Wie man grünen Saft macht, um zu entgiften, Gewicht zu verlieren und die Gesundheit zu verbessern

Dies ist die Zeit, um die Routine neu zu organisieren und diese Entgiftung im Körper zu geben. Und nichts ist besser als ein grüner Saft, der dabei hilft. Damit Sie nicht den gleichen Geschmack satt haben und für Ihren Körper günstige Kombinationen herstellen, haben wir eine Liste der besten Rezepte zusammengestellt.

Laut der Ernährungswissenschaftlerin Karyna Pugliese: "Der Zweck von grünem Saft besteht darin, die Erneuerung der physiologischen Funktion des Verdauungssystems zu fördern, die Vitalität und Energie zu steigern, die Durchblutung zu verbessern, die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken und den Alterungsprozess zu verzögern."

Quelle von Fasern, Vitaminen, Mineralien, reich an Chlorophyll, Phenolsäuren, Glykosiden und Flavonoiden. Sie wirken somit als wirksame Katalysatoren für die Beseitigung von Toxinen und zielen darauf ab, den Körper mit vielen Nährstoffen zu versorgen, den Stoffwechsel zu aktivieren und den Organen zu helfen.

24 grüne Saftrezepte

1. Grünkohlsaft mit Zitrone

½ Zitrone + 1 Grünkohlblatt + 200 ml Wasser. Den Zitronensaft zusammen mit dem Kohlblatt in den Mixer geben und nach und nach Wasser hinzufügen. Wenn der Saft eine einheitliche Textur und Farbe hat, ist er fertig.

2. Traditioneller grüner Saft

2 Orangen + 3 Grünkohlblätter + 1 Stück Ingwer + 1 Liter Wasser. Die Orangen schälen, in Stücke schneiden und die Samen entfernen. zusammen mit den Kohlblättern gut gewaschen und mit Stiel in einen Mixer geben. Fügen Sie den Ingwer und das Wasser hinzu. Schlage alles. Nur bei Bedarf abseihen.

3. Kohlsaft mit Apfel

2 Äpfel + 2 Grünkohlblätter + ½ Zitrone + 200 ml Wasser. Schneiden Sie die Äpfel in zwei Hälften, entfernen Sie die Samen und geben Sie sie mit den anderen Zutaten in einen Mixer. Nur bei Bedarf abseihen.

4. Grüne Ananas und Gurkensaft

1 mittlere Ananasscheibe + 1 großes Kohlblatt + 1 kleines Stück Gurke + 1 dünne Ingwerscheibe + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Gegenstände in den Mixer geben und gut verquirlen, um ein Überbeanspruchen zu vermeiden.

5. Grüner Apfelsaft und Grünkohl

1 grüner Apfel + 1 großes Grünkohlblatt + 1 kleines Stück frischer Fenchel + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Gegenstände in den Mixer geben und gut verquirlen, um ein Überbeanspruchen zu vermeiden.

6. Grüner Diuretikasaft (Rezept von Dr. Karyna Pugliese)

1 großes Brokkoliblatt + 1/2 ganze Zitrone (Fruchtfleisch und Schale) + 1/2 japanische Gurke mit Schale, in Stücke geschnitten + 1 Selleriestiel + 1 große Melonenscheibe + 1 Handvoll Petersilie + 200 ml Wasserkokosnüsse. Alle Zutaten in einem Mixer mischen. Trinken Sie ohne Anstrengung.

7. Grüner Saft mit Energie versorgen (Rezept von Dr. Karyna Pugliese)

1 Handvoll Brunnenkresse + 1 kleine in Stücke geschnittene Karotte + 1 Stück (2 cm) Ingwer + 1 Teelöffel peruanischer Maca + Saft von 1 Zitrone + 200 ml Orangensaft. Alle Zutaten in einem Mixer mischen. Trinken Sie ohne Anstrengung.

8. Entgiftender grüner Saft (Rezept von Dr. Karyna Pugliese)

1 Grünkohlblatt + 1 mittlerer Apfel, geschält und entkernt, in Stücke geschnitten + 1 Fenchelstiel + 1 Handvoll Petersilie und Minze + Saft von 1/2 Zitrone + 200 ml Wasser. Alle Zutaten in einem Mixer mischen. Trinken Sie ohne Anstrengung.

9. Grüner entzündungshemmender Saft (Rezept von Dr. Karyna Pugliese)

1 Tasse dunkelgrüner Blattmischungstee (außer rohem Spinat, da dieser reich an Oxalat ist) + 1 Tasse (Kaffee) Aloe Vera + 1 Apfel mit Schale + 1 Esslöffel goldener Leinsamen + 1 Handvoll Minze + 1 Handvoll Rosmarin. Alle Zutaten in einem Mixer mischen. Trinken Sie ohne Anstrengung.

10. Grüner Cashewsaft

1 gefrorenes Cashew-Fruchtfleisch + 1 großes Kohlblatt + 1 kleine Handvoll Sellerie + 1 dünne Scheibe Ingwer + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren und versuchen, ohne Anstrengung zu trinken.

