Wie viel kostet die Anwendung von Botox? Was bestimmt den Wert der Prozedur?

Eine Sache ist eine Tatsache, wir werden alle alt werden. Die Merkmale, die das Altern zeigen, wie Falten, Ausdruckslinien, die sogenannten „Krähenfüße“, können jedoch das Selbstwertgefühl der Person beenden.

Glücklicherweise gibt es bereits kosmetische Verfahren, die versprechen, diese Anzeichen zu stoppen oder zumindest zu reduzieren, und Botox-Anwendungen sind eine davon. Viele Menschen interessieren sich jedoch für diese Art von Verfahren, sind sich jedoch nicht sicher, wie viel es kostet, Botox anzuwenden.

Da es sich um ein ästhetisches Verfahren handelt, das Injektionen umfasst, kann es nur in spezialisierten Kliniken durchgeführt werden. Wie bei jeder anderen Art von Verfahren variiert der Preis stark je nach Stadt, Klinik, Arzt und insbesondere dem verwendeten Produkt.

Im Falle des berühmten Botox wird es durch Aufbringen der Substanz Botulinumtoxin auf die Haut hergestellt, um die Expressionszeichen zu reduzieren.

Was genau definiert, wie viel es kostet, Botox anzuwenden, ist daher genau die Qualität und Marke dieses Stoffes und die Menge, die im Verfahren verwendet wird. Daher werden wir heute besser verstehen, was den Wert des Verfahrens und den Durchschnittspreis für die Anwendung von Botox auf das Gesicht bestimmt.

Das ästhetische Verfahren

Bevor wir wissen, wie viel es kostet, Botox anzuwenden, wollen wir mehr über dieses so berühmte und gewünschte ästhetische Verfahren erfahren. Botox ist die beste Option für diejenigen, die Ausdruckslinien und Falten, die im Laufe der Zeit auftreten, reduzieren möchten.

Das Differential dieses Verfahrens ist genau das Botulinumtoxin, eine Substanz, die aus dem Bakterium Clostridium botulinum gewonnen wird, das in der Medizin seit vielen Jahren aus ästhetischen Gründen verwendet wird.

Die injizierbare Anwendung dieser Substanz auf der Haut blockiert die Freisetzung von Acetylcholin, einem Neurotransmitter, der elektrische Signale vom Gehirn an die Muskeln überträgt. Auf diese Weise erhält der Muskel keine Nachricht mehr über die Kontraktion. Die Stagnation der Muskeln verhindert somit die Bildung neuer Falten und lässt die Haut stärker gedehnt werden.

Botox-Anwendung auf der Haut

Im Allgemeinen sind Botox-Injektionen nicht schmerzhaft, dies hängt jedoch von der Empfindlichkeit jedes Patienten ab. Wir sprechen von einer Nadelinjektion, daher kann es ziemlich unangenehm sein, wenn sie in die Haut eindringt. Daher wird vor dem Eingriff ein Narkosegel verwendet, um Schmerzen und Beschwerden zu lindern.

Die Anwendung von Botox impliziert keine sehr schwerwiegenden Nebenwirkungen, außer in Fällen, in denen der Patient eine Allergie gegen die Substanz hat. Was erwartet wird, ist eine Schwellung im Bereich der Injektionen nach dem Eingriff.

Die Ergebnisse sind aussagekräftig und können in den ersten 48 Stunden nach dem Eingriff gesehen werden, wobei sie nach der ersten Woche besser beobachtet werden können. Die glattere Haut und das Verschwinden von Falten machen sich bemerkbar. Bei Krähenfüßen ist es nicht möglich, sie vollständig zu beseitigen, aber Botox kann ihr Aussehen erheblich mildern.

Die Ergebnisse nehmen jedoch mit der Zeit ab und nach 4 Monaten beginnen die Wirkungen von Botox zu verschwinden. Um die Ergebnisse länger zu erhalten, ist es daher ideal, eine neue Anwendung zu erstellen. Nach der zweiten Botox-Injektionssitzung werden die Ergebnisse nachhaltiger und erreichen bis zu 7 Monate.

