Microblanding - Was es ist, wie viel es kostet und für wen es angezeigt wird

Im Allgemeinen ist es der Traum und die Fantasie jeder Frau, diese gut gestaltete und definierte Augenbraue zu haben. Grundsätzlich kümmern wir uns so sehr um die Augenbrauen, gerade weil sie es schaffen, das aufzugeben, was wir Frauen wollen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die Microblanding-Technik vorstellen.

Microblanding ist vor allem eine neue Technik, die verspricht, dass Ihre Augenbrauen sehr natürlich aussehen. Im Allgemeinen ist diese Technik ein permanentes Make-up-Verfahren. Es ist auch bekannt als Zeichnung, Augenbrauenstickerei, Gravur, Handwerkzeug, Tebori oder Emplumage.

Es ist erwähnenswert, dass Microblanding im Gegensatz zur Mikropigmentierung mit einem Dermographen eine alte japanische Technik ist. Tatsächlich besteht ein Unterschied zwischen Microblanding und anderen Techniken darin, dass Pigmente manuell unter der oberen Schicht der Epidermis oder über der Dermis platziert werden.

Wenn Sie mit der Form, dem Volumen oder der Definition Ihrer Augenbraue nicht zufrieden sind, kann diese Technik für Sie von Interesse sein. Vor allem, weil es gelingt, die Augenbrauen unabhängig von der Haarmenge natürlich aussehen zu lassen. Wie auch immer, lernen Sie etwas mehr über diese neue Technik.

Microblanding

Microblanding verspricht vor allem, die Augenbrauen zu formen, Unvollkommenheiten zu verbergen oder die Form Ihrer Augenbrauen zu verbessern. Diese Technik wird vor allem mit einem Stützstift mit einer speziellen Klinge mit Mikronadeln durchgeführt. Übrigens ist es als Tebori-Stift bekannt.

Grundsätzlich druckt diese Klinge feine Haarbewegungen auf Ihre Haut. Welche sogar natürliche Fäden imitieren, die den Eindruck von echten Augenbrauen erwecken. Das heißt, dieser Stift macht die Pigmentierung in Form von Fäden, deshalb sehen sie so natürlich aus.

Im Allgemeinen ähnelt diese Technik den Tätowierungen, die wir erhalten. Es ist jedoch nicht so tief wie das Tattoo und auch ein oberflächlicherer Prozess. Aus diesem Grund besteht bei Microblanding aus diesem Grund ein geringeres Risiko, grau oder grünlich zu werden.

Sogar ein super positiver Punkt dieser Technik ist die Tatsache, dass sie fast schmerzfrei ist. Tatsächlich können wir von 0 bis 10 sagen, dass der Schmerz dieser Technik 3 ist. Das heißt, sie kitzelt. Vor allem ist anzumerken, dass es normal ist, dass die Haut nach dem Eingriff rot wird. Immerhin ist es ein Tattoo auf deinen Augenbrauen, nicht wahr?

Wie wird es gemacht?

  1. Zunächst werden die Augenbrauen gereinigt und sterilisiert.
  2. Dann wird die Technik mit Bleistift eine ideale Form für Ihr Gesicht machen;
  3. Nachdem das Format erstellt wurde, beginnt die Technik, den „Tebori“ -Stift zu passieren und das Pigment dann in der Epidermis abzuscheiden.
  4. Und fertig. Aber beruhige dich. Denken Sie vor Ihrer Abreise daran, Ihren Techniker nach der richtigen Pflege Ihrer neuen Augenbrauen zu fragen.

Wer kann das machen?

Im Allgemeinen können nur Diabetiker dieses Verfahren nicht durchführen. Abgesehen von diesen Personen gibt es keine Einschränkungen für das Microblanding. Und kein Mindestalter. Wir empfehlen jedoch, vor Beginn der Technik eine vorherige Bewertung durchzuführen, um festzustellen, ob bei Ihnen das Risiko einer allergischen Reaktion besteht.

Für wen ist das?

