Was ist Doula? Funktion, Vorteile und berufliche Anerkennung

Weißt du was Doula ist? Diese Neugier ist Ihnen sicherlich in den Sinn gekommen. Im Allgemeinen ist das Wort Doula griechischen Ursprungs und bedeutet "Frau, die dient" . Grundsätzlich ist dieser Fachmann für die körperliche und emotionale Unterstützung der schwangeren Frau verantwortlich - vor, während und nach der Entbindung.

Es war jedoch nicht immer so. In der Vergangenheit waren es die älteren Frauen in der Familie, die diese Rolle spielten, während die Geburt zu Hause erfolgte. Daher ist es ganz anders als heute, da Babys im Krankenhaus in Anwesenheit eines Geburtshelfers, einer Krankenschwester und eines Kinderarztes geboren werden.

So werden wir etwas mehr darüber wissen, was Doulas tun, welche Vorteile sie haben und wie sie professionell anerkannt werden. Obwohl sich der Name des Berufs auf Frauen bezieht, gibt es viele Männer, die in dieser Rolle arbeiten.

Was ist Doula?

Wie bereits erwähnt, ist die Doula eine Person, die die Frau während der gesamten Tragzeit ermutigt, informiert, tröstet und beruhigt. Zuallererst ist dieser Service für das Wohlergehen der zukünftigen Mutter von wesentlicher Bedeutung .

Alles begann jedoch, als die amerikanische Anthropologin Danna Rafael 1973 den Begriff Doula verwendete. Von da an wurde der Beruf von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) diskutiert, die damit begann, Anforderungen festzulegen und Schulungen für Fachkräfte zu fordern.

In diesem Sinne bietet die Doula körperlichen Komfort mit Massagen, Entspannung, Atemtechniken, Bädern und Vorschlägen für Positionen und Bewegungen. Darüber hinaus versichert der Fachmann der schwangeren Frau wichtige Informationen wie medizinische Bedingungen, Entbindungsverfahren und alles, was passieren kann.

Ein weiterer Punkt ist, dass die Doula eine Vermittlerin zwischen der schwangeren Frau, der Familie, dem medizinischen Team und allen Kontakten ist, die die Frau wünscht. Darüber hinaus kann die Doula auch nach der Geburt weiterhin Unterstützung leisten und die Mutter beim Neugeborenen und beim Stillen unterstützen.

Andererseits kann die Doula keine medizinischen Eingriffe wie Blutdruckmessung, Vaginalberührung, Überwachung des Herzschlags des Babys oder Verschreibung von Medikamenten durchführen. Vor allem, weil dieser Fachmann den Arzt und den Begleiter während der Entbindung nicht ersetzt.

Überprüfen Sie einige Funktionen der Doula zu verschiedenen Zeitpunkten der Schwangerschaft:

  • Während der Schwangerschaft: Informieren Sie die Frau und ihre Familie über Schwangerschaftsprozesse, medizinische Protokolle und die Vorbereitung zu Hause. Darüber hinaus müssen Sie Fragen beantworten und über Erwartungen sprechen.
  • Geburt: Bietet emotionale und körperliche Unterstützung mit Techniken zur Schmerzlinderung und Unterstützung in den Geburtspositionen des Babys. Darüber hinaus sollte die Doula den Begleiter anleiten, wie er zum Zeitpunkt der Lieferung helfen kann.
  • Nach der Geburt : In diesem Moment hört und begrüßt die Doula die Mutter, hilft, Stress und Müdigkeit abzubauen, und berät beim Stillen und bei der Babypflege.

Professionelle Anerkennung

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das brasilianische Gesundheitsministerium empfehlen die Überwachung von Doula für schwangere Frauen. Dies liegt daran, dass es wissenschaftliche Beweise dafür gibt, dass die Anwesenheit dieser Fachkräfte die Kaiserschnittrate um 50% und die Arbeitszeit um 25% senkt.

Während die Unterstützung der Doulas den Komfort der Mutter erhöht, bekämpft sie postpartale Depressionen und jede Art von Komplikation emotionalen Ursprungs. In Brasilien ist der Beruf in der brasilianischen Berufsklassifikation enthalten, die die Tätigkeit regelt, für die Zertifikate in Kursen von bis zu 200 Stunden erforderlich sind. Für die Schulung muss der Interessent keine Schulung im Gesundheitsbereich absolvieren.

Doulas haben daher keine technische medizinische Ausbildung und ersetzen daher keine spezialisierten Angehörigen der Gesundheitsberufe. Trotzdem sind sie in der Schwangerschaftsperiode von grundlegender Bedeutung, da sie Teil des Momentes der Entbindung sind. Wenn Sie eine Doula finden möchten, besuchen Sie die Website von Doulas do Brasil. Suchen Sie also eine Person in Ihrer Stadt.

Was hielten Sie von diesem Artikel? Nutzen Sie also auch die Gelegenheit, dies zu überprüfen: Sexing, was ist das? Sammlung, Werte und alles, was Sie wissen müssen

Quellen: Despertar do Parto, Pampers, Villa Mil Institute und Baby Abril

Bilder: Birth & Beyond, Medium, Geburtsfreunde und die Bundesregierung