Haarwuchsmittel - 7 empfohlene Produkte und 12 Tipps

Langes, gesundes Haar zu haben ist keine einfache Aufgabe. Um dieses Ergebnis zu erzielen, müssen neben der Pflege gesunder Gewohnheiten einige Dinge getan werden, z. B. die besondere Pflege der Schlösser. All dies kann dazu beitragen, dass das Haar stark und glänzend wird. Daher sind Haarwuchsmittel für diese Mission unverzichtbar.

In diesem Sinne ist es besser, sich für Haarwuchsmittel zu entscheiden, die Ernährung und Schutz fördern. Es ist jedoch kein Wunder, dass Ihre Haare wachsen. Besondere Aufmerksamkeit ist erforderlich, wenn Ihr Haar bis zu einem Zoll pro Monat wachsen soll.

Deshalb geben wir Ihnen heute einige Produkttipps für das Haarwachstum. Zusätzlich zu gesunden Gewohnheiten, die in Ihrer Pflege- und Wohlfühlroutine angewendet werden können.

7 Haarwuchsmittel

  1. Jaborandi Green Drops Shampoo

Die Jaborandi-Pflanze wird in der Ästhetik häufig für medizinische Zwecke verwendet. Einer seiner Hauptbeiträge ist jedoch die Bekämpfung des Haarausfalls. Daher enthält das Jaborandi-Shampoo mehrere Komponenten, die das Haarwachstum auf gesunde Weise beschleunigen.

  1. Haskell Detox Shampoo

Dieses Shampoo enthält in seiner Zusammensetzung Ingwer und Minze, die die Fäden und die Kopfhaut reinigen und gleichzeitig das Wachstum der Fäden stimulieren. Es ist nicht nur ein Anti-Rückstands-Shampoo, sondern auch eine Haarentgiftung, um das Haar von allen Unreinheiten zu reinigen.

  1. Guanxuma Vedis Shampoo

Wie Aloe Vera stimuliert auch die Guanxuma-Pflanze das Haarwachstum und bekämpft den Haarausfall. In diesem Sinne ist das Guanxuma-Shampoo eine großartige Option sowohl für Haarausfall als auch für gesundes Haarwachstum.

  1. Vedis Growth Tonic

Diese Haarlotion enthält in ihrer Zusammensetzung Extrakte aus Jaborandi, Arnika und D-Panthenol. All dies sind stimulierende Mittel, die das Haarwachstum unterstützen. Es ist jedoch eine großartige Option für diejenigen, die das Haar stärken und es zusätzlich straffen und mit Feuchtigkeit versorgen möchten.

  1. Rapunzel Lola Kosmetik Shampoo

Dieses andere Produkt hat eine vollständige Formel, die reich an Ressourcen ist, die das Haarwachstum unterstützen. Das Shampoo verspricht Haarwuchs und vermeidet die frühen Stadien des Haarausfalls.

  1. Shampoo und Conditioner Co-Wash Salon Line

Die SOS Bomba-Produktlinie von Salon Line verspricht ein schnelles Wachstum mit nachgewiesenen Effekten in 15 Tagen. Seine Zusammensetzung ist vollständig in Wachstumswirkstoffen wie Molkeprotein, Vitamin A, Rizinusöl und D-Panthenol. Tatsächlich stimulieren alle diese Substanzen das Haarwachstum und spenden Feuchtigkeit.

  1. Aloe Vera oder Koffein Salon Line Toner

Diese Linie von Haartonika sollte verwendet werden, nachdem das Haar sauber ist und direkt auf die Kopfhaut aufgetragen wurde. Diese Produkte sind für alle Haartypen indiziert und enthalten Aloe in ihrer Zusammensetzung. Sie stärken und verhindern Haarausfall.

3 Natürliche Haarwuchsmittel

  1. Rosmarinölmassage

Ausgehend von natürlichen Produkten ist eine gute Möglichkeit, das Haarwachstum zu stimulieren, das Massieren der Kopfhaut mit Rosmarinöl. Die Praxis allein erhöht die Durchblutung und verbessert die Wurzelstärke, kombiniert mit Rosmarinöl, stimuliert den Haarfollikel, mehr Haare zu produzieren.

Für die Massage ist es jedoch ideal, etwas wie das Öl in das Shampoo zu tropfen und es direkt auf die Kopfhaut aufzutragen. Bewegen Sie dann einfach Ihre Finger sanft unter Ihrem Kopf.

  1. Eigelbmaske

Dieser Tipp ist perfekt für Menschen mit brüchigem Haar. Das liegt daran, dass das Ei reich an Lecithin und Eiweiß ist, beides Substanzen, die nähren und behandeln. Somit tragen sie zu längerem und gesünderem Haar bei. Darüber hinaus kann die Eigelbmaske auch bei der Behandlung von Schuppen helfen.

