebook oder E-Mail hat. Wenn Sie sie noch haben, beachten Sie, ob er kürzlich die Passwörter geändert hat, sodass Sie keinen Zugriff mehr haben.
  • Beachten Sie, wenn seine Freunde Sie anders behandeln. Sie können etwas wissen;
  • Sehen Sie, ob er Ihnen viel gibt. Es kann ein Zeichen von Schuld sein;
  • Erwägt er das Ende der Beziehung? Dies kann das endgültige Zeichen sein.

5 - Nach Erklärungen fragen

Wenn viele der oben genannten Dinge zutreffen, ist es Zeit für dieses Gespräch. Rufen Sie ihn an und setzen Sie sich von Angesicht zu Angesicht. Achten Sie auf seine Reaktion, wenn Sie über Ihr Misstrauen sprechen. Wenn er sich zunächst ohne ersichtlichen Grund zu entschuldigen beginnt, ist dies bereits ein großes Zeichen.

Sehen Sie, wie sein Körper reagiert. Es wird nicht gut sein, wenn seine Hände zittern. Wenn er nur mit gesenktem Gesicht schweigt, ist das auch ein schlechtes Zeichen.

Am Ende betrügt er Sie sicherlich nicht, nachdem er an die Wand gestellt wurde, ruhig geblieben ist und Sie gut behandelt hat. Im Gegenteil, er hat sicherlich einen anderen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Das wird dir auch gefallen: Finde heraus, welche Position das Paar im Schlaf über die Beziehung verrät

Quelle: WikiHow