Motiv ziehen - So brechen Sie die Stille mit Schwärmern oder anderen Personen

Wer hatte noch nie Bauchschmerzen, zitterte oder stammelte, bevor er eine Affäre mit einer bestimmten Person begann, oder? Vor allem, wenn Sie es bereits gefühlt haben oder wenn Sie es immer noch oft fühlen, kann mehr kommen. Nun, wir im Frauenbereich geben Ihnen Tipps, wie Sie das Thema zu diesen Zeiten ansprechen können.

Grundsätzlich ist es unser Hauptziel, dass Ihnen während eines Gesprächs nicht das Thema ausgeht. Auch weil es eines der langweiligsten Dinge ist, kein Thema zu haben, um mit einer Person zu sprechen, oder? Aus diesem Grund haben wir Tipps zu Themen zusammengestellt, über die Sie in WhatsApp, Tinder oder sogar im Aufzug Ihres Gebäudes sprechen können.

Unsere Idee ist jedenfalls nicht, diese ohrenbetäubende und quälende Stille zwischen Ihnen zu haben. Schauen Sie sich jetzt weitere Details und Beispiele an.

Wie starte ich das Gespräch?

Unser Tipp ist zunächst der Klassiker aller Gespräche. Das heißt, Sie können mit "Hallo", "Guten Morgen", "Guten Tag" beginnen. Bald darauf können Sie mit "Wie geht es Ihnen?", "Was machen Sie?" Und "Wie war Ihr Tag?" Beginnen.

Grundsätzlich sind dies gleichzeitig die einfachsten und vollständigsten Fragen. Vor allem, weil es sich um universelle Fragen handelt, die jeder beantwortet, und um Fragen, die andere Themen näher an das Gespräch bringen.

Sie oder die andere Person müssen jedoch darüber sprechen, okay? Denn ein Dialog wird nicht alleine geführt. Wenn Sie oder die andere Person kein Gespräch führen möchten, ist es am besten, ruhig zu bleiben.

Das Geheimnis eines jeden Dialogs besteht jedoch darin, das Thema anzusprechen, dh das Gespräch niemals sterben zu lassen. Fragen Sie bei Bedarf sogar nach dem Wetter und dem Klima, in dem sich die Umwelt befindet. Es mag klischeehaft klingen, aber es funktioniert immer, um darüber zu sprechen.

Andere Fragen zu stellen

  • Gehst du gerne ins Clubbing?
  • Welche Art von Musik hat dir gefallen?
  • Wenn Sie sich heute für etwas entscheiden könnten, welches wäre es jetzt?
  • Wie Kino?
  • Welche Art von Filmen magst Du?
  • Bist du irgendwohin gereist?
  • Was war die bemerkenswerteste Reise?
  • Was ist das Verrückteste, was du jemals getan hast?

So rufen Sie Social Media auf

Soziale Netzwerke sind zunächst Orte, an denen Menschen miteinander in Beziehung treten und sich besser kennenlernen. Daher beginnt jede Beziehung im guten alten Dialog. Mit anderen Worten, Sie müssen verstehen und wissen, wie man Dinge mit dieser Person bespricht.

Grundsätzlich sind die Hauptfragen zum Beispiel das Hobby der Person, das Zeichen, was ist ihr Lieblingspizza-Geschmack, welche Filme mögen sie, wohin geht der Karneval, was sind ihre Lieblingsmusikstile und so weiter. Wie auch immer, es gibt mehrere Fragen, die Sie stellen können, um mehr über diese Person zu erfahren und zu verstehen.

Daher ist es sehr wichtig, den Dialog zu nutzen, um mehr über die Persönlichkeit der Person zu erfahren.

Tipps, um das Gespräch am Laufen zu halten

Bleiben Sie zunächst zuversichtlich. Natürlich wissen wir, dass es nicht immer so einfach ist.

Wir wissen aber auch, dass das nicht unmöglich ist. Schützen Sie sich deshalb, damit Sie im Gespräch Aufmerksamkeit und auch Verführung bewahren können. Aber nehmen Sie es ruhig, natürlich und ohne Übertreibung.

Bleiben Sie vor allem konzentriert. Selbst wenn Sie ein Thema beginnen, gehen Sie tief in das Thema ein und beschäftigen Sie sich auch nicht mit scharfen oder verbotenen Themen. Dies kann beim ersten Date etwas unangenehm sein.

Was mehr ist, haben Sie keine Angst zu reden. Grundsätzlich kann Wagemut (im richtigen Maße) in diesem Moment Ihr großartiger Freund sein.