Daher ist es kein dauerhaftes Verfahren. Wenn Sie einen Antrag stellen und niemals einen anderen, verschwinden die Ergebnisse vollständig, und die Falten und Ausdruckslinien sind wieder so, wie sie vorher waren.

Lassen Sie uns nun herausfinden, wie viel es kostet, Botox anzuwenden, und was den Wert des Verfahrens definiert.

Wie viel kostet die Anwendung von Botox?

Wie bereits erwähnt, hängt die Beantwortung der Frage, wie viel es kostet, Botox anzuwenden, von mehreren Faktoren ab. Somit kann jede Klinik eine andere Tabelle haben, unter anderem unter Berücksichtigung der Arztrate, der Art des verwendeten Botulinumtoxins und des Prestiges der Klinik.

Der Hauptbestimmungsfaktor für diesen Preis ist jedoch genau die im Verfahren verwendete Substanz und die Anzahl der Einheiten, die verwendet werden. Daraus können Sie ein Budget erstellen, wie viel es kostet, Botox anzuwenden.

Die Anzahl der Einheiten Botulinumtoxin hängt von den Bedürfnissen jedes Patienten ab. Zum Beispiel gibt es Menschen, die eine Botox-Anwendung nur auf der Stirn, auf den Augen („Krähenfuß“ -Region) oder im gesamten Gesicht suchen. Darüber hinaus ist auch der Zustand der Haut des Patienten entscheidend. Je mehr Anwendungspunkte vorhanden sind, desto mehr Einheiten werden verwendet, und desto höher ist der Anwendungspreis.

Um herauszufinden, wie viel die Botox-Anwendung kostet, ist es daher erforderlich, eine persönliche Beurteilung bei einem auf diese Art von Verfahren spezialisierten Arzt vorzunehmen. Das Verfahren unter Berücksichtigung der Verwendung von 50 Einheiten Botulinumtoxin kann jedoch zwischen 1.768,34 R $ und 3.128,50 R $ variieren. In diesem Fall handelt es sich um eine Schätzung, die je nach den oben genannten Faktoren variieren kann.

Haftungsausschluss

Eine Botox-Anwendung ist kein einfaches und kostengünstiges Verfahren. Und weil es sich um Ästhetik handelt, muss dies an einem Ort des Vertrauens und mit Qualitätsprodukten geschehen, da sonst das Ergebnis frustrierend sein kann. Wenn Sie dies wissen, sollten Sie sich der Werbeaktionen bewusst sein, deren Wert weit unter dem Markt liegt.

Wenn es um einen sehr günstigen Werbepreis geht, liegt dies im Allgemeinen daran, dass das in der Anwendung verwendete Produkt von minderer Qualität ist und oft nicht einmal legal. Es kann auch sein, dass das Toxin im Überschuss verdünnt wird, um mehr zu ergeben, was die Wirksamkeit und Haltbarkeit des Verfahrens beeinträchtigt. Es gibt auch Fälle, in denen das Produkt nicht ordnungsgemäß gelagert wurde oder abgelaufen ist. Schließlich verfügt der zuständige Arzt nicht über viel Erfahrung oder Spezialisierung, die zur Durchführung des Verfahrens erforderlich ist.

Unabhängig vom Grund wirkt sich der günstige Preis daher negativ auf das Ergebnis aus und beeinträchtigt sogar die Gesundheit des Patienten. Ganz zu schweigen davon, dass es sehr frustrierend sein kann und anders aussieht als erwartet.

Um es später nicht zu bereuen, sollten Sie nicht nur den Preis der Botox-Anwendung berücksichtigen. Suchen Sie nach dem Verfahren in spezialisierten und renommierten Kliniken und mit qualifizierten Fachleuten. Versuchen Sie, Ergebnisse von Kunden zu sehen, die das Verfahren bereits durchgeführt haben, um ein Gefühl dafür zu bekommen.

Was denkst du über diesen Artikel? Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich über Botox-Behandlungen zu informieren - Vorteile, die über die ästhetische Schönheit hinausgehen.

Quellen: Oh mein Mag Lotten Eyes Dream Plastic

Ausgewähltes Bild: Marina Ceruti 

Bilder: Instituto Barbosa Brasilien USA SER Plastische Chirurgie