Farbige Kontaktlinsen - warum verwenden, pflegen und Risiken

Wenn Sie schöne Menschen mit klaren Augen sehen, ist es durchaus üblich, dass wir klare Augen haben möchten, wie ihre. Daher geben sich viele Menschen mit der Absicht, blaue, grüne oder andere Augenfarben zu haben, farbigen Kontaktlinsen hin.

Grundsätzlich sind farbige Kontaktlinsen attraktive Optionen, können jedoch für zwei Zwecke verwendet werden. Oder es ist für die Ästhetik, das heißt für diejenigen, die das Aussehen ändern und sie als Zubehör verwenden möchten. Oder für diejenigen mit Sehproblemen. Was sich übrigens für Kontaktlinsen anstelle von Brillen entscheidet.

Unabhängig von Ihrem Verwendungszweck bei der Verwendung farbiger Kontaktlinsen wird vor allem empfohlen, einige notwendige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Schließlich können Sie nicht mit der Augengesundheit spielen, daher ist es wichtig, Ihre Aufmerksamkeit zu behalten, bevor Sie sie verwenden.

Farbige Kontaktlinsen sind zwar sehr einfach zu verwenden, können jedoch bei unsachgemäßer Verwendung auch gefährlich sein. Komm und schau es dir an.

Warum farbige Kontaktlinsen tragen?

Farbige Kontaktlinsen haben vor allem die Ästhetik als Hauptfunktion. Schließlich werden sie verwendet, um das natürliche Erscheinungsbild der Iris zu verbessern oder zu transformieren. Daher finden Sie farbige Kontaktlinsen in einem undurchsichtigeren Modell oder transparenter. Das verbessert sogar die natürliche Farbe der Augen.

Im Allgemeinen sind farbige Kontaktlinsen die perfekte Option für alle, die nach einer Veränderung des Aussehens suchen. Sei es eine natürlichere oder eine sehr exotische Veränderung. In der Tat ist es erwähnenswert, dass es Optionen für Linsen gibt, die die einzigartigen Eigenschaften Ihrer Augen verbessern können.

Wenn Sie es nicht wissen, enthält jede Iris unterschiedliche Muster, Formen und Flecken. Das heißt, die farbigen Kontaktlinsen Ihres Freundes sehen bei Ihnen möglicherweise nicht gleich und schön aus wie bei ihm. Aus diesem Grund und aus anderen Gründen empfehlen wir, dass Sie Ihre Kontaktlinsen nicht mit anderen teilen.

Arten von farbigen Kontaktlinsen

Farbige Verbesserungslinsen

Erstens werden diese farbigen Kontaktlinsen, wie der Name schon sagt, verwendet, um das natürliche Erscheinungsbild der Augen zu verbessern. Daher sind sie besser für diejenigen geeignet, die die natürliche Farbe der Augen verbessern möchten, ohne das natürliche Erscheinungsbild zu verändern.

Undurchsichtige farbige Linsen

Diese Modelle farbiger Kontaktlinsen sind dafür verantwortlich, den Farbton Ihrer Augen erheblich zu verändern. Tatsächlich handelt es sich um Linsen mit stärkeren und festeren Farbtönen. Es ist erwähnenswert, dass dies Modelle von Objektiven sind, die Leute verwenden, die cosplayen oder in Theatern spielen.

Vor allem können diese Linsen auch Myopie, Hyperopie und sogar Astigmatismus korrigieren. Daher können Sie die Farbe Ihrer Augen ändern und sich gleichzeitig um Ihre Augenprobleme kümmern.

Empfehlungen vor der Verwendung Ihrer Objektive

  • Waschen und trocknen Sie Ihre Hände, bevor Sie Ihre Linsen anfassen.
  • Reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen nach dem Entfernen mit Linsenlösung.
  • Bewahren Sie sie in einer Kontaktlinsenbox mit einer neuen Lösung auf (sofern sie nicht wegwerfbar sind).
  • Teilen Sie Ihre Objektive niemals mit anderen.
  • Setzen Sie Ihre Linsen ein, bevor Sie Make-up auftragen, und entfernen Sie sie, bevor Sie Make-up entfernen.
  • Verwenden Sie Ihre Linsen nur für die von Ihrem Augenarzt empfohlene Zeit.
  • Der ermittelte tägliche Gebrauch von Kontaktlinsen beträgt ca. 8 bis 14 Stunden;
  • Schlafen Sie nicht mit Kontaktlinsen. Dies kann Augeninfektionen verursachen.
  • Bei Augenschmerzen, roten Augen und einer Unverträglichkeit der Linsen sollte die Verwendung sofort eingestellt werden.
  • Gehen Sie trotzdem zu einem Augenarzt, bevor Sie die Linsen verwenden, egal ob Sie nach farbigen Kontaktlinsen suchen, um ein schickes Outfit zu vervollständigen, oder nur, um Ihr Aussehen zu verbessern.

Vorsicht vor der Verwendung eines Objektivs

1- Ignorieren Sie den Augenarzt nicht

Suchen Sie vor allem einen Augenarzt auf, bevor Sie farbige Kontaktlinsen verwenden. Suchen Sie in der Tat einen Arzt für jeden Zweck, ob für ästhetische Zwecke oder für Augenprobleme. Denn nicht weil die Linsen normalerweise keinen Grad haben, können sie frei und in irgendeiner Weise verwendet werden.