Wie auch immer, testen Sie und gehen Sie tief.

Was ist, wenn das Subjekt stirbt?

Sie haben wahrscheinlich den Moment durchgemacht, in dem das Gespräch gerade endet und das Cricket mental in Ihrem Kopf singt, nicht wahr? Vor allem, wenn es bereits passiert ist, damit es nicht wieder passiert, empfehlen wir Ihnen, Fragen zu stellen.

Das heißt, mehr Konversation anregen. Und nutzen Sie natürlich Ihre Inspiration für die Fragen.

Für den Fall, dass Sie keine Kreativität mehr haben, haben wir einige coole Fragen für Sie getrennt, die Sie in diesen unangenehmen Momenten stellen können. Und natürlich in der Lage zu sein, ein Thema mit diesem besonderen Menschen anzusprechen.

Lustige Fragen zu stellen

  • Was würden Sie tun, wenn Sie im Lotto gewinnen würden?
  • Mit welcher Berühmtheit möchten Sie ausgehen?
  • Was würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Alltägliche Fragen

  • Wo isst du normalerweise zu Mittag?
  • Wann wirst du während der Woche schlafen gehen?
  • Wie gehst du zur Arbeit?

20 Tipps für den Einstieg

1. Fragen Sie nach der Person

Zuerst lieben wir es, über uns selbst zu sprechen. Tatsächlich gibt es nicht immer schüchterne Menschen, die lieber zuhören als reden, oder? Die Frage nach der Person, die sie sind, wird jedoch sicherlich ein großartiges Gespräch sein. Natürlich ist es auch legal, neue Themen und Diskussionen zu beginnen.

Daher lohnt es sich, Fragen zu stellen, die die Person gerne macht oder weil sie bestimmte Entscheidungen getroffen hat. Darüber hinaus können Sie auch nach den Hauptmerkmalen und den größten Befürchtungen fragen.

2. Sagen Sie, Sie bewundern die Person auf irgendeine Weise

Wenn Sie diese Person sehen, liegt es wahrscheinlich daran, dass Ihnen etwas an ihnen gefallen hat, oder? Dafür lohnt es sich, einige Punkte zu loben und zu sagen, die Sie verzaubert haben. Aber natürlich ohne die Person zu stark aufzublasen.

In gewisser Weise sagen wir Ihnen, dass Sie ein wenig auf die sentimentale Seite davon gehen sollen. Das heißt, konzentrieren Sie sich auf Details, Aspekte der Persönlichkeit, Geschmack. Oder sogar die Kleidung, die Wahl des Weins und den Haarschnitt. Wie auch immer, loben Sie vorsichtig und mysteriöser.

3. Kommentieren Sie etwas Interessantes darüber, wo sie sich befinden

Kennst du das Live-Lied, das gerade gespielt wird? Oder dieser leckere Wein, den Sie probiert haben? Das kann also eine Sache für Sie sein. Es können sogar neue Probleme entstehen. Zum Beispiel: "Kommst du immer hierher?", "Hattest du diesen Wein schon einmal?".

Wenn Sie so etwas nicht kommentieren können, können Sie einfach einen relevanten Kommentar zu etwas abgeben, das Ihnen aufgefallen ist. In der Tat kann dies zeigen, dass Sie ein Beobachter sind. Wenn Sie jetzt keine weiteren Konversationen mit dieser Art von Thema generieren, fahren Sie mit einem anderen Thema fort.

4. Sprechen Sie über Ihren Tag / und fragen Sie nach seinem (oder ihrem)

Grundsätzlich ist dies eines der am häufigsten verwendeten Themen. Aber es lohnt sich nicht, ohne Lust und ohne Lust zu sprechen zu antworten.

Der Zweck dieses Moments ist es, Ihnen zu zeigen, wie wunderbar Ihr Leben ist und dass Ihr Tag wirklich voller guter Dinge war. Ja, zeigen Sie Positivität. Vor allem, weil niemand es verdient, in einer Besprechung schlechte Laune zu zeigen.

5. Riskieren Sie ein Gespräch ohne ein definiertes Thema

Haben Sie versucht, das Risiko einzugehen, über ein Thema zu sprechen, das Ihnen gefällt, an dem aber nur wenige interessiert sind? Ja, gehen Sie eine Chance ein, auch wenn die Person eher desinteressiert ist. Es ist doch besser zu versuchen, als in dieser tiefen und kranken Stille zu sterben, nicht wahr?

