Wie lässt man Haare schneller wachsen?

Die Damenmode hat sich bereits heute stark verändert, was vorher hässlich und ungewöhnlich war. Für Frauen ist sie heute ein Trend und Stil geworden, wie es bei kurzen Haaren der Fall ist. Wir werden hier jedoch darüber berichten, was zu tun ist, damit die Haare schnell wachsen.

Die Verwendung von langen Haaren ist auch heute noch die häufigste bei Frauen. Deshalb haben wir uns entschlossen, einige Tipps für Sie zu geben, die Ihre Haare schnell wachsen lassen möchten.

Ja, wenn Ihr Traum darin bestand, Haare wie die von Rapunzel zu haben. Dies ist dein Moment.

Wirf dich in die Tipps, Frau.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Haar schnell wachsen lassen

1. Essen Sie mehr proteinreiche Lebensmittel

Natürlich wollten wir über Essen sprechen, weil du das bist, was du isst.

Grundsätzlich ist es wichtig, sich gesund zu ernähren. Iss viel Obst und Gemüse und trink auch viel Wasser.

Zur Bildung der Kapillarmatrix werden proteinreiche Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Milch, Eier und Joghurt benötigt. Und wenn Sie folglich mehr dieser Nährstoffe aufnehmen, wächst Ihr Haar schneller und sieht besser aus.

Extra-Tipp: Karottensaft mit Joghurt kann Ihr Verbündeter sein. Es ist ein großartiges Hausmittel, das das Haar schnell wachsen lässt, da Karotten reich an Vitamin A sind.

Während der im Saft enthaltene Joghurt reich an Proteinen und Nährstoffen ist, die zur Bildung des Haares benötigt werden.

2. Massieren Sie die Kopfhaut oder kämmen Sie die Haare

Jetzt ist die Zeit, sich selbst zu schlagen.

Ihr Haar braucht auch zusätzliche Pflege. Und diese Zuneigung können Sie beim Waschen der Haare tun.

Sie können die gesamte Kopfhaut mit den Fingerspitzen massieren, da dies die Durchblutung in der Region erhöht. Dadurch wachsen die Haare schnell.

Wenn Sie Ihre Haare nicht jeden Tag waschen, können Sie sie täglich einige Minuten lang kämmen. Die Gewohnheit, Haare zu kämmen, verbessert auch die Durchblutung der Kopfhaut.

Wenn Männer möchten, dass ihre Bärte schneller wachsen, ist es daher am besten, die Region mit einem feinen Kamm zu kämmen.

3. Verwenden Sie den Conditioner richtig

Sogar der Conditioner hat Möglichkeiten, ihn zu verwenden? Ja, Conditioner wird weder im Übermaß noch an der Haarwurzel verwendet.

Conditioner sollte nicht auf die Haarwurzel gelegt werden. Dies behindert die Durchblutung der Kopfhaut und das Haarwachstum.

Daher ist es ratsam, den Conditioner und die Creme mindestens 4 Finger nach der Haarwurzel ohne Spülen aufzutragen.

4. Hören Sie mit dem Rauchen auf und vermeiden Sie das Tragen von Mützen

Rauchen ist für nichts in Ihrem Körper gut. Also nicht nur für die Gesundheit Ihrer Haare, sondern auch für Ihre im Innenraum.

Das Beste ist, diese Angewohnheit so schnell wie möglich zu beenden. Ich weiß, dass es nicht einfach ist, aber es lohnt sich, es zu versuchen.

Die Zigarette schädigt das Haar und macht es zerbrechlicher und spröder.

Jetzt übertönt die Gewohnheit, Hüte und Mützen zu tragen, die Haarwurzeln, behindert so das Wachstum und erhöht das Risiko, Pilze zu entwickeln. Aus diesem Grund ist es am besten, sie zu vermeiden.

5. Stecken Sie die Haare fest

An diesen heißen Tagen ist die Hitze fast unerträglich. Es ist unmöglich, die Haare unten zu halten, oder ?!

Was Sie jedoch wissen sollten, ist, dass Sie Ihre Haare mit viel Kraft und Druck halten. Auch wenn es lange Zeit festsitzt, wird das Wachstum der Strähnen beeinträchtigt, wodurch die Haare brechen oder fallen.

Nun, wenn Sie Ihre Haare zum Beispiel mit einem Pferdeschwanz oder einem Zopf zusammenbinden. Mit mäßigem Druck auf die Stränge kann es das Wachstum fördern, aber Vorsicht ist geboten.

Bleiben Sie dran, stecken Sie Ihr Haar nicht fest, solange es nass ist. Dies kann auch die Entwicklung von Pilzen fördern, das Haar schwächen und einen weniger angenehmen Geruch hinterlassen.

Und ich bin sicher, dass du das nicht willst, oder?

6. Befeuchten Sie Ihr Haar einmal pro Woche

Natürlich braucht Ihr Haar Feuchtigkeit. Und wenn möglich einmal pro Woche.

Aber stoppen Sie Faulheit, Flüssigkeitszufuhr, die Sie sogar bei Ihnen zu Hause in weniger als einer halben Stunde tun können.