Vor allem Augenärzte können die Verwendung von Kontaktlinsen empfehlen, ob farbig oder nicht, mit oder ohne Abschluss. Vor allem, weil dieser Fachmann die angegebenen Tests durchführen kann, um zu überprüfen, ob Ihre Augen auf die Verwendung von Linsen vorbereitet sind. Oder wenn es Chancen auf Ablehnung gibt.

Im Allgemeinen empfehlen wir Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, da farbige Kontaktlinsen Pigmente enthalten, die die Sauerstoffversorgung der Hornhaut behindern können. Darüber hinaus müssen die Linsen entsprechend ihrem Grad, falls vorhanden, und auch entsprechend der Form Ihrer Hornhaut angepasst werden.

2- Überprüfen Sie die Herkunft der farbigen Linsen, die Sie kaufen möchten

Kaufen Sie zunächst keine Kontaktlinsen. Suchen Sie vor dem Kauf ärztlichen Rat und suchen Sie nach vertrauenswürdigen Marken. Darüber hinaus ist es wichtig zu überprüfen, ob das Unternehmen, das die Objektive verkauft, über eine Registrierung und die Erlaubnis zum Verkauf verfügt.

Suchen Sie nach Unternehmensinformationen, wenn diese eine gute Erfolgsbilanz aufweisen. Und auch, ob die Leute, die die Linsen benutzten, das Produkt lobten oder nicht.

Refraktive Chirurgie

Vor allem, wie gesagt, sind die meisten Menschen, die farbige Kontaktlinsen tragen, Menschen, die das Aussehen und die Ästhetik ändern wollen. Der andere Teil der Menschen, die Kontaktlinsen tragen, sind vor allem diejenigen, die Augenprobleme haben.

Auf diese Weise suchen Menschen, die angesichts der Abhängigkeit vom Zubehör Augenprobleme haben, nach kleinen „Vorteilen“, wie dies bei einer Änderung des Augenschattens der Fall ist. Wenn Sie jedoch keine Kontaktlinsen oder Brillen tragen möchten, können Sie sich für eine refraktive Operation entscheiden.

Grundsätzlich kann die refraktive Chirurgie eine Alternative für diejenigen sein, die den Grad vollständig korrigieren möchten. Vor dieser Operation muss der Grad des Patienten jedoch länger als ein Jahr stabilisiert sein. Darüber hinaus kann der Patient nicht an schwerwiegenderen Augenerkrankungen oder systemischen Autoimmunerkrankungen leiden.

Zu den schwerwiegendsten Krankheiten zählen unter anderem Keratokonus, Katarakte, Glaukom, schwere Amblyopie und Herpes okularis. Im Allgemeinen ist die refraktive Chirurgie eine Alternative, mit der Sie Ihr Sehproblem ein für alle Mal beheben können. Darüber hinaus können Sie ohne Brille oder Kontaktlinsen leben.

Gefahren beim Tragen farbiger Kontaktlinsen

Vor allem, wenn Sie es nicht wissen, können Kontaktlinsen nur gelegentlich verwendet werden. Bei unsachgemäßer Verwendung können sie die Hornhaut berühren und Erosion verursachen. Was übrigens ein Tor für Bakterien wird. Aus diesem Grund und weil es invasiv ist, empfehlen wir Ihnen, vor der Verwendung einen Augenarzt aufzusuchen.

Vor allem, weil farbige oder verschreibungspflichtige Linsen an Ihre Augen angepasst werden müssen. Darüber hinaus kann das Pigment, das die Linse färbt, die Hornhaut schädigen. Was sogar notwendig wird, um in seiner Verwendung vorsichtiger zu sein.

Im Allgemeinen müssen Sie auch Objektivwechsel haben. Denn wenn Sie die Linsen nicht wechseln, kommt es zu Unverträglichkeiten, trockenem Auge, Allergien, Keratitis, Bindehautentzündung, Flüssigkeitsansammlung in der Hornhaut, Hornhautgeschwüren und Infektionen in den Augen. In schwereren Fällen kann eine Perforation auftreten, die eine Hornhauttransplantation erfordert.

Hygiene

Zusätzlich zu diesen Vorsichtsmaßnahmen ist es auch wichtig, auf die Reinigung der Linsen zu achten. Vor allem die Reinigung von Kontaktlinsen sollte vor und nach dem Gebrauch immer mit geeigneten Produkten erfolgen. Es ist erwähnenswert, dass wir die Verwendung von Speichel und Wasser zur Reinigung der Linsen nicht empfehlen.

Und denken Sie daran, farbige Kontaktlinsen müssen in eigenen Hüllen und Reinigungsmitteln aufbewahrt werden. Darüber hinaus sollte der Koffer mindestens einmal pro Woche mit gekochtem Wasser und mildem Kindershampoo gereinigt werden.

+ Fotos von farbigen Kontaktlinsen

Was denkst du über unsere Geschichte? Haben Sie gelernt, wie man farbige Kontaktlinsen benutzt?

Lesen Sie einen weiteren Artikel aus dem Frauenbereich: Dunkle Ringe unter den Augen, was sie verursacht, wie man sie verhindert und wie man sie behandelt

Quellen: Viva Ophthalmology, Tram, Central Ophthalmic

Ausgewähltes Bild: Augenfarben