Denken Sie im Übrigen auch daran, dass die Kunst der Eroberung möglicherweise nicht so einfach ist, wie Sie vielleicht denken. Es kann also ein großer Schritt sein, Ihr Differential zu zeigen. Und diese Zeit kann dafür günstig sein.

6. Sprechen Sie wenig und hören Sie mehr zu

Grundsätzlich ist diesmal Zeit zum Reden. Schalten Sie also die Rassel aus und lassen Sie die andere Person auch sprechen. Auch weil es sehr krank ist, mit einer Person zu sprechen, die sich nicht von der anderen ausdrücken lässt.

Wie auch immer, halte ein wenig und höre mehr zu. Vielleicht möchte er dir etwas zeigen, das du noch nicht weißt.

7. Erzähl etwas Lustiges über dich

Vor allem kennen Sie diese Gaffe, für die Sie sich schämen, von der Sie aber wissen, dass sie wirklich lustig war? Dann informieren Sie Ihren Gesprächspartner. Es gibt nichts Schöneres als ein entspanntes Treffen mit aufrichtigem Lachen und lustigen Momenten, nicht wahr?

In der Tat kann das Erzählen über Ihre Gaffes eine großartige Möglichkeit sein, die Person mehr zu lockern und die Schande zu verlieren. Und natürlich schaffen Sie mehr Intimität mit Ihnen.

8. Ziehen Sie das Motiv über das Essen

Gibt es etwas Besseres als Essen? Also rede über Essen. Sprechen Sie auch über Ihre Lieblingssüßigkeit oder den berühmten Hühnertrommelstock, den Sie so sehr lieben. Auch weil diese gastronomischen Tipps vielleicht sogar ein Grund für ein neues Date sind, oder?

9. Ein weiteres gutes Thema: Trinken

Nun, da Sie über Essen gesprochen haben, warum nicht über das Trinken sprechen? Kommentieren Sie auch den Wein, den sie trinken. Oder geben Sie einen Hinweis auf ein exotisches Getränk, das Ihnen wirklich gefallen hat.

Dieses Thema sowie das Essen können auch ein guter Grund für Sie sein, einen Termin zu vereinbaren, um neue Getränke zu probieren.

10. Planen Sie einen besonderen Tag

Vor allem grandiose Pläne beim ersten Date zu machen, kann sicherlich verrückt sein. Dieses erste Treffen kann jedoch eine großartige Gelegenheit sein, das nächste bereits zu buchen. Es kann sogar eine einfache und häufige Begegnung sein. Zum Beispiel ein Spaziergang im Park.

11. Geben Sie einen Standpunkt mit guten Argumenten an (und halten Sie den Kopf offen)

Bevor Sie ein kontroverses Thema ans Steuer werfen, sollten Sie zunächst sorgfältig überlegen. Nun, es mag sicher überhaupt nicht angenehm sein, beim ersten Date Intrigen zu verursachen.

Wir sprechen also mit Ihnen, um Ihre Meinung zu äußern, ohne jedoch die Rechte anderer zu verletzen. Und versuchen Sie natürlich immer, die Meinung anderer zu respektieren.

Wenn Sie nicht auf kontroverse Themen eingehen möchten, können Sie einfach über einige Ihrer Spezialitäten sprechen. Kennen Sie das Thema, das Sie so viel gelernt haben, dass Sie es bereits auswendig kennen und gezeichnet haben? Vielleicht ist dies die Zeit für Sie, sich ein wenig zu zeigen. Aber nur ein bisschen, okay?

12. Kommentieren Sie den unterschiedlichsten Film, den Sie jemals gesehen haben

Sicher haben Sie den Film, der Ihre Aufmerksamkeit am meisten auf sich gezogen hat. Um nicht in den Abgrund der Stille zu gelangen, ist es eine gute Möglichkeit, das Thema anzusprechen, über Filme und Serien zu sprechen. Schließlich ist es heutzutage sehr selten, eine Person zu finden, die diese Inhalte nicht konsumiert, nicht wahr?

Das kann also eine wirklich coole Zeit sein. Nun, Sie können Geschmäcker teilen und auch neue Filme lernen und kennenlernen.

13. Sprechen Sie tiefer über Musik

Dies könnte sicherlich die Zeit für Sie sein, dieses Idol und Genie der Musik zu erhöhen. Dieses Thema kann sogar sehr interessant sein. Ja, oder er kann neue Stile von dir lernen. Oder er kann den gleichen Musikgeschmack teilen. Oder in schlimmen Fällen kann er Ihren Geschmack missbilligen.