11. Grüner Birnensaft mit Petersilie (Rezept von Dr. Carla Cotta)

Bereiten Sie zuerst Petersilienwürfel vor (schlagen Sie 1 Petersiliensauce mit 500 ml oder mehr alkalischem Wasser oder natürlichem Kokoswasser in einem Mixer, bis es sehr grünes Wasser wird. Nehmen Sie es ohne Anstrengung, um die Eispfanne zu füllen, und frieren Sie es maximal eine Woche lang ein). Für den Saft 2 bis 3 Würfel Petersilienwürfel + 1 Birne mit Schale und Lochfraß + 6 Minzblätter + 1 Stück frischen Ingwer oder frisch geschälte Kurkuma + 200 ml gefiltertes und alkalisches Wasser oder natürliches Kokoswasser verwenden. Mischen Sie alle Zutaten, bis sie alle eingearbeitet sind, und nehmen Sie sie dann.

12. Grüner Saft mit Pfirsich

1 gefrorenes Pfirsichbrei + 1 großes Kohlblatt + 1 Teelöffel Petersilie + 1 dünne Scheibe Ingwer + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren und versuchen, ohne Anstrengung zu trinken.

13. Grüner Saft mit Acerola

1 gefrorenes Acerola-Fruchtfleisch + 1 großes Kohlblatt + 1 kleines Stück frischer Fenchel + 1 dünne Scheibe Ingwer + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren und versuchen, ohne Anstrengung zu trinken.

14. Grüner Saft mit Passionsfrucht und Chlorophyll (Rezept von Dr. Thaianna Velasco)

½ Passionsfrucht + 100 ml Kokoswasser + 1 Apfel + gefrorenes Chlorophyll. In einem Mixer schlagen.

15. Grüner Saft mit Wassermelone und Erdbeere (Rezept von Dr. Thaianna Velasco)

2 Zweige Minze + 1 Scheibe Wassermelone + 4 Erdbeeren + 1 Stück Ingwer (klein) + 1 Prise Zimt. Mixer oder Zentrifuge einrühren.

16. Grüner Saft mit Spinat und Blaubeere (Rezept von Dr. Thaianna Velasco)

Kohl- und Spinatwürfel (Eiswürfel) + 150 ml Kokoswasser + Blaubeere + 1 Esslöffel Chia. In einem Mixer schlagen.

17. Grüner Saft mit Zitrone (Rezept von Dr. Thaianna Velasco)

2 Grünkohlblätter + 1 Apfel + 1 Zitrone + 1 kleines Stück Ingwerwurzel. Zentrifuge. Geben Sie einen Esslöffel Leinsamen oder grünes Bananenmehl in das Glas, wenn Sie fertig sind.

18. Grüner Saft mit Kiwi

1 Kiwi + 1 großes Grünkohlblatt + 1 kleines Stück Gurke + 3 frische Minzblätter + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren und versuchen, ohne Anstrengung zu trinken.

19. Grüner Saft mit Brokkoli

Saft von 1 Zitrone + 2/3 Tasse (Tee) Brokkoli + 3 Blätter frischer Minze + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren und versuchen, ohne Anstrengung zu trinken.

20. Grüner Saft mit Passionsfrucht

1 Passionsfrucht + 1 großes Kohlblatt + 1 kleines Stück Gurke + 1 dünne Scheibe Ingwer + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Machen Sie zuerst einen Saft mit Kokoswasser (oder Wasser) und Passionsfrucht, mischen Sie ihn dann mit den anderen Zutaten und versuchen Sie, ohne Anstrengung zu trinken.

21. Grüner Saft mit Melone

1 mittlere Scheibe Melone + 2/3 Tasse (Tee) Brunnenkresse + 1 kleines Stück frischer Fenchel + 1 dünne Scheibe Ingwer + 200 ml Kokoswasser (oder Wasser). Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren und versuchen, ohne Anstrengung zu trinken.

22. Apfelsaft mit Gurke

1 Apfel + 1 Grünkohlblatt + 1/2 japanische Gurke + 1 dünne Scheibe Ingwer + 1 Teelöffel Chia + 400 ml Kokoswasser. Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren und versuchen, ohne Anstrengung zu trinken.

23. Entgiftung von grünem Saft mit Wassermelone

2 dicke Scheiben Wassermelone + 1 kleines Bündel Petersilie + 2 Äpfel + 2 Stangen Sellerie mit Blättern + 3 Stiel Fenchel + 1 Karotte + 2 Orangen + 2 Kohlblätter + ganze Gurke. Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren. Nur bei Bedarf abseihen.

24. Grüner Saft mit roten Früchten

1 Grünkohlblatt + 1 Tasse und eine halbe rote Früchte (Erdbeere, Himbeere, Brombeere) + 150 ml Orangensaft + 1 Handvoll Minzblätter. Alle Zutaten in einem Mixer gut verrühren. Trinken Sie ohne Anstrengung.

Siehe auch: Wie man die Eidiät macht: Vollständige Anleitung zum Abnehmen in 2 Wochen

Quelle: Tipps für Frauen

Bilder: Ihre Gesundheit, World Fitness, Gazeta Shendeti