Die Zubereitung ist sehr einfach, mischen Sie einfach zwei Eier mit zwei Esslöffeln Olivenöl. Fügen Sie anschließend ein halbes Glas Wasser hinzu, um die Maske zu verdünnen, und lassen Sie sie weniger klebrig erscheinen.

Dann einfach die Mischung auf das trockene Haar auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Zum Schluss waschen Sie Ihre Haare mit Shampoo und verwenden Sie Conditioner wie gewohnt.

  1. Rizinusölbehandlung

Rizinusöl ist ein alter Verbündeter von Haarwuchsmitteln. Dies liegt daran, dass es aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften bei der Bekämpfung von Infektionen hilft, die das Haarwachstum verhindern. Darüber hinaus ist das Produkt reich an Omega 6, Vitamin E und anderen Nährstoffen, die in das Haar eindringen und die Feuchtigkeit fördern.

Diese Behandlung erfolgt jedoch auch durch Massieren des Haarleders mit dem Produkt. Ideal ist es, das Öl entlang der Stränge zu verteilen. Befestigen Sie dann das Haar, setzen Sie eine Kappe auf und erhitzen Sie das Haar mit dem Trockner 15 Minuten lang. Zum Schluss waschen Sie Ihre Haare und spülen Sie sie normal aus.

12 Tipps, damit das Haar schnell wächst

  1. Schneiden Sie Ihre Haare regelmäßig

Das ist richtig, obwohl der Zweck hier das Wachstum der Strähnen ist, hilft das Schneiden der Enden, das Haar zu stärken und sein Wachstum zu beschleunigen. Außerdem natürlich, um die gefürchteten Spliss zu vermeiden.

  1. Nährstoffmasken

Ernährungsmasken sind für glänzendes und hydratisiertes Haar unverzichtbar. Wählen Sie also Haarmasken, die für Ihren Haartyp ideal sind, und genießen Sie starkes, gesundes Haar.

  1. Wasser trinken

Wasser ist gleichbedeutend mit Gesundheit und kommt nur dem Körper zugute. Ideal ist es, mindestens 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken, da dies dazu beiträgt, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Somit trägt es dazu bei, das Wachstum und den Widerstand der Fäden zu intensivieren.

  1. Vermeiden Sie übermäßigen Gebrauch von Trockner und Bügeleisen

Je weniger Sie Trockner und Bügeleisen verwenden, desto schneller wächst Ihr Haar, da die ständige Verwendung dieser Produkte den Bruch erhöht und die Beständigkeit der Strähnen verringert.

  1. Haare bürsten

Um die Durchblutung der Kopfhaut zu stimulieren und den Widerstand des Haares zu gewährleisten, wird empfohlen, das Haar nur einmal täglich zu kämmen.

  1. Gesundes Essen

Gesunde Ernährung ist entscheidend für die Gesundheit der Haare. Versuchen Sie daher, gesunde Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen, insbesondere solche, die reich an Eiweiß sind. Dies wird Ihrem Haar helfen, stark und gesund zu wachsen.

  1. Ätherische Öle

Die Flüssigkeitszufuhr ist ein wichtiger Punkt für das Haarwachstum. Daher sind ätherische Öle unverzichtbar. Glücklicherweise gibt es eine große Auswahl dieser Produkte auf dem Markt, darunter Kokosöl, Açaí, Jojoba, Rosmarin und viele andere.

  1. Conditioner

Die richtige Verwendung des Conditioners ist auch ein entscheidender Faktor für das Haarwachstum. Wählen Sie also den idealen Conditioner für Ihren Haartyp.

  1. Drahtwäsche

Um ein starkes und gesundes Haar zu haben, ist es ideal, jede oder beide Strähnen zu waschen. Daher kann das tägliche Waschen diese Mission behindern.

  1. Schutz vor der Sonne

Obwohl mäßige Sonneneinstrahlung gesund ist, kann Sonnenlicht die Gesundheit der Haare sehr beeinträchtigen. Daher ist es wichtig, nach Haarprodukten mit einem Sonnenschutzfaktor zu suchen.

  1. Schlafen Sie nicht mit nassen Haaren

Dieser Tipp ist für niemanden neu, es tut jedoch nicht weh, ihn zu verstärken. Das Schlafen mit nassem Haar ist einer der größten Feinde der Haargesundheit und folglich ihres Wachstums.

  1. Massieren Sie Ihre Haare

Schließlich ist dieser Tipp sehr einfach, aber sehr wichtig. Wann immer Sie Ihre Haare waschen, massieren Sie die Haare und die Kopfhaut. Dies wird dazu beitragen, die Durchblutung und damit das Haarwachstum zu stimulieren.

Nun, da Sie wissen, was die besten Haarwuchsmittel sind, wie wäre es, wenn Sie Produkte für lockiges Haar kennenlernen?

Quellen: Queen Hair, Marie Claire Magazine, Isaías Besteck 

Ausgewählte Bildquelle: Claudia Abril