Haarfarben für Brünette - Entscheidungen, die den Hautton am besten verbessern

Es ist kein Geheimnis, dass eine Veränderung den Unterschied ausmacht und das Selbstwertgefühl von Frauen erhöht. Heute sind die Haarfarben für Brünette der Tipp.

Es gab eine Zeit, in der die Farben für brünette Frauen begrenzt waren. Heute ist diese Theorie der vorsätzlichen Töne jedoch auseinandergefallen. Für die Brünette kann Frau vor allem die Farbe ihres Interesses wählen.

Aus diesem Grund wurde ein kleiner Inspirationskatalog für Haarfarben für Brünette erstellt. Schauen Sie sich die große Auswahl an Farben und wunderbar aussehenden Vorschlägen an, die dunkle Haut bieten kann.

Beste Haarfarben für Brünette

Schokolade

Für diejenigen, die etwas Natürlicheres suchen, nichts Besseres als den Schokoladenton. Dies ist eine sehr vielseitige Farbe. Weil es ermöglicht, die Wurzel Ihres Haares zu erhalten, die dazu neigt, dunkel zu sein.

Es können Nuancen gebildet werden, die perfekt zu allen Hauttönen passen, von der hellsten bis zur schwarzen Haut. Damit bringt Farbe neben Natürlichkeit auch Leichtigkeit für Frauen.

Ein weiterer Vorteil von Schokolade ist, dass sie für alle Jahreszeiten ein Joker ist, obwohl sie im Winter einen höheren Stellenwert hat.

Tigerauge

Dies ist einer der neuesten und neuen Trends auf dem Schönheitsmarkt. Außerhalb des Landes ist es bereits Fieber, und im Grunde wird es nicht lange dauern, bis ich auch hier in Brasilien bin.

Die Technik besteht aus einer Mischung von Farben und Tönen für Brünette. Das Auge des Tigers, wie es ins Portugiesische übersetzt wird, mischt Braun mit Nuancen von Bronze, Braun und Gold.

Folglich sind es Farben, die in den Augen eines Tigers gefunden werden, was den Namen der innovativen Methode erklärt. Eine gute Wahl für diejenigen, die ihre Haare aufhellen möchten, ohne blond zu werden.

In der Tat ist es eine ausgezeichnete Wette für den Sommer.

Kupfer

Dies ist eine der erstaunlichsten Haarfarben für Brünette, die Sie haben. Weil Kupfer eine gute Wahl für Sie ist, die rot sein wollen.

Viele Frauen wissen es nicht, aber die Rothaarige ist für Frauen mit dunkler Haut nicht harmonisch, weil sie nicht so natürlich aussieht und sich nicht anpasst.

Daher ist der beste Ausweg für die Brünette, die eine Rothaarige will, das Färben ihrer Haare mit Kupfer. Es ermöglicht eine Mischung aus Kupfer und Braun, die dem Haar Natürlichkeit verleiht.

Karamell

Dies ist eine Mischung aus Braun- und Hellbrauntönen. Mit dieser Mischung ist das Haar heller und glatter als das Braun selbst. Es ist also eine ausgezeichnete Wahl für Brünette.

Es ist nicht nur perfekt für alle Hauttöne, sondern bringt auch eine Leuchtkraft ins Gesicht und beleuchtet sogar das Haar, wodurch es heller wird.

Mit dem Gesicht des Sommers können Sie auch für andere Jahreszeiten mit der Rauchwurzeltechnik in Karamell investieren. Dies vermeidet wiederum das häufige Ausbessern der Wurzel.

Braun / Haselnuss

Brauntöne sind traditionell, wenn es um Haarfarben für Brünette geht, und folglich elegant. Außerdem kommen sie nie aus der Mode. Aufgrund seiner großen Variationen und Nuancen, die alle Hauttypen hervorheben, konnte er nicht von dieser Liste ausgeschlossen werden.

Bei hellen Brünetten ist der dunkelste Braunton der dunkelste, insbesondere der, der sich Schwarz nähert. Weil sie dazu neigen, die Haut zu verbessern.

Obwohl nichts Sie daran hindert, auch ein Hellbraun zu verwenden, ist es die persönliche Absicht eines jeden.

Bei dunkleren Häuten kann jedoch genau dieser hellere Braunton verwendet werden. Für nichts Besseres als das Haar aufzuhellen und somit mit Ihrer Haut in Einklang zu bringen. Zusätzlich zur Leichtigkeit des Looks.

schwarz

Dies ist eine zarte Farbe. So universell es auch ist und eine Referenz, wenn Sie Ihr Haar mit einer einzigen Farbe färben möchten, Schwarz passt möglicherweise nicht zu allen Brünetten, insbesondere bei dunkleren Hauttönen.

Es neigt dazu, Menschen zu altern, wenn es nicht mit Sorgfalt verwendet wird. Daher ist es besser für leichte Brünette geeignet. Weil der Kontrast von schwarzer und hellerer Haut zu einer besseren Harmonisierung beiträgt.

Der Ton erfordert mehr Pflege, also haben Sie eine Routine und Pflege, um Ihr Haar viel mit Feuchtigkeit zu versorgen. Weil es eine starke Pigmentierungsfarbe ist, hebt es Haarunreinheiten stärker hervor.

Lichter oder Dochte

Sie sind Haarfarben für Brünette. Bei dieser Methode gibt es nur helles bis dunkles Haar. Weil die Technik aus der Idee besteht, die Strähnen aufzuhellen, ohne sie vollständig zu färben, wobei die Natürlichkeit des Haares erhalten bleibt.

Obwohl es natürlicher ist, gibt es keine Regeln für den Ton, der aufgehellt werden soll. Es wird jedoch empfohlen, dass Brünette vor Gelb- oder Platinblondtönen fliehen, da sie häufig nach Ausbesserungen an ihren Wurzeln fragen.

Blond

Wie bereits erwähnt, muss man bei der Auswahl der Blondine vorsichtig sein, wenn man brünett ist. Denn nicht jeder Ton kann harmonisch sein.

Die Idee von Blond für Brünette ist ein Ton, der natürlich aussieht und ein Überberühren der Wurzel vermeidet. So pflegen und konservieren Sie das Haar, ohne es so sehr zu schädigen.

Die am besten geeignete blonde Farbe wäre also Honig. Weil es natürliches und leuchtendes Haar liefert. Tatsächlich besteht die Idee darin, immer die Nuancen geschlossener Blondinen zu mischen.

Denken Sie daran, auch auf die Feuchtigkeit der Haare zu achten. Immerhin trocknet die Blondine die Haare viel.

Ein letzter Tipp ist, dass Sie vor allem auf die Farbe Ihrer Augenbrauen achten. Achten Sie darauf, dass Ihr Haar keine Farbe hat, die im Grunde nicht zur Augenbraue passt.

Wenn Ihnen dieser Artikel über Haarfarben für Brünette gefallen hat, sollten Sie sich Graues Haar ansehen - Wissen, wie man es pflegt, pflegt und die verschiedenen Arten 

Quelle: MSNews

Ausgewählte Bildquelle: MdeMulher - Abril.com