  • Frauen mit spärlichen Augenbrauen;
  • Frauen mit vernarbten Augenbrauen;
  • Fehlerhafte Augenbrauen;
  • Augenbrauen, die aufgehört haben zu wachsen;
  • Asymmetrische Augenbrauen;
  • Für diejenigen, die es hassen, jeden Monat zu malen und die Augenbrauen zu ziehen;
  • Für Frauen, die eine schönere und vollständigere Augenbrauenform wünschen;
  • Für Frauen, die dickere, vollere, glänzendere Augenbrauen haben möchten.

Wie lange dauert die Technik?

Erstens ist es für diesen Designer oder Augenbrauentechniker normal, mehr oder weniger ungefähr anderthalb Stunden zu verbringen, um dieses Verfahren durchzuführen. Vor allem dieses Tattoo auf Ihren Augenbrauen hält, wie Sie sich vorstellen können, etwas länger.

Da sich das Pigment jedoch zwischen der ersten und der zweiten Hautschicht absetzt, kann die Haltbarkeit etwas geringer sein. Tatsächlich kann es mehr oder weniger zwischen sechs Monaten und anderthalb Jahren variieren. Tatsächlich hängt die Haltbarkeit von jedem Kunden, jeder Haut und jeder Nachsorge ab.

So sehr, dass es Microblanding gibt, das ein bis zwei Jahre dauert. In jedem Fall ist es jedoch erforderlich, nach einer Weile zu retuschieren. Insbesondere weil das Pigment abnimmt und folglich die Farbe der Augenbrauen schwächer wird.

Welche Sorgfalt müssen Sie beachten?

  • Vermeiden Sie in den ersten Monaten ein Sonnenbad.
  • Befeuchten Sie die Baustelle etwa 72 Stunden lang nicht.
  • Tragen Sie etwa dreimal täglich und 15 Tage lang Salben auf, die die Heilung und Regeneration der Haut stimulieren.
  • Entfernen Sie die Zapfen nicht von der Stelle. Wie bei Tätowierungen entstehen Zapfen und die Haut wird zerbrechlicher.

Wie viel?

Die Werte variieren zwischen 450 und 580 R $, können aber laut Maskenbildner 620 R $ erreichen. “

Grundsätzlich kann diese Technik zwischen R $ 450.00 und R $ 580.00 variieren. Es kann jedoch bis zu R $ 620.00 kosten. Vor allem, bevor Sie für extrem niedrige Preise bezahlen, empfehlen wir Ihnen, qualifizierte Fachkräfte zu suchen, die die Technik wirklich verstehen.

Nun, Microblanding ist dem Tätowierungsprozess sehr ähnlich. Das heißt, es wird dein Gesicht nicht mehr verlassen.

Microblading X Mikropigmentierung X Dermopigmentierung

Microblading

Erstens ist Microblanding, wie bereits gesagt, eine Technik, die vom Tebori-Apparat hergestellt wird, einem manuellen Induktor, der wie ein Stift aussieht. Es ist noch aggressiver für die Haut. Weil es eine tiefere Hautschicht erreichen kann. Es ist erwähnenswert, dass die Augenbrauen umso länger halten, je tiefer die Linie ist.

Mikropigmentierung

Vor allem behaupten viele Experten, dass Mikropigmentierung die beste Technik für diejenigen ist, die perfekte und natürliche Augenbrauen haben möchten. Ein Unterschied zwischen ihnen ist die Tatsache, dass es mit einem Dermographen hergestellt wird. Grundsätzlich können Sie mit diesem Gerät Haar für Haar nach der idealen Form der Augenbrauen arbeiten.

Es kann jedoch weniger dauern als Microblanding. Ja, es dauert sechs Monate bis ein Jahr. Die Retusche kann einen Monat später erfolgen.

Dermopigmentierung

Im Allgemeinen ist die Dermopigmentierung der Mikropigmentierung sehr ähnlich. Es ist jedoch tiefer. Vor allem verwenden beide dasselbe Gerät und beide sind detailliert. Es ist jedoch derzeit banalisiert.

Was hielten Sie von unserem Artikel über Microblanding? Hast du alles verstanden

Weitere Artikel aus dem Frauenbereich: Augenbrauen - 10 Gewohnheiten, um sie schön und einzigartig zu machen

Quellen: Gazeta do povo, Janeisa Tomás, Marie Claire Magazine

Ausgewähltes Bild: Bárbara Pontes