Ideal ist es, das Haar wöchentlich mit einer für Ihren Haartyp geeigneten Maske zu befeuchten. Dafür ist es wichtig, dass Ihr Haar schnell, schön und unbeschädigt wächst.

7. Nehmen Sie Vitamine, damit das Haar wächst

Dies ist keine Frage des Kapitalismus, der Sie dazu bringen will, mehr auszugeben und Sie zu täuschen. Das stimmt.

Zum Beispiel eignen sich Vitamine wie Pantogar und Innéov Nutricare hervorragend für das Haarwachstum. Sie nähren die Haarwurzeln und verbessern die Durchblutung in der Region. Folglich lässt es das Haar schnell wachsen. 

8. Verwenden Sie eine Woche lang Aloe für Ihr Haar

Dieser Tipp ist älter. Wenn deine Großmutter dir gesagt hat, du sollst die Aloe geben und du hast sie ausgelacht. Sie können sich jetzt entschuldigen, weil sie wirklich Recht hatte.

Um Aloe Vera zu verwenden, müssen Sie zuerst das Gel von der Aloe Vera entfernen. Nehmen Sie zur Erleichterung einen Löffel und mischen Sie ihn mit Jaborandi-Öl.

Jaborandi-Öl enthält Wirkstoffe, die das Haarwachstum stimulieren können. Und natürlich, um die Schlösser widerstandsfähiger und gesünder zu machen.

Nach dem Mischen der beiden auf die Kopfhaut auftragen. Ohne Eile. Lassen Sie es 30 oder 40 Minuten einwirken und waschen Sie dann Ihre Haare wie gewohnt.

9. Gestickter Schnitt

Dies ist auch kein Haarstyling-Trick, der dich nur austricksen will, nein.

Ich werde es besser erklären, für Sie, die die Methode noch nicht kennen.

Der gestickte Schnitt ist ein Schnitt, bei dem Sie die Haarsträhnen locken und nur die gespaltenen Enden schneiden. Wie so? Genau wie Sie verstehen.

Es entfernt nicht die Länge des Haares, sondern nur die Enden, die Ihr Haar schwächer machen. Das heißt, dieser Schnitt lässt Sie nur die gespaltenen Enden entfernen und verhindert auch, dass Ihre Haare brechen.

Nun, um Sie zu warnen: Wenn Ihr Haar zu stark bricht, hat es zu viele Spliss und schwach wird Ihr Haar nicht wachsen. Es wird daher empfohlen, dass Sie Ihr Haar häufig schneiden.

10. Spülen Sie die Haare in kaltem Wasser aus

Kaltes Wasser für diejenigen, die heißes Wasser mögen, wird etwas schwieriger zu akzeptieren sein. Zuerst wird es ein bisschen "weh tun". Aber das Haar braucht wirklich kaltes Wasser.

Wenn Sie das Haar zuletzt mit kaltem Wasser ausspülen, versiegeln Sie die Nagelhaut und geben mehr Glanz.

Wenn das Haar mit Nagelhaut versiegelt wird, verliert es keine Feuchtigkeit und ist dadurch hydratisierter, glänzender und bricht weniger, was es gesünder macht.

Aber waschen Sie unbedingt Ihre Haare. Nun, mit Schweiß verschmutztes Haar ist schlecht für das Haar.

Grundsätzlich lässt es das Haar ausfallen, macht es schwächer, spröde und behindert auch ein gesundes Wachstum.

Hier ist ein zusätzlicher Tipp

Apfelessig

Apfelessig ist wunderbar zum Versiegeln der Nagelhaut.

Es hat Vitamine, die die Kopfhaut entgiften können, zusätzlich zur Stärkung, Bekämpfung von Haarausfall und Schuppen. Ideal ist es immer nach der Flüssigkeitszufuhr und mindestens einmal pro Woche.

Wie benutzt man?

Mischen Sie 25 ml Apfelessig mit 1 Löffel Conditioner plus 100 ml Wasser. Bald nachdem Sie Ihr Haar gesprüht haben, lassen Sie es 15 Minuten lang einwirken.

Tipp für lockig

Du, der du dieses afro-göttliche Haar hast. Ruhe bewahren, ruhig bleiben.

Frauen mit lockigem oder afro-Haar stellen sicher fest, dass das Wachstum ihres Haares länger dauert. Aber die Wahrheit ist, dass sie sich natürlich von der Wurzel zusammenrollen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht normal wachsen.

Alle diese Spitzen können auch verwendet werden, um das Wachstum von Bärten und anderen Körperhaaren zu fördern. Und ich hoffe, dass Sie diese Methoden jetzt zu Hause anwenden können.

Und selbst wenn Sie es schaffen, Ihr Traumhaar zu gewinnen. Das Haar der Fernsehwerbung, das jede Frau will.

Hat dir der Tipp gefallen? Hier ist eine Kuriosität für Sie, die lange Haare mögen: Treffen Sie die Chinesin mit den längsten Haaren der Welt

Quelle: Ihre Gesundheit, die Haare der Königin, Vix, Ihre Gesundheit

Bilder: Ihre Gesundheit, Vix, Entgiftung von Körper und Seele, Stay Diva, Salonline, Capricho, Welt in guter Verfassung, gute Laune, Fabiana Scaranzi, To de Cacho, Cacheia