Wenn dies der Fall ist, kann dies von äußerster Wichtigkeit sein. Denn beim ersten Treffen werden Sie Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Ihnen sehen.

14. Konzentrieren Sie sich nicht nur auf das Ergebnis des Gesprächs, sondern lassen Sie den Ventilator offen

Grundsätzlich haben wir gemeint, dass Sie sich daran halten, wenn Sie das Thema ansprechen. Das heißt, verlieren Sie nicht das Interesse, die Aufmerksamkeit, die Konzentration und auch den Fokus. Vor allem, weil es nichts Langweiligeres gibt, als mit jemandem zu sprechen, der nicht auf Sie achtet.

Versuchen Sie außerdem zu schmecken, fühlen Sie Ihr Gespräch. Hör auf, über das Nachher und das Ergebnis des Gesprächs nachzudenken. Fühle und genieße diesen Moment des Dialogs.

15. Sprechen Sie über etwas anderes, das Sie gelernt haben oder wissen

Kennen Sie diese unglaubliche Entdeckung, die Sie diese Woche hatten? Oder sogar letzten Monat. Also sag es ihm. Grundsätzlich wird dies ein sehr interessantes und innovatives Thema sein. Sonst wird es eine Zeit für Sie sein, die Meinungen des anderen zu diskutieren.

Was haben Sie gelernt, was Sie getan haben und was Sie heute noch in Ihrem Leben bewirken? Es gibt ein tiefes und interessantes Thema, um sich mit jemandem zu unterhalten.

16. Sprechen Sie über etwas, das in den sozialen Medien boomt

Das Internet ist im Moment zunächst von Klatsch und Geschichten umgeben, nicht wahr? Nun, wenn Sie zwei gesprächig sind, kann dieses Thema auch ein großartiges Thema im Kreis sein. Nichts ist besser als ein Paar zu treffen, wer ist auch dein bester Freund, oder?

17. Bitten Sie um etwas, das Sie auf Netflix sehen können

Grundsätzlich ist dieser Tipp dem Filmtipp sehr ähnlich. In der Tat kann es eine Möglichkeit sein, dem Hinweis zu folgen, ein Thema über Filme zu machen. Nachdem jeder über seine Vorlieben für Filme und Serien gesprochen hatte, war es Zeit für jeden, einen Film oder eine Serie anzugeben, die er sich ansehen sollte. In der Tat kann es sehr cool sein, den Geschmack zu ändern.

Wenn das Thema seriell ist, wird das Gespräch doch fast ewig, nicht wahr?

18. Erzählen Sie von Ihren Reisen

Vor allem spielt es keine Rolle, ob Sie eine kleine oder sehr gereiste Person sind, in der Tat ist es wichtig, Erfahrungen auszutauschen. Vor allem, weil dieser Ort, der für Sie einfach und üblich ist, für ihn möglicherweise nicht der Fall ist. Schäme dich also, all deine Abenteuer zu sagen und zu erzählen.

Wenn Sie wirklich eine sehr gereiste Person sind, wird der Chat sicher nicht fehlen. Schließlich ist es köstlich, über unsere Reisen und Abenteuer in anderen Ländern, Regionen und Kulturen zu erzählen.

19. Sprechen Sie über gute alte Astrologie und Zeichen

Genau, Zeichen und Astrologie sind Themen, über die in diesen Zeiten viel gesprochen wird. Also, ohne Scham und frage sofort, was das Zeichen und der Aszendent deines Schwarms ist. Sie müssen doch verstehen, wohin Sie gehen, oder?

20. Sprechen Sie über Träume und Ziele

Kennen Sie diesen Zukunftsplan? Dieser Traum, den du noch erfüllen wirst? Das sind also coole Dinge, über die man reden kann. Zunächst sind diese Themen der Träume, Pläne und Ziele nicht nur eine großartige Möglichkeit, die Person besser kennenzulernen, sondern auch eine super coole Möglichkeit, das Thema anzusprechen. Gehen Sie also mehr Risiken ein und lernen Sie Ihren Partner kennen.

Was hielten Sie von unserem Artikel über das Thema? Gefallen?

Schauen Sie sich weitere Artikel aus dem Frauenbereich an: Verführung und ihre 10 Geheimnisse, die bei der Eroberung immer funktionieren

Quellen: Denker, Fake Dating

Ausgewähltes Bild: Uol Urban Taste