Es gibt 3 Arten von Vagina. Welches ist deins?

Zeit, um ehrlich zu sein: Haben Sie sich genau angesehen, was Sie dort unten zwischen Ihren Beinen haben? Ja, liebe Lektüre, wir sprechen über Ihre Vagina oder, wie man es nennen sollte, Ihre Vulva. Obwohl viele Leute sagen werden, dass sie die Formate ihres "kleinen Geheimnisses" nie beachtet haben, ist die Wahrheit, dass jeder die Ästhetik seines Straßenkameraden kennt oder zumindest eine vage Vorstellung davon hat.

Und obwohl es kein spezifisches Format gibt, das zum Zeitpunkt von H „schöner“, „harmonischer“ oder „zufriedener“ für Frauen ist, gibt es eine Klassifizierung, die von der Beziehungstrainerin Cátia Damasceno erstellt wurde Existenz von 3 Arten von Vagina da draußen.

Wie Sie sehen werden, hat keiner genau einen Vorteil gegenüber dem anderen. Die unten aufgeführten Arten von Vagina dienen nur als Referenz, damit jede Frau das „Dokument“, das sie trägt, besser kennenlernt.

Daher werden die Arten der Vagina nach den Formen benannt, denen sie am ähnlichsten sind. Zum Beispiel haben Menschen mit großen Lippen, die größer als kleine Lippen sind, eine andere äußere Form als Menschen mit kleinen Lippen oder sogar der auffälligsten Klitoris. Verstanden?

Möchten Sie herausfinden, was Ihr Typ ist? Folgen Sie dann der Liste unten und teilen Sie uns in den Kommentaren die Schlussfolgerung Ihrer Analyse mit, wenn Sie sich mit dem Thema wohl fühlen. IN ORDNUNG?

Finden Sie heraus, welche dieser 3 Arten von Vagina Ihnen gehört:

1. Herz

In diesem Fall hat die Vulva große Schamlippen, die auf natürliche Weise die kleinen Schamlippen und die Klitoris bedecken.

2. Schmetterling

Normalerweise gibt es bei diesem Typ eine Variation in der Größe der kleinen Lippen: Sie können größer sein, wie Schmetterlingsflügel, oder sie können kleiner sein. HINWEIS: Wenn überschüssige Haut die Frau stört, kann eine Korrekturoperation durchgeführt werden.

3. Olympische Fackel

Der Name und das Design sind suggestiv und genau das denken Sie: In diesem Fall ist die Klitoris exponierter und normalerweise größer.

Haben Sie es also geschafft, sich in einer dieser drei Arten von Vagina zu identifizieren? Um den „Witz“ fortzusetzen, lesen Sie diesen anderen Artikel: Es gibt 7 Arten von Brüsten. Was ist dein?

Quelle: Vix