Wie man Glasfasernägel nimmt - Schritt für Schritt

Erstens ist für viele Frauen der Glasfasernagel unverzichtbar. Immerhin sind riesige und gut lackierte Nägel ein ziemlicher Reiz. Nach dem Platzieren dieser schönen Nägel dauert es jedoch eine Stunde, um sie zu entfernen. Und dann stellt sich die Frage: Wie entferne ich den Glasfasernagel? Wenn Sie an einer Platzierung interessiert sind und nicht wissen, wie Sie nehmen sollen, ist dieser Artikel für Sie.

Es ist jedoch keine ganz einfache Aufgabe wie das Entfernen eines Zahnschmelzes. Einige Leute entscheiden sich jedoch dafür, Glasfasernägel zu Hause zu entfernen, was nicht ideal ist. Daher wird empfohlen, diese Nägel mit einem ausgebildeten Fachmann zu entfernen. Wenn Sie es gewohnt sind, es immer anzuziehen, können Sie in einem Online-Kurs lernen, wie man Glasfasernägel aufträgt und entfernt.

Wenn Sie also lernen möchten, wie man es herausholt, lesen Sie weiter, um zu lernen. Heute werden wir Ihnen Schritt für Schritt beibringen, wie man einen Glasfasernagel entfernt.

Erste Empfehlungen

Zunächst muss man auf einige Details achten, die beim Entfernen des Glasfasernagels den Unterschied ausmachen können.

  • Ideal ist es, professionelle Utensilien, Sandpapier mit verschiedenen Gewichten und Spatel von besserer Qualität zu verwenden.
  • Es ist ein heikler Prozess, seien Sie also sehr vorsichtig. Dies liegt daran, dass je nach verwendetem Klebstoff oder verwendeten Gegenständen Ihr natürlicher Nagel beschädigt werden kann.

Materialien zum Entfernen von Glasfasernägeln

Für den Anfang ist die am häufigsten verwendete Methode, Glasfasernägel selbst zu entfernen, das Einweichen in Aceton. Obwohl einige Nagellackentferner Aceton in ihrer Formel haben, funktionieren nicht alle gut. Achten Sie also auf das Produkt, das Sie verwenden möchten, und ob es sich um die richtige Art von Aceton handelt.

Weiter werden wir nun alles auflisten, was Sie benötigen, und Schritt für Schritt, wie Sie den Glasfasernagel entfernen.

  • Ein Nagellackentferner mit Aceton (genug, um die Fingerspitzen beider Hände zu tauchen);
  • Eine Schüssel (vorzugsweise Glas), die groß genug ist, um Ihre Fingerspitzen einzutauchen;
  • Handtücher zum Abdecken Ihrer Oberfläche, die Sie verwenden und Ihre Hände trocknen werden;
  • Alte Handtücher oder Lappen zum Reinigen des Acryls;
  • Vaseline;
  • Eine Nagelfeile;
  • Kunststofffolie;
  • Baumwolle;
  • Aluminiumpapier;
  • Spatel;
  • Nagelhaut-Retraktor;
  • Feuchtigkeitscreme.

Schritt für Schritt, wie man Glasfasernagel nimmt

  1. Wenn der Nagel lackiert ist, besteht der erste Schritt darin, den gesamten Zahnschmelz vom Glasfasernagel zu entfernen.
  2. Dann die Nageloberfläche schleifen;
  3. 300 ml Wasser kochen und in eine Schüssel geben;
  4. Geben Sie etwas Aceton in einen anderen kleineren Behälter und bedecken Sie es mit Plastikfolie.
  5. Lassen Sie das Aceton im Topf mit heißem Wasser in einem „Wasserbad“ etwa 5 Minuten lang erhitzen.
  6. Entfernen Sie die Plastikfolie und befeuchten Sie Baumwollstücke mit heißem Aceton. Legen Sie sie dann auf jeden Nagel.
  7. Nehmen Sie Aluminiumfolienstücke und wickeln Sie sie in Baumwolle ein, um die Wirkung des Entferners zu verstärken.
  8. Lassen Sie die Nägel etwa 30 Minuten lang mit Folie bedeckt.
  9. Nehmen Sie dazu einen Spatel und entfernen Sie vorsichtig die Fasern.
  10. Wenn die Faser noch fest haftet, wiederholen Sie den Vorgang des Befeuchtens mit dem Entferner, bis sie weich wird.
  11. Nachdem Sie alle Nägel entfernt haben, reinigen Sie sie und tragen Sie eine Verstärkung auf. Wenn jedoch kein Stärkungsmittel vorhanden ist, verwenden Sie Kokosnussöl für jeden Nagel, da es antimykotische und antibakterielle Eigenschaften hat.

Zum Schluss noch ein sehr wichtiger Tipp. Unmittelbar nach dem Erweichen der Nägel ist es ideal, sie vertikal und nicht horizontal zu schneiden, wie dies bei natürlichen Nägeln der Fall ist.

Youtube-Tutorial, wie man den Glasfasernagel nimmt

Wir wissen jedoch, dass es noch aufschlussreicher sein kann, jemanden zu sehen, der dies tut, obwohl die Tipps klar sind. Aus diesem Grund haben wir diese beiden Videos getrennt, in denen gezeigt wird, wie der Glasfasernagel entfernt wird.

In diesem ersten Video wird kein heißes Wasser verwendet. Daher verwendet die Maniküre nur Baumwolle in Aceton mit Aluminiumfolie. So geht's:

In diesem anderen Video verwendet die Maniküre eine andere Methode, um den Glasfasernagel zu entfernen. In der Tat eine viel praktischere Methode, bei der sie den Nagel nur mehrmals vertikal schneidet, bis der Nagel alleine herauskommt. Auschecken:

Nachdem Sie nun gelernt haben, wie Sie Ihren Glasfasernagel entfernen, sehen Sie sich 7 Nagelformen an, die Sie zu Hause herstellen können.

Quellen: Mittel, Gesunde Beziehung, Luiza Costa

Bildquelle: Vix Ta Chick Beauty Culture Mix