16 Prominente, die ohne Bart VIEL besser aussehen

Sie sehen aufgrund der Arbeit immer anders aus, aber die Wahrheit ist, dass nur wenige Dinge Prominente so unkenntlich machen wie Bärte, natürlich bei Männern. Und während die Zahl der Frauen, die über einem Bart den Kopf verlieren, wächst, ist es bei den heutigen Startern unbestreitbar, dass sie ohne Bart besser aussehen.

Wie Sie im folgenden Artikel sehen werden, sind die Film- und Musikstars zwar überhaupt nicht hässlich mit den Gesichtern, die von ihren natürlichen Haaren bedeckt sind, aber die Wahrheit ist, dass nicht jeder dem Stil entspricht. Das liegt daran, dass der Bart diese älteren Prominenten mit einem Hauch von Müdigkeit zurücklässt oder einfach vor dem gewohnten Stil davonläuft.

Und wenn Sie gute Beispiele berühmter Männer brauchen, die ohne Bart besser aussehen, dauert es nicht lange, sie Ihnen zu geben. Der begehrte Brad Pitt ist ein gutes Beispiel dafür, ebenso wie Leonardo DiCaprio und sogar Robert Pattinson. Kannst du das glauben?

Wie wir bereits sagten, würden sie von einem solchen Dummkopf niemals als hässlich angesehen werden, aber Tatsache ist, dass sie viel charmanter, gut ausgerichtet und unwiderstehlich sind, wenn sie unrasiert sind. Will sehen?

Sehen Sie 16 Prominente, die ohne Bart VIEL besser aussehen:

1. Brad Pitt

2. Tom Hardy

3. Andrew Garfield

4. Bradley Cooper

5. John Legend

6. Robert Pattinson

7. Shia LeBouf

8. Daniel Craig

9. Orlando Bloom

10. Jared Leto

11. Hugh Jackman

12. Michael Fassbender

13. Jim Carrey

14. Leonardo DiCaprio

15. Robert DeNiro

16. Zach Galifianakis

Und wenn man von Prominenten spricht, die sich verwandelt haben, muss man auch sehen: Das erste Mal von 20 Prominenten auf dem roten Teppich.

Quelle: Diply